Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

ViPNet VPN als Verschlüsslungslösung für IP-Videoüberwachung

Von Infotecs Internet Security Software GmbH

Infotecs gewinnt neuen Distributor BKVideo

. - Distributionsvertrag zwischen BKVideo und Infotecs - BKVideo gilt als erfahrenes Systemhaus im Bereich der Videotechnik - BKVideo vertreibt die Verschlüsselungslösung ViPNet VPN von Infotecs Das IT-Sicherheitsunternehmen Infotecs GmbH schließt...

Berlin, 06.01.2014 - .

- Distributionsvertrag zwischen BKVideo und Infotecs

- BKVideo gilt als erfahrenes Systemhaus im Bereich der Videotechnik

- BKVideo vertreibt die Verschlüsselungslösung ViPNet VPN von Infotecs

Das IT-Sicherheitsunternehmen Infotecs GmbH schließt einen Distributionsvertrag mit dem Videotechnik-Spezialisten BKVideo. Ab sofort komplettiert BKVideo sein Portfolio durch die Verschlüsselungslösung ViPNet VPN und bietet damit eine sichere Datenübertragung zwischen IP-Videosystemen und Überwachungsanwendungen.

Ab Januar 2014 arbeitet die Infotecs GmbH, der international agierende Anbieter von IT?Sicherheitslösungen, mit dem Distributor Burgenkönig Video GmbH (kurz: BKVideo) zusammen. BKVideo gilt als erfahrenes Systemhaus im Bereich der Videotechnik und vertreibt Video-Komplettlösungen in Deutschland, Europa und weltweit. Ab sofort ergänzt BKVideo sein Portfolio um die Verschlüsselungstechnologie ViPNet VPN von Infotecs, da der Schutz der Daten beim Einsatz von Netzwerk-basierten IP-Videosystemen höchste Priorität hat.

Mit ViPNet VPN können direkte End-to-End-Verbindungen zwischen zwei oder mehr Netzwerkknoten aufgebaut werden - dies ermöglicht die sichere und verschlüsselte Datenübertragung zwischen IP?Videokameras und Überwachungsanwendungen und schließt Angriffe wie Man-in-the-Middle komplett aus. Diese Art der Hacker-Attacken gehört zu den Standardmethoden der illegalen Kontrollübernahme bei der Videoüberwachung. Datenklau bzw. industrielle Spionage stellen für die Hacker eine leicht realisierbare Aufgabe dar, wenn die Gesamtstrecke bei der Datenüberwachung nicht verschlüsselt ist. Durch den Einsatz der VPN-Lösung von Infotecs können Errichter, Systemintegratoren und Unternehmen nun jederzeit und überall ihre Videoüberwachungstechnik über das Internet und öffentliche Adressen erreichen, ohne dabei die Sicherheit der kompletten Überwachungsinfrastruktur zu gefährden. Die Video-Komplettlösungen aus dem Portfolio von BKVideo dienen Endkunden aus den verschiedensten Branchen - angefangen bei Filialen und Shops des Handels über den Einsatz in der Industrie und Logistik bis hin zur Videoüberwachung öffentlicher Plätze und Einrichtungen.

"Aufgrund der flexiblen Einsatzmöglichkeiten der Verschlüsselungslösung ViPNet VPN können auf einfache Weise Baustellen oder Anlagen an entfernten Produktionsstandorten überwacht werden", kommentiert Peter Silbernagel, Geschäftsführer der Burgenkönig Video GmbH, die Entscheidung für die Zusammenarbeit mit Infotecs und die Distribution von ViPNet VPN. "Bei der Filialüberwachung können neben den klassischen Überwachungsaufgaben auch die Kontrolle von Lieferanten sowie von Marketing-Maßnahmen am POS (Point of Sale) umgesetzt werden. Durch die von Infotecs entwickelte High-Security-Lösung halten wir dabei die geltenden Datenschutzrichtlinien ein."

ViPNet VPN ermöglicht den Zugriff auf Daten an jedem Ort und zu jeder Zeit, ohne Einschränkungen bei Sicherheit und Konnektivität. Die zertifizierte ViPNet Technologie grenzt sich dabei ab von klassischen VPN-Lösungen durch ein eigens entwickeltes symmetrisches Schlüsselmanagement und durch die Möglichkeit, direkte Punkt-zu-Punkt-Verbindungen zwischen zwei oder mehr Endpunkten zu realisieren. Dabei steht außer Frage, ob sich hinter dem Endpunkt ein Industrial PC, Smartphone, Tablet PC oder eine IP-basierte Videokamera verbirgt.

Über BKVideo

Die Burgenkönig Video GmbH gehört seit 12 Jahren zu den interessanten Distributoren im Bereich der Videotechnik. Durch eine ungewöhnlich große Produktpalette deckt das Unternehmen einen Großteil an Marken aus einer Hand ab. Die Lieferung erfolgt im gesamten deutschsprachigen Raum, dem europäischen Ausland sowie weltweit. Das breite Produktportfolio umfasst verschiedenste Komponenten der Videotechnik. BKVideo zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, schnelle Reaktionszeiten sowie kompetente Beratung aus. Weitere Informationen finden Sie unter www.bkvideo.de.

06. Jan 2014

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 473 Wörter, 4081 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Infotecs Internet Security Software GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Infotecs Internet Security Software GmbH


Rückblick Hannover Messe 2019

Predictive / Preventive Maintenance Verschlüsselter remote Zugang für Industrieanlagen weltweit

18.04.2019
18.04.2019: Berlin, 18.04.2019 (PresseBox) - Der Cyber-Security- und Threat-Intelligence Spezialist Infotecs stellte seine Security-Lösung ViPNet Coordinator for MICA vom 01.-05. April 2019 auf der HANNOVER MESSE vor. Produktionsanlagen und industrielle Infrastrukturen gehören zu den häufigsten Zielen von Cyberangriffen. Deswegen müssen solche sensiblen Systeme vor Cyberkriminellen geschützt werden.Viele kritische Infrastrukturen nutzen industrielle Prozessleit- und Automatisierungssysteme. Diese Systeme sind aufgrund ihrer Komplexität besonders schwierig zu schützen. Industrielle Steuerungen sind ... | Weiterlesen

Sicherer Datenaustausch über das Mobilfunknetz

Infotecs zeigt Intelligent Connectivity Lösungen beim MWC19

22.01.2019
22.01.2019: Berlin, 22.01.2019 (PresseBox) - Infotecs, international agierender Cyber-Security- und Threat-Intelligence Anbieter, stellt seine Disruptive Innovation Security Lösungen beim MWC19 Barcelona vor (Halle 7, Stand 7 B81). Neben der Security Messenger App ViPNet Connect, der Lösung für den Schutz der Kommunikation via Mobilgeräte, steht diesmal die sichere verschlüsselte Anbindung von IIoT- sowie IoT-Geräten über das Mobilfunknetz im Vordergrund.Immer mehr Mitarbeiter und Führungskräfte arbeiten von unterwegs aus und nutzen Mobilgeräte wie Tablets oder Smartphones für die Unternehmensk... | Weiterlesen

07.11.2018: Berlin, 07.11.2018 (PresseBox) - Der internationale Cyber-Security und Threat-Intelligence Anbieter Infotecs zählt zu den Gründungsmitgliedern des Innovationsclusters 5G Berlin e.V. und wirkt damit aktiv mit beim Ausbau der Digitalisierung in der Hauptstadt sowie der Erprobung verschiedener 5G-Technologien.„Durch die Einführung der 5G-Technologie werden komplett neue Geschäftsfelder entstehen, die es z. B. ermöglichen, Services für das autonome Fahren anzubieten oder die M2M-Kommunikation mit einer sehr geringen Latenzzeit in der Produktion zu realisieren. Diese Services gegenüber Cy... | Weiterlesen