Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

I-Advise AG unterstützt Wilo SE bei der Übernahme der GEP Industrie-Systeme GmbH

Von I-ADVISE AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

WILO SE hat zum 20. Dezember 2013 sämtliche Anteile der GEP Industrie-Systeme GmbH, Zwönitz, übernommen.

Die GEP Industrie-Systeme GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Betriebs-, Trink- und Löschwasseranlagen spezialisiert hat.

WILO SE gehört mit einem Umsatz von 1,2 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2012 und ca. 7.000 Mitarbeitern zu einem der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Heizungs-, Kälte- und Klimatechnik sowie für Wasserversorgung und Abwasserentsorgung.

Durch die Übernahme des Unternehmens baut WILO SE ihre bestehenden Anwendungsfelder der Wasserversorgung auf dem nationalen wie auch internationalen Markt aus. "Mit Priorität werden die deutschsprachigen Märkte bedient, um den gestiegenen Anforderungen und Zulassungsbestimmungen, gerade in dem sensiblen Bereich der Löschwasserbereitstellung, entsprechen zu können und dem Kunden Komplettlösungen anzubieten.", so Carsten Krumm, Senior Vice President Wilo SE.

Das I-ADVISE Team unter Leitung von WP/StB Frank Sichau unterstützte die WILO SE bei der Financial und Tax Due Diligence sowie im Rahmen der Kaufvertragsverhandlungen.

I-ADVISE ist spezialisiert auf Transaktionsberatung und Unternehmensbewertungen. Mit der Einbindung in ein internationales Netzwerk von Beratungsunternehmen wird die Beratung von grenzüberschreitenden Unternehmenstransaktionen gewährleistet. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage www.i-advise.de.


English Version

I-ADVISE AG advises WILO SE in the aquisition of GEP Industrie-Systeme GmbH

On December 20, 2013 WILO SE completed the acquisition of all shares in GEP Industrie-Systeme GmbH, Zwönitz.

GEP Industrie-Systeme GmbH specializes in potable and process water systems as well as for fire fighting systems.

With its 7,000 employees WILO SE generated revenues of 1.2 billion Euro in 2012 and is a globally leading manufacturer of pumps and pump systems for heating, ventilation and air conditioning, water supply and waste water disposal.

By acquiring GEP Industrie-Systeme GmbH WILO SE extends its existing market proposition in the field of applications for water supply systems in the domestic and international markets. "Priorities are set on German speaking countries in order to meet increasing requirements and authorization regulations, in particular in the field of fire fighting systems, and to offer full service solutions for our customers.", explains Carsten Krumm, Senior Vice President WILO SE.

The financial and tax due diligence team of I-ADVISE team led by WP/StB Frank Sichau supported WILO SE in the due diligence phase and in purchase contract negotiations.

I-ADVISE AG specializes in transaction advisory and valuation services. I-ADVISE AG is part of an international network of consulting firms, which, if necessary, can complement the project teams in cross border transactions and valuation projects. For further information please visit www.i-advise.de.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Yvonne Studier (Tel.: 0211-5180280), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 427 Wörter, 3321 Zeichen. Artikel reklamieren

Die I-ADVISE AG: wir sind eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die sich auf M&A Beratung und Unternehmensbewertungen spezialisiert hat. Wesentliche Merkmale unseres Beratungsansatzes sind eine überdurchschnittlich seniore Teamstruktur sowie eine garantierte Unabhängigkeit und Exklusivität. Zu unseren Mandanten gehören sowohl große als auch mittelständische international agierende Unternehmen, Private Equity-Gesellschaften und deren Portfoliounternehmen sowie „Family Offices“.

Der Schwerpunkt unserer Dienstleistungen im Bereich Transaktionsberatung liegt in der Durchführung von Financial und Tax Due Diligence-Projekten für potenzielle Käufer, der Unterstützung bei Verkaufsprozessen (Vendor Assistance, Vendor Due Diligence) sowie der Betreuung von Portfoliogesellschaften im Nachgang einer Transaktion (Post Acquisition-Support).

Im Bereich Unternehmensbewertung agieren wir als neutraler Gutachter, Berater, Prüfer oder Schiedsgutachter im Rahmen verschiedener Anlässe wie z.B. Kauf, Verschmelzung, Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträge, Squeeze-outs, Purchase Price Allocation oder Impairment Test und erstellen Fairness Opinions.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 1