Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Der moderne Grafikdesigner: Anfänger-Ratschläge

Von Free-lancer.eu GmbH

Projektanfragen für Grafikdesign, Webdesign, Programmierung, SEO | Freelance & Webagentur.

Grafikdesign kann leicht erlernt werden!
Der angehende Grafikdesigner sollte seinen Interessen folgen. Wenn etwa schmückende Designs mit Blumen und strahlenden Farbtönen sein Steckenpferd sind, dann sollte er sich darauf fokussieren. Passt diese Darstellungsweise, sollte sich der Grafikdesigner darauf konzentrieren, diesen Sinn für Gestaltung weiter zu entfalten. Ist seine Passion adrette, gut ausgeformte Striche zu zeichnen, mit unkomplizierten Farbmustern und satten Bildern, dann sollte er sich in dieser Richtung entwickeln. Bücher über Grafikdesign helfen, sich die Grundlagen anzueignen. Sie treiben den Bildungsprozess voran. Ferner sollte der Grafikdesigner die Vorzüge seines Fachs gut studieren. Dazu kann er sich Designs in Zeitschriften oder im Netz ansehen und überall sonst, wo Grafikgestaltung vorhanden ist.
Tipps: Was sollte der Grafikdesigner noch tun?
Der Grafikdesigner sollte sich nicht auf das begrenzen, was klassisch als Grafikgestaltung charakterisiert wird, sondern seine Interessen auf andere Gebiete, wie Joey Roth & Co. oder Baumeister wie Santiago Calatrava ausbreiten. Sich beflügeln lassen sollte er, um den persönlichen Einfallsreichtum zu erhöhen. Nicht bloß an erkennbaren Orten sollte er nach Anhaltspunkten suchen. Er kann sich etwa Weinläden anschauen: Etikettendesign ist ein relevanter Teil der Branche. Auch Buchläden, Modewebseiten, Musiklabels und Produktdesign für Schachteln sind gute Ideen. Ferner sollte der Grafikdesigner nach Schriftzügen suchen. Menschen, die sich der Typographie widmen, beklagen sich über Drucke, Filmabspanne und Verkehrsschilder. Die haben eine ernste Ansicht über Serifs. Sie bemängeln den Comic Sans. Ein professioneller Grafikdesigner sollte die Kraft der Schrift kennen, des Kerning, Leading und alles, was mit schöpferischer Textgestaltung zu tun hat.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Vitalijus Gricenko (Tel.: 023153307154), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2253 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Free-lancer.eu GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 6

Weitere Pressemeldungen von Free-lancer.eu GmbH


26.04.2014: Gegenwärtig kann keiner mehr den Glauben einer Person aufrichtig erschüttern, dass Auftraggeber an die Realisierung und die Aufmachung von einer Internetpräsenz hauptsächlich höhere Wertbestimmungen haben, als diese noch vor kurzem gewesen waren. Daher ist professionelles Webdesign eine notwendige Bedingung für die Anerkennung einer Website. Warum Webdesigner in der Gesellschaft gebraucht werden Zu Webdesign zählen sämtliche Planungen, Gestaltungen und angepasste Benutzbarkeit einer Internetpräsenz. Ausführungskraft eines solchen Projekts ist grundsätzlich ein Agent mit entsprechen... | Weiterlesen

11.03.2014: Als Grafikdesigner spezialisieren sich handwerklich begabte Personen, die viel Geduld, Einfallsreichtum und technische Kenntnisse besitzen. Ihre Aufgabe ist es, Projekte für anspruchsvolle Kunden umzusetzen, die insbesondere Bildbearbeitung voraussetzen. Dabei sollte das Bild in Form und Farbmischung angepasst werden. Heute wird das graphische Gestalten auch als Mediengestaltung bezeichnet, da gegenwärtig insbesondere digitale Medien für die Bearbeitung angewendet werden. Der Grafikdesigner arbeitet im Büro oder in einem Team Gleichgesinnter. Für die Bearbeitung nutzt der Grafikdesigner s... | Weiterlesen

01.03.2014: Der Freelancer - zu Deutsch freier Mitarbeiter - ist eine Person, die selbständig eine Tätigkeit verrichtet. Diese Tätigkeit kann im Grunde alles sein; von Schreibarbeiten über informatische Beschäftigungen bis hin zu umfangreichen Unternehmensprojekten reicht das Aufgabengebiet eines Freelancers. Charakteristisch für ihn ist, dass er sich seinen Tag selbst organisieren kann, da er "sein eigener Chef" ist. Er kann also allein für sich bestimmen, welche Aufgabe er wann erledigt, muss sich jedoch an vorgegebene Kundenwünsche und Termine halten. Seine Jobs aussuchen kann er sich im Netz, ... | Weiterlesen