Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Bürorevolution: ein virtuelles Büro, für jede Unternehmen

Von wird-erledigt.com

Schon lange reden Trendforscher vom virtuellen Büro und den Segnungen der Virtualisierung - jetzt wird es erledigt

Die Anstellung einer eigenen Sekretärin ist zumeist eine große Kostenstelle in Firmen. Gerade kleine Unternehmen überlegen deswegen lange Zeiten, ob sich eine solche Personaleinstellung auch wirklich lohnt, denn nicht immer ist die Auftragslage gleich. Mit http://www.wird-erledigt.com ist eine Unternehmung kann flexibel. Zu günstigen Preisen nimmt der Kunde nur dann das virtuelle Büro in Anspruch, wenn er es wirklich benötigt.

Viele Unternehmungen stellen eine Sekretärin auch bei schwankenden Auftragslagen ein, da es schlecht vor herzu sagen ist, wann eine Schreibkraft wirklich benötigt wird. Fallen dann viele Arbeiten auf einmal an, gestaltet sich die Suche nach einer neuen Kraft unter Druck recht schwierig. Eine flexible Handhabe der Stundenzahl von Mitarbeitern in einem Büro ist so gut wie unmöglich. So werden täglich tausende Schreibkräfte beschäftigt, die nicht vollständig ausgelastet sind. Manche Firmen greifen auf eine Teilzeitsekretärin zurück, ausschließlich in den Abendstunden oder Wochenenden kommt. Das kann einige Vorteile für den Kunden bringen. Die Erledigung von Arbeiten ist in den Abendstunden oder an Wochenenden zumeist effektiver, da keine Unterbrechung durch das Tagesgeschäft erfolgt. Die Räume, die nur z.B. abends einer Sekretärin zugewiesen werden, stehen zu den Öffnungszeiten anderen Mitarbeitern zur Verfügung. Jedoch ist diese Form der Beschäftigung für viele Unternehmen mit hohen Kosten verbunden, denn Zuschläge aufgrund der besonderen Arbeitszeiten sind der Regelfall. Nun kann eine Firma jedoch diese Vorzüge genießen, ganz ohne die Bereitstellung von Räumlichkeiten oder die Ausgabe von hohen Kosten. Das virtuelle Büro arbeitet an sieben Tagen die Woche und zwar rund um die Uhr. Sonn- und Feiertage bilden dabei keine Ausnahme. Dieser Service steht Kunden zur Verfügung ganz ohne Zuschläge oder hohe Personalkosten. Zudem kann der Büroservice dann gebucht werden, wenn er wirklich gebraucht wird. An Tagen mit weniger Auslastung des Büros kann der Kunde so sparen, da er keine extra Schreibkraft beschäftigen muss. Aber wie kann http://www.wird-erledigt.com seine Dienste so günstig anbieten? Die Antwort ist simpel, wie einleuchtend. In ganz Deutschland arbeiten freiberufliche Mitarbeiter von zu Hause. Diese melden freie Kapazitäten und daraufhin erfolgt eine Zuweisung von Kundenaufträgen. Alle Mitarbeiter sind professionell und ebenso freundlich. Der Kundenkontakt durch sympathische Mitarbeiterinnen ist daher in jedem Fall gewährleistet. Darüber hinaus steht dem Kunden eine Hotline für alle Fragen rund um die Uhr zur Verfügung. Dabei muss der Auftraggeber nur mit einem einzigen Ansprechpartner kommunizieren - mit dem Servicecounter von wird-erledigt.com Alles andere passiert automatisch und wie von Geisterhand. Infos unter: http://www.WIRD-ERLEDIGT.com

24 Stunden kostenlose Hotline für DE: 0049(0)221 26 016235 AT: 0043(0)1 890 13 82

11. Dez 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Thür (Tel.: 0049/221 26 016 235), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 421 Wörter, 3206 Zeichen. Artikel reklamieren

Über wird-erledigt.com


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von wird-erledigt.com


11.12.2013: Wohl beinahe jeder Unternehmer kennt dieses Phänomen, dass in Meetings oder während der Arbeit generell immer störende oder auch wichtige Anrufe hereinkommen. Das Meeting wird unterbrochen, der Arbeitsfluss durch Telefonate gestört. Eine eigene Sekretärin war bisher zu teuer - bisher, denn der Anbieter: http:// www.wird-erledigt.com strafft entscheidend das Zeitmanagement, damit wieder Zeitressourcen zur Verfügung stehen. Dabei übernehmen speziell ausgebildete Fachleute in einem ServiceCcenter, all jene Arbeiten, für die die eigene Arbeitszeit zu kostbar ist. Virtuelle Assistenten be... | Weiterlesen

11.12.2013: Jede Firma zeichnet sich durch eine einzigartige Unternehmensstruktur aus. Optimierungen im Office Bereich, die bei einem Kunden sinnvoll sind, können bei einem anderen noch lange nicht das ganze Potential ausschöpfen. Auch komplizierte und teure Softwarelösungen sind dabei nicht hilfreich. Der Mensch ist die beste Hilfe. Gute Sekretärinnen sind aber teuer - wollen Urlaub und werden krank. Nicht so die iSekretärin von wird-erledigt.com http:// www.wird-erledigt.com. Dahinter versteckt sich kein neuer Skandal von Mitarbeiterausbeutung, sondern eine clevere Innovation, die die Arbeitsleistu... | Weiterlesen

11.12.2013: Die Siri Technologie des iPhone ist ja schon ganz gut, wenn es um die Umwandlung von kurzen Sprachnachrichten in Text geht. Wenn es aber um längere und kompliziertere Texte geht, ist die echte, menschliche Sekretärin unschlagbar und unersetzbar. Die Kosten waren bisher das Problem - vor allem für Freiberufler. dDie Lösung heißt iSekretärin und dern Anbieter wird-erledigt.com http:// www.wird-erledigt.com. Sektretärinnenarbeiten für 2 Minuten - 5 Stunden oder mehrere Tage - kein Problem. Was früher ausschließlich als Privileg für ein größeres Unternehmen galt, ist heute auch für... | Weiterlesen