Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Innodisk präsentiert neue platzsparende Speicherprodukte für die Industrie auf der embedded world 2014

Von Innodisk

nanoSSD, SuperDOM, SATA M.2 (NGFF), Peripherie-Module und industrielle/eingebettete GPUs

Innodisk, Entwickler und Hersteller von Speicher- und Storage-Produkten für industrielle Anwendungen, zeigt seine breite Produktpalette auf der embedded world 2014 in Nürnberg, Deutschland, vom 25. bis 27. Februar. Mit einem Schwerpunkt auf steigenden Speicherkapazitäten bei kleineren Abmessungen zeigt Innodisk die Produktlinien nanoSSD, SuperDOM und M.2 (NGFF), industrielle DRAMs mit Conformal Coatings, sowie eine 1 TB SSD für die Industrie. Zudem zeigt die Innodisk-Tochter Aetina seine GPU-Produkte mit NVIDIA-, AMD- und S3-Grafikprozessoren für industrielle/eingebettete Anwendungen.
20. Februar 2014, Taipeh, Taiwan - Innodisk, Entwickler und Hersteller von Speicher- und Storage-Produkten für industrielle Anwendungen, zeigt seine breite Produktpalette auf der embedded world 2014 in Nürnberg, Deutschland, vom 25. bis 27. Februar. Mit einem Schwerpunkt auf steigenden Speicherkapazitäten bei kleineren Abmessungen zeigt Innodisk die Produktlinien nanoSSD, SuperDOM und M.2 (NGFF), industrielle DRAMs mit Conformal Coatings, sowie eine 1 TB SSD für die Industrie. Zudem zeigt die Innodisk-Tochter Aetina seine GPU-Produkte mit NVIDIA-, AMD- und S3-Grafikprozessoren für industrielle/eingebettete Anwendungen. Neue Kunden ebenso, wie aktuelle Partner, sind herzlich eingeladen, Innodisk am Stand Nr. 1-128 in Halle 1 des Messezentrums zu besuchen und mehr zu erfahren über diese und andere Produkte von Innodisk. Produkt-Highlights nanoSSD - Innodisk präsentiert die weltweit erste industrielle/eingebettete SATA µSSD, entwickelt gemäß MO-276 Standards, welche Controller-Chip, Flashspeicher und Stromversorgung in ein einzelnes BGA (Ball Grid Array) integriert, ohne Abstriche bei Kapazität und Leistung zu machen. Diese Technologie ist perfekt für die kommende Generation von Ultra-Thin Solid State Storage Geräten. SuperDOM - SuperDOM kombiniert zwei der attraktivsten Produkte von Innodisk, SATADOM und nanoSSD, um eine Ultra Low Profile SSD in einem kompakten Gehäuse zu schaffen. SuperDOM ist als Nachfolger des SATADOM-Designs gedacht. M.2 (NGFF) – Innodisk ist mit seinen SATA M.2 (NGFF) Produkten des Typs 2241 und 2280 im Bereich der kleinen Formfaktoren dem Trend voraus. Die neue Größe zielt auf Design-Herausforderungen für platzkritische IPC-Systeme. Typ 2242 spart bis zu 40 Prozent des PCB-Platzbedarfs verglichen mit Mini-PCIe. Conformal Coatings - Innodisks DRAM-Module für industrielle Zwecke bieten Beschichtungen zum Schutz gegen Feuchtigkeit, Staub, chemische Verunreinigungen und andere schädliche Umweltfaktoren. Innodisk bringt die Beschichtung hausintern auf und verwendet Material des führenden Herstellers Humiseal. Die Conformal Coatings werden auf dem Stand unter UV-Licht gezeigt. Peripheriemodule Innodisk hat kürzlich seine neue Produktlinie für eingebettete Peripheriemodule eingeführt, welche die Beschränkungen durch den limitierten Platz auf dem Mainboard umgehen und gleichzeitig die Funktionalität erweitern sollen. Innodisk Peripherieprodukte bieten Flexibilität bei der Signalwandlung sowie Kostenreduzierung. Sie sind für Entwickler dank eingebetteter Peripherie-Boards einfach und kosteneffizient mit LAN, seriellen Anschlüssen (USB/RS232-422-485/PCIe), Speicherlaufwerken und Displays verbindbar. Aetina industrielle/eingebettete Grafikkarten Innodisks Tochterunternehmen Aetina wird ebenso auf dem Stand von Innodisk vertreten sein, um seine mit NVIDIA-, AMD- und S3-GPUs bestückten Grafikkarten für industrielle Zwecke vorzuführen. Niedriger Stromverbrauch, hohe Leistung, kleine Formfaktoren (MXM 3.0), überragende Servicelaufzeiten, robuste Komponenten und Multi-Monitoring-Unterstützung sind nur einige der zahlreichen Features der Aetina-Karten, die sie für militärische Zwecke ebenso prädestinieren, wie für das Transportwesen, grafische Darstellungen in der Medizin und generell industrielle Videoanwendungen. Weitere Informationen finden Sie auf www.aetina.com.tw Innodisk freut sich, neue Kunden sowie aktuelle Partner auf dem Stand 1-128 in Halle 1 des Messezentrums in Nürnberg vom 25. bis 27. Februar begrüßen zu dürfen. Mehr über die embedded world 2014 unter: http://www.embedded-world.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Martin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3637 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Innodisk

Innodisk wurde im Jahr 2005 in Taiwan gegründet und unterhält eine europäische Niederlassung mit Außendiensttechnikern in den Niederlanden. Das Unternehmen hat sich zum industrieweit führenden Hersteller von Flashspeicherlösungen und DRAM-Modulen für den industriellen Einsatz und für Embedded-Systeme entwickelt. Der Unternehmensfokus liegt auf Enterprise-Lösungen, Industrie-Lösungen, dem Einsatz in der Luft- und Raumfahrt, sowie im Einsatzbereich der Rüstungsindustrie.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 8

Weitere Pressemeldungen von Innodisk


Innodisk präsentiert Single- und Dual-Gigabit-Netzwerkmodule für den M.2-Slot

Die weltweit ersten Netzwerkmodule für den M.2-Steckplatz besitzen ein USB-3.0-Interface für maximale Bequemlichkeit und Geschwindigkeit und funktionieren treiberlos unter verschiedenen Betriebssystemen

06.11.2015: 6 November 2015 - Taipeh, Taiwan - Innodisk, der Flash- und Embedded-Peripherie-Modulhersteller hat neue Single- und Dual-Gigabit-Netzwerkmodule für den M.2-Steckplatz vorgestellt. Die Module nutzen dabei das schnelle USB-3.0-Protokoll. Diese beiden eingebetteten Bauteile sind die ersten Netzwerkmodule für den M.2.-Steckplatz weltweit. Die EGUL-G101 richtet sich dabei an industrielle Systeme und dient deren Erweiterung. Das Dual-Gigabit-Modul EGUL-G201 bietet darüber hinaus einen redundanten Betrieb, Port-Trunking sowie Link-Aggregation um Übertragungsraten von bis zu 2Gb/ s zu erreichen.... | Weiterlesen

Innodisk veröffentlicht neue 16GB DDR4 Speichermodule für Embedded Systeme und Server

Hochkapazitive ungepufferte DRAM-Module bieten eine höhere Leistung für speicherbeschränkte Embedded- und Industrieanwendungen

12.08.2015: 12. August 2015 - Taipeh, Taiwan - Innodisk, der serviceorientierte Flash- und DRAM-Provider, kündigt hochkapazitive 16GB Versionen seiner ungepufferten DDR4 DRAM-Serie für Embedded und Server an. Die U-DIMMs und SO-DIMMs mit 2133MHz sind ab sofort mit branchenführenden 16GB zu bekommen. Auf diese Weise kann mehr Speichervolumen innerhalb des begrenzten Platzangebotes in Embedded-Systemen, Industrie-PCs und Servern installiert werden. Im Vergleich zu DDR3 bieten die neuen DDR4 Module eine höhere Leistung bei geringerem Stromverbrauch, verfügen dank ECC über eine hohe Zuverlässigkeit und... | Weiterlesen

Innodisk kündigt robusten mPCIe CAN-Bus-Adapter für Industrie und eingebettete Aufgaben an

EMUC-B201 ermöglicht das Internet der Dinge für eingebettete Computer und IPCs durch Zugriff auf Sensoren und Untersysteme.

24.07.2015:   23. Juli 2015 - Taipeh, Taiwan - Innodisk, dienstleistungsorientierter Anbieter von Flash, Speicher und Peripherie für Industrie und eingebettete Systeme, stellt ein neues eingebettetes Peripherie-Modul vor, das eingebettete Systeme und Industrie-PCs mit CAN-Bus-Fähigkeiten für das Internet der Dinge ausstattet. Das EMUC-B201 ist ein robustes eingebettetes mPCIe Peripherie-Modul, das eingebetteten oder industriellen Computern Dual-Channel CAN-Bus 2.0A/ B Funktionalität verleiht. Da CAN-Bus sowohl in Fahrzeugen und bei der Kommunikation von Untersystemen, als auch bei automatischen Ferti... | Weiterlesen