Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Geringelt und gelockt - so spannend kann Gemüse aussehen.

Von HOUSEWARES GERMANY - HWG Products GmbH

Der Spiralschneider Spirelix von Housewares Germany bringt neue Deko-Ideen in die Küchen.

Was Spirelix von herkömmlichen Spiralschneidern unterscheidet? "Spirelix ist zwar handlicher und kleiner als seine Konkurrenz. Dennoch bearbeitet er mit seiner Klingenlänge von ca. 7 cm den größten Durchmesser - nämlich bis zu 15 cm dickes Gemüse." So Christoph Hendreich, Geschäftsführender Gesellschafter von HOUSEWARES GERMANY. Der eigentliche Clou ist aber, dass man mit Spirelix im Handumdrehen nicht nur die üblichen Spiralen schneiden kann. Durch die besondere Anordnung der Messer auf dem patentierten Julienne-Aufsatz entstehen feine Ringellöckchen. Und das ist wirklich neu: Salate kann man überraschend dekorieren - mit Spiralen und Löckchen aus Rettichen, Zucchini oder Gurken zum Beispiel. Auch in der warmen Küche eröffnet Spirelix ganz neue Möglichkeiten: "Was denken Sie wohl, wie frittierte Kartoffel-Löckchen schmecken? Probieren Sie es aus. Ich verspreche Ihnen, das ist auf alle Fälle einen Versuch wert." So Hendreich, der sich außerdem darüber freut, dass der neue Spiralschneider in den USA, in Europa und China unter Designschutz steht.

Dass Spirelix selbst härteres Gemüse mühelos schneidet, liegt daran, dass die Klingen nicht gestanzt, sondern geätzt sind. Und das macht sie erheblich schärfer. Damit man sich beim Griff in die Schublade nicht daran verletzen kann, dafür sorgt ein ordentlicher Klingenschutz. Übrigens gibt es für den Spiralschneider zusätzlich praktisches Zubehör: eine Fixierstange, die weicherem Gemüse beim Schneiden Halt gibt.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hendreich Christoph (Tel.: +497731796110), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1969 Zeichen. Artikel reklamieren

Über HOUSEWARES GERMANY - HWG Products GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 2

Weitere Pressemeldungen von HOUSEWARES GERMANY - HWG Products GmbH


03.02.2015: "Zwei Handgriffe müssen genügen", das war das Ziel des Singener Unternehmens HOUSEWARES GERMANY (HWG). Als Hersteller und Entwickler von praktischen Haushaltshelfern hat das Team mit dem Sealabag nun ein Tool im Sortiment, mit dem man kinderleicht, schnell und sicher Tüten verschließen kann. Der Sealabag umwickelt Pausenbrottüten, Tiefkühl- oder Müllbeutel automatisch mit einem Klebestreifen und schneidet diesen danach ab. Funktionalität und ein stilvolles Design standen im Vordergrund der Entwicklung. Technisch sollte der Sealabag die bereits am Markt vorhandenen Produkte perfektioni... | Weiterlesen

03.02.2015: Das Singener Unternehmen HOUSEWARES GERMANY (HWG) ist bekannt für seine innovativen Haushalts- und Küchengeräte. Über die letzten Jahre hat HWG immer wieder Weltneuheiten lanciert und auf dem Markt etabliert: Eine davon ist der Trimr, die weltweit erste Hybrid-Flasche - eine Trinkflasche mit integriertem Shaker. Das, was die Menschen an Trinkflaschen und Shakern am meisten lieben, ist im Trimr vereint. Die Hybrid-Flasche der US-amerikanischen Firma Trimr überzeugt zudem mit einem integriertem Strohhalm: Umfragen ergaben, dass 82 Prozent aller Frauen am liebsten mit Strohhalm trinken. Mi... | Weiterlesen

03.02.2015: Er ist ein praktisches Sieb und - dank Pop-up-Silkonboden - eine formschöne Schüssel. Im Colandish können Speisen vorbereitet, serviert und aufbewahrt werden. Entwickelt wurde der Colandish in Zusammenarbeit mit den Designern Michael&Knox und ist weltweit zum Patent angemeldet. "Der Colandish ist derzeit unser Lieblingskind" - so Christoph Hendreich, geschäftsführender Gesellschafter von HWG - "denn im Vergleich zu herkömmlichen Schüsseln ist der Colandish nicht nur platzsparend und unglaublich praktisch, sondern auch umweltfreundlich: Statt mit einem Sieb und vielen Schüsseln hantier... | Weiterlesen