info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e-Spirit AG |

e-Spirit auf der Internet World: Mit gutem Content E-Commerce-Umsätze steigern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. -? Wie Unternehmen mit Web Content Management-Lösungen Kundenansprache und Konversion verbessern -? Optimal verzahntes Zusammenspiel von hybris und FirstSpirit CMS Wie lassen sich Online-Shops ansprechender, origineller und informativer gestalten,...

Dortmund, 28.01.2014 - .

-? Wie Unternehmen mit Web Content Management-Lösungen Kundenansprache und Konversion verbessern

-? Optimal verzahntes Zusammenspiel von hybris und FirstSpirit CMS

Wie lassen sich Online-Shops ansprechender, origineller und informativer gestalten, Verkaufszahlen steigern und Kunden zum Wiederbesuch animieren? Antworten auf diese und andere Fragen rund um den Dreiklang aus Content, Context und Commerce liefern die Web Content Management (WCM)-Experten der e-Spirit AG und die E-Business-Spezialisten der ARITHNEA GmbH auf der Internet World 2014 in München. Die Unternehmen sind auf der führenden Messe zum Thema E-Commerce am Dienstag und Mittwoch, 25. und 26. Februar, mit einem gemeinsamen Stand vertreten. In Halle B1, Stand D166 erfahren interessierte Besucher, wie sich Content Management, Product Information Management (PIM), Shop-Lösungen und digitales Marketing einfacher und effizienter nutzen lassen, um besondere Online-Erlebnisse für Kunden zu gestalten.

Content für Multichannel-Commerce

Das zentrale Thema auf dem Gemeinschaftsstand ist das Zusammenspiel von E-Commerce-Plattform und Content Management System (CMS) und die Vorteile, die Online-Händler daraus ziehen können. Die hybris-Partner e-Spirit und ARITHNEA informieren dabei schwerpunktmäßig über content2commerce, eine Lösung für die nahtlose Integration der hybris Software mit dem CMS FirstSpirit. Die Verzahnung beider Lösungen ermöglicht es, Produkte ansprechender im Web zu präsentieren und Shopinhalte problemlos um ergänzende redaktionelle Informationen, Rich Media oder kundenspezifische Angebote anzureichern. Anwender profitieren von einer verbesserten Bedienerfreundlichkeit und den erweiterten Möglichkeiten eines leistungsstarken Content Managements im Shop. So lassen sich mit FirstSpirit beispielsweise Content-Marketing-Kampagnen, Real-Time-Targeting, dynamische Inhalte, Content Recommendation, länderspezifische oder lokale Inhalte und Mehrsprachigkeit für beliebig große internationale Web-Shops leicht realisieren. Zugleich beeinflusst hochwertiger Content die Auffindbarkeit in Suchmaschinen positiv. Eine Integration von CMS und Shopsystem optimiert so Kundenansprache und -bindung, die Auffindbarkeit im Web und hilft, zusätzliche Umsätze zu generieren.

"Wir freuen uns, auf der Internet World gemeinsam mit unserem Partner ARITHNEA wichtige Herausforderungen des E-Commerce 2014 anzusprechen und Händlern mögliche Lösungswege aufzuzeigen", sagt Jörn Bodemann, CEO von e-Spirit. "Denn in unserer heutigen eng vernetzten Welt, wird es für Online-Shops immer wichtiger, sich nicht länger als reine Handelsplattform zu positionieren. Stattdessen geht es immer mehr um Inhalte, Botschaften, Emotionen und 'Customer Engagement'. Innovative, erfolgreiche Seiten verschmelzen Einkaufserlebnis, Unterhaltung und Information", so Bodemann.

Live-Demo: User Experience für Kunden und E-Commerce-Manager

Nicht nur die "Customer Experience" ist wichtig für den Erfolg eines E-Commerce-Auftritts - auch die User Experience für die Redakteure und E-Commerce-Manager ist entscheidend, denn hier lassen sich Aufwand, Zeit und Kosten für die Shop-Pflege und -Wartung reduzieren. Messebesucher können sich am e-Spirit Demoterminal auf dem Stand live von der hohen Nutzerfreundlichkeit von FirstSpirit überzeugen und sich über die Integrationslösung für ihr Shop- und- E-Commerce-System informieren.

Weitere Informationen über den gemeinsamen Messeauftritt von e-Spirit und ARITHNEA auf der Internet World und die Möglichkeit zur Terminvereinbarung finden sich unter:

http://www.e-spirit.com/internetworld


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 436 Wörter, 3719 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: e-Spirit AG

Die e-Spirit AG ist als Hersteller des Content Management Systems FirstSpirit™ Technologieführer im Bereich Content Management und Customer Experience Management. Zahlreiche namhafte Kunden aus allen Branchen setzen auf FirstSpirit für die weltweite Umsetzung erfolgreicher Webstrategien und die Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung von Inhalten in unterschiedlichsten Kanälen wie Inter,- Intra- und Extranet, mobile Kanäle oder E-Commerce. Mit FirstSpirit können Unternehmen die Time-to-Market ihrer Produkt- und Markenkommunikation im Web signifikant beschleunigen. Marketingprofis profitieren zudem von einer optimalen Lösung, um personalisierten und dynamischen Content einfach zu erstellen und über digitale Marketing-Maßnahmen zielgruppengerecht und in Echtzeit zu verbreiten.
e-Spirit wurde 1999 gegründet, ist Teil der adesso-Gruppe und mit 16 Standorten in Deutschland, Großbritannien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und den USA vertreten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von e-Spirit AG lesen:

e-Spirit AG | 28.04.2017

e-Spirit erhält neue Zertifizierung für CMS-Integration mit Salesforce Commerce Cloud

Der Content Experience Hub FirstSpirit ist eine bewährte Lösung für Unternehmen, um Inhalte-getriebene Kundenerlebnisse für ihre Online-Shops und andere digitale Kanäle bereitzustellen. Die neue Integration ist maßgeschneidert für decoupled Co...
e-Spirit AG | 31.03.2017

e-Spirit lädt zum Kunden- und Partnertag 2017 auf die Zeche Zollverein

 Dortmund, 31. März 2017 – Vom 26. bis zum 28. April 2017 lädt e-Spirit, Lösungsanbieter für Content Experience Management, seine Kunden, Implementierungs- und Technologiepartner zum Kunden- und Partnertag 2017 (#kutapata) auf das UNESCO-Welt...
e-Spirit AG | 30.01.2017

Wie Unternehmen Digital Signage in eine konsistente Content-Strategie einbinden

Informationen, die Kunden zum passenden Zeitpunkt an Ort und Stelle erreichen: Digital Signage liegt im Handel voll im Trend. Die rasante Entwicklung im Bereich digitaler Vermarktungsstrategien am Point-of-Sale macht deutlich, dass genau jetzt der r...