PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Die Hörbuch-Community hat den HÖRkulino 2014 gewählt.

Von Buchwerbung der Neun GmbH

Der 'Zauberer von Oz', Titania Medien hat das Rennen gemacht. Die Plätze 2 und 3 belegen: 'Oh, wie schön ist Panama', floff Publishing / Lübbe Audio und 'Der Schatz der Nibelungen', Verlag Igel-Genius
Thumb

Der HÖRkulino wird am 16. März 2014 um 16.00 Uhr auf der Buchmesse Leipzig im Rahmen der Veranstaltung Ausgezeichnet! an den Verleger Stephan Bosenius, den Autor des Dialogbuchs und Regisseur Marc Gruppe sowie die Sprecherin Julia Stoepel feierlich überreicht.

Der HÖRkulino 2014

Bis 16. Februar 2014 waren die Leser des Hörbuch-Magazins und der Online-Plattform www.hoerkules.de aufgerufen ihren persönlichen Favoriten zu wählen. Aus einer Shortlist mit 10 Hörbuchtiteln konnten sich die Hörbuchfans im zweiten und finalen Wahlgang ihr Lieblingshörbuch auswählen. Zuvor hatte eine aus Buchhändlerinnen und Buchhändlern bestehende Jury eine 30 Hörbücher umfassende Longlists für den ersten Wahlgang, der am 31.12.2013 endete, aufgestellt.

Der Hörbuch-Publikumspreis HÖRkulino wird gestiftet von der Buchwerbung der Neun, München als Herausgeberin des HörBuch-Magazins für den Buchhandel.

Weitere Infos und Bilder

Lyman Frank Baum - Der Zauberer von Oz
Verlag: Titania Medien
Hörspiel von Marc Gruppe
1 CD ca. 79 Minuten
ISBN 978-3-7857-4905-0


Ein Wirbelsturm hat die kleine Dorothy und ihren Hund Toto weit von zu Hause fortgeweht. Nun machen sie sich auf den Weg zum Zauberer von Oz, damit er ihnen hilft, wieder nach Kansas zu kommen. Die Vogelscheuche, der Blechmann und der ängstliche Löwe werden zu ihren Gefährten, denn auch sie erhoffen sich vom Zauberer, was sie sich jeweils am meisten wünschen: Verstand, ein Herz und Mut. Mit den Stimmen von Christian Wolff, Julia Stoepel, Jens Wawrczeck, Wilfried Herbst, Uli Krohm, Kai Taschner, Ingrid van Bergen, Monika John, Anja Kruse, Matthias Keller, Doris Gallart, Reinhard Glemnitz, Patrick Wolff, Daniela Reidies, Dirk Petrick und Torriani Malente als Toto, der Hund.


Kommentare