Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Kinderzimmer mit zauberhaften Tapeten gestalten

Von roomiversum.de

Dem Kinderzimmer mit einer Kindertapete Individualität und Gemütlichkeit verleihen. Ein Kind wird sich in seinem Zimmer mit einer kindgerechten Tapete immer wohl fühlen.

Kindertapeten in freundlichen Farben lassen die Augen der Lieblinge leuchten. Ob Sie die Kindertapete mit süßen Motiven wie Bonbons und Lollipops wählen oder mit vielen bunten Drachen und Autos - der Nachwuchs zwischen 3 und 6 Jahren wird begeistert sein! Für die älteren Kids bis 10 Jahre dürfen es schon kräftigere und dunklere Farben sein. Und die alten "Füchse" ab 11/12 Jahren haben bereits ihren eigenen Geschmack, der sich oftmals in einer Fototapete widerspiegelt.

Neben den bunten Kindertapeten sollten passende Borten und Stoffe das Baby- und Kinderzimmer abrunden. So können Sie das Kinderzimmer nicht nur durch die Kindertapete individuell gestalten, sondern auch noch mit passenden Stoffen Himmelbettchen schmücken und mit Borten, zum Beispiel über dem Wickeltisch, Akzente setzen. Selbstverständlich sollte das Fenster im Zimmer ebenfalls mit einem Stoff mit kindlichen Motiven dekoriert werden. Kinderzimmer müssen verspielt sein, damit die Fantasie der Kleinen von Anbeginn angeregt wird.

Nicht nur Kindertapeten im Standardmaß 0,53 cm x 10,05 m sind als Vliestapeten erhältlich, sondern auch Fototapeten. Einen Vorteil bieten Vliestapeten im Kinderzimmer - sie sind hochwaschbeständig und "Fingertapsen" können leicht mit einem feuchten Schwamm abgewischt werden. Ein weiterer Vorzug liegt in der Verarbeitung, da bei einer Vliestapete die Wand eingekleistert wird und nicht die Tapete. Somit entfallen auch gleich die Weichzeiten.
Wenn es um Vielfalt bei Dessins und Maßen geht, ist die Papiertapete weltweit immer noch am
beliebtesten.

roomiversum.de ist immer ein Besuch wert

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau M. Kutz (Tel.: 07125/136109), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 266 Wörter, 2156 Zeichen. Artikel reklamieren

Über roomiversum.de


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 9 + 10

Weitere Pressemeldungen von roomiversum.de


12.04.2015: Über 2700 Aussteller aus 68 Ländern durften wir in diesem Jahr in Frankfurt auf der Heimtextil begrüßen. Davon waren es alleine schon über 200 Anbieter, die ihre neuesten Tapeten-Kollektionen vorstellten. Mit der weltgrößten Messe für Heimtextilen wurde die Messezeit eingeläutet. Dazu kamen noch die Großhändler, die ihre hauseigenen Kollektionen bis Ende März in ihren Niederlassungen präsentierten. Die Auswahl ist wie immer groß. Bei Farben und Muster setzten die Designer auf alt Bewährtes. In den Fokus rückten mehr Themen und Oberflächen. Ein holländischer Anbieter zeig... | Weiterlesen

23.11.2014: Wenn die Tage kürzer werden und die Sonne nicht mehr so lange über uns steht, fällt uns auf, dass das Wohn- oder Schlafzimmer oder vielleicht der Flur viel zu dunkel ist. Sie schauen sich um und stellen fest, dass der Raum zu wenig Tageslicht bekommt. Er liegt auf der Nordseite, sprich Wetterseite und diese ist nun mal nicht von der Sonne verwöhnt. Obwohl Sie alle Wände in Weiß gehalten haben, wirkt Ihr Zimmer dennoch etwas betrüblich. Genau das ist der Fehler... Weiß vermag vermeintlich Helligkeit zu geben aber es strahlt nicht und daher wirkt der Raum matt. Umgekehrt kann es passier... | Weiterlesen

01.11.2014: Auf der internationalen Ausstellung "Heimtextil" in Frankfurt a. Main werden zwischen dem 14. und 17. Januar 2015 Neuheiten unter dem Motto THEMENWELTEN vorgestellt. Entdecken kann man dort eine große Auswahl an Textilien und Tapeten großer und kleiner Hersteller. Ein Thema werden Digitaltapeten sein. Wenn wir uns zum Beispiel die Kollektion REALITY anschauen, fragt man sich doch, ob es Wirklichkeit, Realität, Gegebenheit, Wahrheit ist? Oder einfach Wandbeläge, die in der Darstellung der Natur unglaublich real aussehen und in die Räumlichkeiten getreu Effekte wiedergeben wie Holz, Bambu... | Weiterlesen