Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Culpa Inkasso GmbH ist nun anerkannter Ausbildungsbetrieb

Von Culpa Inkasso GmbH

Stuttgart, Januar 2014 - Die Culpa Inkasso GmbH ist seit Kurzem eine IHK-geprüfte und nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannte Ausbildungsstätte.

Wer an einer Ausbildung als Bürokauffrau/-mann im seriösen Inkassobereich interessiert ist, kann sich bei der Culpa Inkasso GmbH bewerben. Seit Oktober 2013 fungiert das Stuttgarter Inkassounternehmen auch als Ausbildungsbetrieb. Weiterführende Informationen zum Thema werden unter http://www.culpa-inkasso-informationen.de/ zur Verfügung gestellt.

Branchennachwuchs bei Culpa Inkasso in besten Händen

Die seriöse Inkassobranche braucht qualitative Nachwuchskräfte. Als IHK-geprüfte und nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannte Ausbildungsstätte bietet Culpa Inkasso Auszubildenden einen abwechslungsreichen Beruf mit Zukunftsperspektive. Der Nachwuchs befindet sich bei Culpa Inkasso von Anfang an in besten Händen.

Inkassounternehmen sind von großer Bedeutung für die Betriebs- und Volkswirtschaft. Die qualifizierte Arbeit der Inkassofachleute sorgt dafür, dass sowohl einzelne Unternehmen als auch die gesamte Wirtschaft nicht zu stark durch Zahlungsausfälle und -verzögerungen beeinträchtigt werden. Aktuellen Branchenangaben zufolge gibt es in Deutschland rund 750 Inkassounternehmen, die dafür sorgen, dass jedes Jahr ca. 4 Milliarden Euro in die Wirtschaft zurückgeführt werden.

Culpa Inkasso: Seriöses Forderungsmanagement weiter vorantreiben

Seit jeher ist es der Culpa Inkasso GmbH ein wichtiges Anliegen, umfassendes und seriöses Forderungsmanagement zu bieten. Der Stuttgarter Inkassodienstleister freut sich deshalb, als Ausbildungsbetrieb künftig dazu beizutragen, Qualität und Kompetenz der Branche zu sichern.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Karin Matzka-Dede (Tel.: 07 11 - 93 308 300), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1982 Zeichen. Artikel reklamieren

Culpa Inkasso treibt Ihre Forderungen tatsächlich erfolgsorientiert bei und verwaltet diese nicht nur. Dieses Inkasso ohne Vorkosten wird durch unsere erfolgsabhängige Abrechnung ohne Mitgliedsbeiträge für Sie sichergestellt.

Besonderheiten:

- Branchenspezifisches Inkasso und Masseninkasso bundesweit
- Sehr schnelle und effektive Realisierung Ihrer Forderungen (auch Ihrer Titel)
- Gerichtliche Geltendmachung ohne Anwaltshonorar (ausgenommen Streitfälle)
- Hauptforderungsgarantie
- Spezielle Branchenkompetenz mit volljuristischem Background
- ´Telefoninkasso und Außendienst
- Auslandsinkasso weltweit
- Übernahme von Einzelforderungen
- Einzug von längst ausgebuchten Forderungen


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 6

Weitere Pressemeldungen von Culpa Inkasso GmbH


06.08.2014: Die Culpa Inkasso GmbH hat für ihre Kunden einen passwortgeschützten Onlinebereich eingerichtet, der eine zügigere und bequemere Auftragsabwicklung sicherstellt, den Papierverbrauch verringert und eine tägliche Erfolgskontrolle ermöglicht. Detaillierte Informationen zur Nutzung und den Funktionen des Kundenbereichs stellt Culpa Inkasso unter http:// www.culpa-inkasso-mittelstand.de/ zur Verfügung. Funktionen des Online-Kundenbereichs Über den Online-Kundenbereich können Aufträge zügig und unkompliziert übermittelt werden. Es ist ebenfalls möglich, Dokumente und Informationen si... | Weiterlesen

08.07.2014: Im Mai 2013 hat der Bundestag die Reform des Privatinsolvenzverfahrens für 2014 verabschiedet. Sie wird in insgesamt 3 Stufen umgesetzt. Zum 1. Juli 2014 trat nun die zweite Stufe in Kraft: Das "Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte". Die Culpa Inkasso GmbH berichtet, was die Neuregelung des Privatinsolvenzverfahrens vor allem für Gläubiger bedeutet. Weiterführende Informationen stellt der Stuttgarter Inkassodienstleister zudem unter http:// www.culpa-inkasso-forderungsmanagement.de/ zur Verfügung. Neuerungen im Verbraucherinso... | Weiterlesen

02.06.2014: Der Gesetzesentwurf betrifft die Umsetzung der Richtlinie zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Rahmen des 2008 verabschiedeten "Small Business Act" der EU-Kommission. Das Gesetz soll zu einer Änderung der allgemeinen Zahlungsmoral im Geschäftsverkehr beitragen und vor allem kleine und mittelständische Unternehmen bei ihren Zahlungsforderungen unterstützen. Culpa Inkasso stellt weiterführende Informationen zu den neuen Regelungen unter http:// www.culpa-inkasso-mittelstand.de zur Verfügung. Neues Gesetz führt 40-Euro-Mahnpauschale ein Von den neuen Regelungen sind alle Schuldverhält... | Weiterlesen