Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

M&A-Spezialist axanta AG vermittelt Software-Unternehmen HIS-Solution GmbH aus Hannover

Von axanta AG

Unternehmensnachfolge für Software-Spezialist aus Hannover gesichert

Im Dezember 2013 hat die axanta AG für die HIS-Solution GmbH (www.his-solution.eu) aus Hannover die Unternehmensnachfolge geregelt. Im Januar 2014 wurde das Unternehmen an den neuen Eigentümer übergeben.
Die im Jahr 2002 gegründete HIS-Solution hat sich auf Softwarelösungen für die Gesundheitsbranche (Privat-Healthcare) spezialisiert. Die Softwarelösungen bieten den Kunden eine umfassende, wirtschaftliche und effiziente Verwaltung der Terminplanungen in ihren Unternehmen. Mit der Entwicklung von Softwarelizenzen, einer umfangreichen Kundenbetreuung und Schulungen bietet das Unternehmen Komplettdienstleistungen an.
Mit der Etablierung des Markennamens sowie der Softwareprodukte und Dienstleistungen hat sich HIS-Solution eine relevante Marktposition in Deutschland, Österreich und in der Schweiz sowie darüber hinaus in ganz Europa erarbeitet. Dabei profitiert das Unternehmen von der wirtschaftlichen Unabhängigkeit durch bestehende Kunden-Betreuungsverträge. Die Firma verfügt über einen festen Kundenstamm von rund 400 Kunden aus dem gewerblichen Bereich und dem Segment öffentlicher Einrichtungen. Mit einem Team aus acht langjährig beschäftigten Mitarbeitern hat das Unternehmen in den letzten drei Jahren konstant steigende Umsätze im höheren sechsstelligen Euro-Bereich erwirtschaftet.
Aus Altersgründen wurde von der Familie Lena, Annette und Heinrich Meyer ein neuer Eigentümer und Nachfolger gesucht. Erworben wurde das Unternehmen von Mario Luna Stollmeier.
"Wie meist sehr ratsam, werden auch in diesem Fall die Gründer der HIS-Solution ihr Lebenswerk nicht sofort loslassen müssen, sondern stehen vielmehr noch einige Monate beratend zur Seite. Damit wird der Abschied leichter fallen und der Käufer hat gleichzeitig eine kompetente Einarbeitung - ein Gewinn für beide Seiten", erläutert Udo Goetz, Vorstand der axanta AG.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dietmar Müller (Tel.: 0441-9498833-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 276 Wörter, 2424 Zeichen. Artikel reklamieren

Über axanta AG

Der Schwerpunkt der axanta AG liegt auf der Beratung und Unterstützung von KMUs beim Kauf und Verkauf von Unternehmen, Nachfolgeregelungen und stillen sowie aktiven Unternehmensbeteiligungen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 10 + 2

Weitere Pressemeldungen von axanta AG


03.02.2015: Die Unternehmensvermittler der axanta AG haben für die traditionsreiche Apotheke Einhorn aus dem mittelfränkischen Bad Windsheim einen qualifizierten Nachfolger gefunden. Die Einhorn Apotheke (einhorn-apotheke@patriamed.de) hat eine mehrere hundert Jahre alte Geschichte. Inzwischen zeichnet sich die Apotheke neben dem Verkauf von Arzneimittel vor allem über ihr gesundheitliches Beratungsspektrum aus. Dazu gehören beispielsweise Ernährungs- und Reiseimpfberatungen sowie Spezialwissen im Bereich von Naturheilverfahren. Bemerkenswert ist der Bekanntheitsgrad in der Region und der damit verbu... | Weiterlesen

27.11.2014: Die Berater des Unternehmensvermittlers axanta AG haben für die Technische Produkte Weigand GmbH sowie die Amberg Arbeitsschutz aus Gröbenzell bei München eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge realisiert. Vor rund 25 Jahren wurde die Technische Produkte Weigand GmbH sowie vor einigen Jahren die Amberg Arbeitsschutz gegründet. Der jetzige Inhaber führt sie seit Anfang 2000. Die beiden oberbayerischen Unternehmen haben sich auf den Handel mit technischen Verbrauchsprodukten und Arbeitsschutzartikel spezialisiert. Dabei deckt das breite Sortiment den täglichen Bedarf von Industrie, Gewerb... | Weiterlesen

17.11.2014: Die Berater des Unternehmensvermittlers axanta AG haben für den technischen Großhandel Michael Meyers GmbH (www.meyers-gmbh.de) aus Herzogenrath eine erfolgreiche Unternehmensvermittlung realisiert. Die Michael Meyers GmbH wurde vor über 50 Jahren gegründet und wurde in den letzten 10 Jahren vom Verkäufer geführt. Dabei hat sich der technische Großhandel mit seinem Unternehmenskonzept als Fachhandel für Arbeitsschutz auf den Service und den Vertrieb von persönlicher Schutzbekleidung und weiterem technischen Bedarf spezialisiert. Das Unternehmen ist Ansprechpartner für Industrie sowie... | Weiterlesen