Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Germany's next Tech-Models: Leser der Fachmagazine video, AUDIO und stereoplay kürten die Geräte des Jahres 2014 der Unterhaltungselektronik

Von WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Samsung und T&A sind Brand of the year / Innovationspreise für Bose, Grimm Audio und Avantgarde Acoustic

Sie sind die Top-Models der Unterhaltungselektronik: die "Geräte des Jahres 2014". Über 25.000 Leser der Fachmagazine video, AUDIO und stereoplay haben von November bis Januar in insgesamt 93 Kategorien zum neunten Mal in Folge ihre favorisierten Produkte...

Haar bei München, 21.02.2014 - Sie sind die Top-Models der Unterhaltungselektronik: die "Geräte des Jahres 2014". Über 25.000 Leser der Fachmagazine video, AUDIO und stereoplay haben von November bis Januar in insgesamt 93 Kategorien zum neunten Mal in Folge ihre favorisierten Produkte gewählt. Die Zeitschrift AUDIO vergab außerdem die begehrte Auszeichnung "Das goldene Ohr". Germany's next Tech-Models überzeugten auf dem Laufsteg der Unterhaltungselektronik mit perfektem Bild, sicherer Bewegungsschärfe, glasklarem Klang, glühendem Röhren-Charme und attraktivem Design. Das Votum der Juroren gilt nicht zuletzt aufgrund der hohen Teilnehmerzahl seit vielen Jahren als unverzichtbares Trendbarometer für alle Hersteller aus den Bereichen TV, Video, HiFi und Heimvernetzung

Gestern Abend wurden im Hard Rock Café in München die begehrten Preise von Kai Riecke, Geschäftsführer WEKA MEDIA PUBLISHING, sowie den Chefredakteuren Andreas Stumptner (video), Holger Biermann (stereoplay) und Bernhard Rietschel (AUDIO) an namhafte Vertreter der Unterhaltungselektronik vergeben. Durch die festliche Gala führte Moderatorin Katja Wunderlich (Bayern 3). Musikalisch begleitet wurde die Preisverleihung durch die Münchener Funk- und Soul-Band "Willi-Mauch-Musik", die in der audiophilen Reihe "Live aus dem Hörraum" von der Zeitschrift stereoplay im Dezember 2013 auf CD publiziert wurde.

Die Sieger in allen Kategorien sind unter www.video-magazin.de/leserwahl, www.audio.de/leserwahl und www.stereoplay.de/leserwahl abrufbar.

Samsung und T+A sind Brand of the Year 2014

Beste Marke mit den meisten Top-Platzierungen bei der Leserwahl von video ist Samsung. Das südkoreanische Unternehmen errang über allen Kategorien mehr erste, zweite und dritte Plätze als die starken Mitbewerber. Insbesondere bei den LCD-Fernseher räumte Samsung ab und erreichte bei allen Bildschirmgrößen sowie bei OLED den ersten Platz. Überraschend scharf fanden die Leser außerdem Panasonic: Der Vorjahressieger wusste in der zukunftsträchtigen Kategorie Ultra-HD sowie bei Blu-ray-Playern zu überzeugen. Brand of the Year 2014 der Leser von AUDIO und stereoplay ist T+A. Der Herforder Hersteller hochwertiger HiFi-Produkte überzeugte die Leser durch innovative Verbindung von Klang und Konnektivität.

Innovationen des Jahres setzen Trends für die Unterhaltungselektronik

Die Redaktionen der Magazine verliehen außerdem Preise an Innovationen, die für die Branche wegweisend sind. Dabei ist der Weg zur Digitalisierung offensichtlich. AUDIO zeichnete mit Grimm Audio den volldigitalen, vollaktiven, zeitrichtigen Lautsprecher LS1 aus, der eine komplette Wiedergabe verkörpert und damit audiophile Märchen wahr macht. video prämierte die Bose GmbH für die Etablierung der neuen Produktkategorie Sounddecks durch das Bose Solo TV Sound System. Der Innovationspreis von stereoplay ging an Avantgarde Acoustic, die mit dem Zero 1 einen digitalen Hornlautsprecher präsentieren, der mit revolutionär kleiner Größe, reduzierter Formensprache und vollintegrierter Prozessor- und Verstärkertechnologie einen neuen Weg zum puren Klangerlebnis eröffnet.

Andreas Stumptner, Bereichsleiter Unterhaltungselektronik WEKA MEDIA PUBLISHING und Chefredakteur video: "Die Geräte des Jahres sind die wahren Top-Models der Unterhaltungselektronik und zeigen klare Trends. Über 25.000 Leser unserer Fachmagazine video, AUDIO und stereoplay haben mit scharfem Blick und audiophilem Gehör entschieden und sagen damit, was bei ihnen ankommt, was wichtig ist, wohin sich die Produkte entwickeln müssen. Deshalb hört und sieht auch die Branche hier ganz genau hin."

video ist das Experten-Magazin für Home und Mobile Entertainment und seit 35 Jahren Innovationsguide, Testinstanz und kompetenter Ratgeber rund um Fernsehen, Heimkino, Surroundsound-Anlagen und multimedialer Vernetzung für Leser wie den Fachhandel.

AUDIO ist das moderne Magazin zu HiFi, Surround, High End und Musik. Die Redakteure von AUDIO vermitteln seit über 35 Jahren mit ausgeklügelten Tests, spannenden Vergleichen sowie audiophilen Musikbewertungen zu Pop, Rock, Klassik und Jazz einer breiten Leserschaft die Faszination von HiFi.

stereoplay ist das Magazin für Klangenthusiasten und die HiFi- und High-End-Branche. Seit über 35 Jahren vermittelt die Redaktion die Begeisterung rund um die technische Dimension von HiFi. Mit kompetenten Produkttests auf höchstem Niveau bringt stereoplay Transparenz in die Faszination der Welt des Klangs.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 584 Wörter, 4645 Zeichen. Artikel reklamieren

Über WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 5

Weitere Pressemeldungen von WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH


07.05.2019: Dresden / Haar bei München, 07.05.2019 (PresseBox) - .Konferenz-Teil generiert enorm positive Resonanz der FachteilnehmerRund 5.000 Besucher informierten sich über neueste Technologien und ihre AnwendungenDresden wird Modellstadt für superschnellen MobilfunkDas Fachmagazin connect zieht eine positive Bilanz der am Sonntag zu Ende gegangenen Messe. Die Veranstaltung, die erstmalig in Dresden stattfand, kombinierte erfolgreich eine Fachkonferenz mit einer Verbrauchermesse: Die beiden ersten Tage (2. und 3. Mai 2019) gehörten den Business-Entscheidern – mit Vorträgen zu den Topthemen der ... | Weiterlesen

30.04.2019: Haar bei München, 30.04.2019 (PresseBox) - Die sächsische Metropole ist nicht nur Zentrum des “Silicon Saxony”, sondern auch Veranstaltungsort der neuen Technologiemesse connect-ec. Im Internationalen Congress Center werden rund 10.000 Besucher erwartet, die alles über die neuesten Trends in den Bereichen 5G-Mobilfunk, E-Mobility, Connected Car und Smart Home erfahren.Vom 2. bis 5. Mai richtet das Fachmagazin connect zum ersten Mal die connect conference and exhibition aus. Die innovative Veranstaltung verbindet Fachkongress und Verbrauchermesse: Die beiden ersten Tage gehören den Busi... | Weiterlesen

WEKA MEDIA PUBLSHING: connect startet APP AWARDS 2014

Fachjury, Leser und User wählen die besten Apps in 12 Kategorien

11.06.2014: Haar bei München, 11.06.2014 - connect, das europaweit größte Magazin zur Telekommunikation, aus dem Haus der WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH, gibt den Startschuss zur Wahl der APP AWARDS 2014. Ab sofort bis zum 31. August 2014 kann sowohl im Heft als auch auf connect.de über die besten Apps für Tablet und Smartphone abgestimmt werden. Die zwölf Kategorien reichen von "Spielen" über "Gesundheit & Fitness" bis hin zu "Nachrichten" und "Entertainment". Unterstützt werden die APP AWARDS von namhaften Partnern wie Vodafone, Sony, Netto und Medisana."Mit den APP AWARDS 2014 werden wir Orientieru... | Weiterlesen