Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Eutelsat ist Technologiepartner der Weltausstellung Expo Milano 2015

Von Eutelsat Communications

Eutelsat bringt als offizieller Sponsor und exklusiver Satellitenpartner seine Kompetenzen mit ein

Mailand, Paris, Köln, 15. Januar 2014 - Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) ist offizieller Sponsor und exklusiver Satellitenpartner der Expo Milano 2015. Die Organisatoren erwarten zur sechsmonatigen Weltausstellung im kommenden Jahr Aussteller aus 140 Nationen sowie 20 Millionen Besucher. Die Expo Milan 2015 steht unter dem Motto `Feeding the Planet, Energy for Life´.

Der Satellitenbetreiber Eutelsat stellt zur Unterstützung der drei Kernbereiche der Weltausstellung sowohl innovative Technologien als auch Kapazitäten seiner weltumspannenden Satellitenflotte bereit. Die Cyber Expo lädt die Besucher der Weltausstellung zu einer virtuellen Tour ein. Das ICT Ecosystem ist außerhalb des Weltausstellung untergebracht, während sich die Smart City auf einer 1,1 Quadratkilometer großen Fläche des Ausstellungsgeländes befindet. Beide Bereiche liegen im Nordwesten der italienischen Wirtschaftsmetropole.

Eutelsat plant in enger Zusammenarbeit mit der Expo 2015 den Start eines eigenen Fernsehkanals auf seiner populären HOT BIRD-Position. Dieser wird von Mai bis Oktober 2015 aktuelle Nachrichten, Features, Höhepunkte der Ausstellerländer sowie wichtige Ereignisse der Weltausstellung übertragen. Basierend auf seiner eigenen, weltumspannenden Satellitenflotte will Eutelsat den Ausstellern, den Länderpavillons und den vor Ort präsenten TV-Sendern schlüsselfertige Lösungen bereitstellen, damit diese ihr Publikum außerhalb von Mailand von Beginn an überall mit Bildern und Berichten in höchster Qualität bedienen können. Die dafür angebotenen Dienste basieren auf modernsten Medien-, Breitband- und Übertragungstechnologien.

Im Rahmen einer Pressekonferenz in Mailand zur Zusammenarbeit mit der Expo Milan 2015 sagte Michel de Rosen, Chairman und CEO Eutelsat: "Aufbauend auf den umfangreichen Erfahrungen, die wir während der Olympischen Winterspiele 2006 in Turin als Technologiesponsor gewonnenen haben freuen wir uns, die Partnerschaft mit der Expo 2015 vermelden zu können. Sie ist ein besonders prestigeträchtiges Ereignis von weltweiter Bedeutung. Das Interesse der Veranstalter ist es, ein weltweites Ereignis zu schaffen, das zentrale Themen wie etwa die Kindergesundheit, den nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt und die weltweite Zusammenarbeit behandelt. Wir wollen dabei einen wichtigen Beitrag leisten, um diese Informationen über Mailand hinaus zu verbreiten, so dass die Themen der Weltausstellung mehr Menschen als jemals zuvor erreichen."

"Wir freuen uns und heißen Eutelsat als Partner im Team der Expo 2015 willkommen", ergänzte Giuseppe Sala, Beauftragter der italienischen Regierung für die Expo 2015. "Durch den Event TV-Kanal und die von Eutelsat bereitgestellte Hochtechnologie kann diese Weltausstellung auf und außerhalb des Ausstellungsgeländes, überall in der Stadt und in der ganzen Welt einen Eindruck über die laufenden Ereignisse, Länderpavillons und Aktivitäten vermitteln. Wir erwarten uns von dieser Partnerschaft sehr viel, erreichen wir so doch das weltweite Publikum. Dabei können wir als Gastland unseren Einsatz für drängende Themen im Rahmen unseres Ausstellungsleitmotivs `Feeding the Planet, Energy for Life´ zeigen und der Welt anbieten, sich damit zu befassen."

Expo Milano 2015
Webseite: http://en.expo2015.org/
Pressekontakt: Tel+39 02 89459 400, pressoffice(@)expo2015.org

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Vanessa O´Connor (Tel.: + 33 1 53 98 3791 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 483 Wörter, 3795 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Eutelsat Communications


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 3

Weitere Pressemeldungen von Eutelsat Communications


14.03.2019: Dubai, Paris, Köln, 14. März 2019 - Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) hat sich mit dem rasch wachsenden TV-Distributor Mondo Globo/ MCNC den ersten Kunden für die kürzlich gestartete hybride Zuführ-Lösung Eutelsat CIRRUS gesichert, die den Satelliten mit OTT kombiniert. Die neue TV-Plattform Telearabia PRO von Mondo Globo mit arabischsprachigen SD TV-Sendern adressiert insbesondere das Gast- und Hotelgewerbe in Europa. Das Angebot besteht aus sechs Lifestyle und Entertainment Programmen einschließlich drei Kanälen der MBC-Gruppe. Die technische Plattform basiert auf ... | Weiterlesen

01.03.2019: Paris, Cannes, Köln, 1. März 2019 - Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) hat heute die erfolgreiche Verbindung von Plattform und Nutzlast des Satelliten KONNECT gemeldet. Dieser für schnelle Internet- und Breitbanddienste vorgesehene Satellit wird derzeit bei Thales Alenia Space in Cannes gebaut. Die Zusammenführung ist ein wichtiger Schritt für den Satelliten auf dem Weg zu dessen Start, der für Ende dieses Jahres geplant ist. KONNECT ist ein High Throughput Satellit der nächsten Generation und bietet im Betrieb eine bisher unerreichte Flexibilität. Thales Alenia Space setzt... | Weiterlesen

13.12.2018: New York, Paris, Köln, 13. Dezember 2018 - The Switch® und Eutelsat (Euronext Paris: ETL) tun sich für ein bisher einzigartiges satelliten- und glasfasergestütztes TV- und Video-Verteilnetz zusammen. Durch die Partnerschaft können die über 800 Nutzer von The Switch, zu denen viele international führende Inhalteproduzenten und Distributoren gehören, Video-Feeds auf abgerechneter Minutenbasis in vielen Regionen rund um den Globus von einem Ort zum anderen übertragen. Rundfunkanstalten und Inhalteproduzenten erhalten dabei zeitgleich innerhalb der Reichweiten der eingesetzten Eutelsat-Sa... | Weiterlesen