Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

IT-Programmierung: Ein wichtiger Beruf für den Arbeitsmarkt

Von Free-lancer.eu GmbH

Projektanfragen für Grafikdesign, Webdesign, Programmierung, SEO | Freelance & Webagentur.

Was macht ein Informatik-Programmierer?

In der IT-Programmierung arbeiten Menschen, die sich mit der Elektronik und Technik der Informatik beschäftigen. Sie verfügen über Kenntnisse in Skriptsprachen, wie PHP, HTML oder Pearl und kennen mannigfache Software und Tools, die für die Erstellung aufwendiger Projekte für Kunden angewendet werden. IT-Programmierer entwickeln Lösungen für verschiedene unternehmerische Prozesse, um die Produktion oder die Umsetzung einer Dienstleistung zu beschleunigen. Sie sind kreativ und haben auch mathematische und physische Kenntnisse. Ferner können Informatiker gut Englisch sprechen und beherrschen darüber hinaus manchmal auch andere Sprachen. Ihnen sind das Internet und der PC nicht fremd.

IT-Programmierung: Der Charakter eines Informatikers muss passen

Wer in der IT-Programmierung tätig ist, muss außer dem technischen Know-how insbesondere Geduld mitbringen. Gerade in der IT-Programmierung ist es typisch, dass sich viele Projekte über Jahre hinziehen und deshalb viel Konzentration, Taktgefühl und mathematisches Verständnis bedürfen. Schließlich soll die IT-Programmierung später auch funktionieren und dem Kunden die gewünschte Leistung bringen. Ferner sollte ein IT-Programmierer Fingerfertigkeit und Ausdauer mitbringen, aber auch kommunikationsfreudig sein. Kunden werden ihn sicherlich häufig anrufen und Fragen zum Projekt stellen. Diese muss er natürlich als Fachmann beantworten können bzw. sonstige Wünsche noch ins Projekt integrieren. Meist arbeiten IT-Programmierer in einem Team zusammen, was die Arbeit natürlich beschleunigt. Ferner können sich die Spezialisten untereinander austauschen und somit schneller eine Lösung finden. Wie der Spezialist an seine Fähigkeiten kommt, erfährt er am einfachsten im Netz. Dort kann er etwa Kurse zur Weiterbildung wählen oder einen adäquaten Beruf finden, der mit seinen Begabungen und Talenten übereinstimmt.



Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Vitalijus Gricenko (Tel.: 023153307154), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2413 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Free-lancer.eu GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 10

Weitere Pressemeldungen von Free-lancer.eu GmbH


26.04.2014: Gegenwärtig kann keiner mehr den Glauben einer Person aufrichtig erschüttern, dass Auftraggeber an die Realisierung und die Aufmachung von einer Internetpräsenz hauptsächlich höhere Wertbestimmungen haben, als diese noch vor kurzem gewesen waren. Daher ist professionelles Webdesign eine notwendige Bedingung für die Anerkennung einer Website. Warum Webdesigner in der Gesellschaft gebraucht werden Zu Webdesign zählen sämtliche Planungen, Gestaltungen und angepasste Benutzbarkeit einer Internetpräsenz. Ausführungskraft eines solchen Projekts ist grundsätzlich ein Agent mit entsprechen... | Weiterlesen

11.03.2014: Als Grafikdesigner spezialisieren sich handwerklich begabte Personen, die viel Geduld, Einfallsreichtum und technische Kenntnisse besitzen. Ihre Aufgabe ist es, Projekte für anspruchsvolle Kunden umzusetzen, die insbesondere Bildbearbeitung voraussetzen. Dabei sollte das Bild in Form und Farbmischung angepasst werden. Heute wird das graphische Gestalten auch als Mediengestaltung bezeichnet, da gegenwärtig insbesondere digitale Medien für die Bearbeitung angewendet werden. Der Grafikdesigner arbeitet im Büro oder in einem Team Gleichgesinnter. Für die Bearbeitung nutzt der Grafikdesigner s... | Weiterlesen

01.03.2014: Der Freelancer - zu Deutsch freier Mitarbeiter - ist eine Person, die selbständig eine Tätigkeit verrichtet. Diese Tätigkeit kann im Grunde alles sein; von Schreibarbeiten über informatische Beschäftigungen bis hin zu umfangreichen Unternehmensprojekten reicht das Aufgabengebiet eines Freelancers. Charakteristisch für ihn ist, dass er sich seinen Tag selbst organisieren kann, da er "sein eigener Chef" ist. Er kann also allein für sich bestimmen, welche Aufgabe er wann erledigt, muss sich jedoch an vorgegebene Kundenwünsche und Termine halten. Seine Jobs aussuchen kann er sich im Netz, ... | Weiterlesen