info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
expert verlag GmbH |

Woman@Work

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wie FRAU heute Karriere macht


22 Interviews mit erfolgreichen Frauen Mit einem Grußwort von Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka und von Elisabeth Schöppner, Projektleiterin der Bundeskoordinierungsstelle des Girls` Days.

Um den richtigen Weg einzuschlagen, gibt es unzählige Entscheidungshilfen, Ratgeber, Beratungsstellen. Aber gibt es auch Vorbilder? Welche Wege sind die heute erfolgreichen Frauen gegangen? Wie haben einige von ihnen den Erfolg mit Kinderwunsch und Familienleben vereinbart?
Dieses Buch ist speziell für Frauen konzipiert, die vor der Berufswahl stehen und sich lebendig erzählen lassen wollen, wie andere Frauen es geschafft haben, sich richtig zu entscheiden und Fuß zu fassen im beruflichen Neuland.

Die Leidenschaft der 22 interviewten Frauen für ihr Berufsfeld spiegelt sich in ihren Worten. Dennoch zeichnen sie ein realistisches Bild ihrer Arbeit und der Herausforderungen, vor die sie gestellt waren und sind.
Die Frauen sind in ihrer sozialen Herkunft, ihrer Persönlichkeit, ihren Wertvorstellungen so unterschiedlich wie ihre Arbeitsfelder:

Intendantin, Entwicklungshelferin und Vorstandsmitglied der Berliner Verkehrsbetriebe, Pilotin, Fotografin, Mitglied des Bundestages und viele weitere. Es sind kinderlose Frauen, Mütter, berufserfahrene Frauen, die miterlebt haben, wie sich das Berufsleben für Frauen im Laufe der Jahre verändert hat, sowie Berufseinsteigerinnen.

Die Autorinnen:
Vivien Gröning, geb. 1982 in Schleswig-Holstein, arbeitet als IT-Projektleiterin an internationalen Projekten in Zürich. Als Diplom-Kauffrau hat sie in Baden-Württemberg an Schulen Kompetenzanalyseverfahren zur Stärkenanalyse bei Jugendlichen geleitet. Durch Studien- und Arbeitserfahrungen in Frankreich, Italien und Irland kennt sie die kulturellen Unterschiede bei der Erwerbstätigkeit von Frauen.

Kirsten Sass, geb.1975, arbeitet als freie Journalistin und ist u.a. für die Öffentlichkeitsarbeit einer großen Non-Profit-Organisation zuständig. Zudem leitet sie in Kooperation mit dem Thalia Theater ein Projekt mit neuzugewanderten Jugendlichen. Nach dem Studium der Germanistik lehrte sie an der Universität Hamburg am Fachbereich Medienkultur. Anschließend volontierte sie im Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag. Sie ist Mutter einer Tochter.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07159 / 9265 - 15), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 259 Wörter, 2090 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: expert verlag GmbH

Fachverlag für Wirtschaft & Technik


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von expert verlag GmbH lesen:

expert verlag GmbH | 26.06.2017

Bemaßung und Tolerierung von Kunststoff-Bauteilen

Viele Anwender tun sich aber schwer mit Kunststoffen, weil sie deren Verhalten nicht richtig einschätzen können. So können sich die Kurzzeit-, Langzeit- und Betriebseigenschaften von Kunststoffen ändern durch Belastung, Temperatur und Zeit, Techn...
expert verlag GmbH | 26.06.2017

Prozessorientierte Statistische Tolerierung im Maschinen- und Fahrzeugbau

Jede industrielle Herstellung technischer Produkte ist mit Schwankungen behaftet, welche Abweichungen von den Sollmaßen verursachen. Diese Abweichungen dürfen aber nicht die Produktqualität beeinflussen, weshalb alle Maß- und Geometrietoleranzen ...
expert verlag GmbH | 07.06.2017

Schadenskunde im Maschinenbau

Eine erfolgreiche Schadensuntersuchung führt zunächst zu einer Aufklärung des Falles und zu konkreten Verbesserungen. Darüber hinaus erlaubt es die systematische Auswertung typischer Versagensursachen, fallbezogene Erkenntnisse zu verallgemeinern...