Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

PocketBook AQUA - der erste wasserdichte E-Book-Reader

Von Pocketbook Readers GmbH

PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, stellt auf der Pariser Buchmesse "Le Salon du Livre" vom 21. bis 24. März den weltweit ersten wasserdichten und staubgeschützten E-Book Reader vor: PocketBook AQUA. Zertifiziert wasserdicht...

Radebeul, 04.03.2014 - PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, stellt auf der Pariser Buchmesse "Le Salon du Livre" vom 21. bis 24. März den weltweit ersten wasserdichten und staubgeschützten E-Book Reader vor: PocketBook AQUA.

Zertifiziert wasserdicht und staubresistent

PocketBook AQUA ist der beste Begleiter auf Reisen, bei Ausflügen oder daheim in der Badewanne, denn weder Wasser, Staub noch Sand können diesem E-Book-Reader etwas anhaben. Die Lieblingslektüre kann dank PocketBook jetzt auch getrost am Meer oder Pool genossen werden.

Bestätigt wird dies durch die IP57-Zertifizierung des 170 g leichten Geräts, die sowohl Staub- als auch Wasserresistenz bei kurzfristigem Untertauchen des Geräts bis zu einem Meter nachweist.

E-Ink-Pearl-Display mit Film-Touch-Technologie

Dank der einzigartigen, kapazitiven Multi-Touch-Screen-Technologie "Film Touch", die durch den Einsatz einer hauchdünnen Kunststoffschicht von 0,2 mm ermöglicht wird, wird Lesen noch intensiver und papierähnlicher. Das 6-Zoll-E-Ink-Pearl-Display zeigt Texte noch klarer und lebendiger an und ist selbst bei hellstem Sonnenschein vollständig blendfrei.

Leistungsstark

Schnell, leistungsstark und mit einer hohen Speicherkapazität präsentiert sich der PocketBook AQUA. Der leistungsstarke 1 GHz-Prozessor mit 256 MB Arbeitsspeicher sorgt für ein flüssiges Umblättern der Seiten und einen raschen Aufruf jeder beliebigen Anwendung. Mit 4 GB internem Speicher finden problemlos alle Lieblingsbücher auf dem PocketBook AQUA ihren Platz.

Immer vernetzt

Das eingebaute WLAN-Modul ermöglicht neben dem Surfen im Internet mit dem vorinstallierten ReadRate-Dienst auch die Kommunikation in sozialen Netzwerken. Über den vorinstallierten Dropbox-Dienst lassen sich die Inhalte des Readers schnell synchronisieren. Mit der "Send-to-PocketBook"-Funktion können Dokumente als E-Mail-Anhang oder Downloadlink an das PocketBook, mit eigener E-Mailadresse, gesendet werden. Somit können E-Books von nahezu jedem Anbieter gekauft und direkt auf einen PocketBook Reader gesendet und geladen werden - auch ohne PC-Anschluss.

Der PocketBook AQUA wird ab Ende März über die üblichen Fachhändler wie auch online auf www.pocketbook.de zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 109 ? erhältlich sein.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2382 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Pocketbook Readers GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 5

Weitere Pressemeldungen von Pocketbook Readers GmbH


13.05.2014: Radebeul, 13.05.2014 - PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, stellt eine neue Benutzeroberfläche für seine E-Book-Reader vor. Mit der Überarbeitung und Optimierung des Hauptmenüs, der Bibliothek und der Lesefunktion gestaltet sich das Lesevergnügen nun noch intuitiver und übersichtlicher. Die aktuelle Firmware kommt dabei ab Mitte Mai bei zwei neuen Readern zum Einsatz, welche nicht nur in puncto Bedienbarkeit überzeugt. Denn durch die Möglichkeit persönliche Individualisierungs- und Sortierfunktionen zu nutzen, eröffnen sich den Lesern darüber hinaus ... | Weiterlesen

01.04.2014: Radebeul, 01.04.2014 - PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, freut sich, den weltweit renommierten Designpreis Red Dot Design Award 2014 für seinen eBook-Reader PocketBook Touch Lux 2 entgegenzunehmen.Das neue E-Ink-Flaggschiff Touch Lux 2 von PocketBook überzeugte die 40 Jurymitglieder in der Kategorie Produktdesign. Der Red Dot Design Award vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen steht für hohe Qualität und exzellentes Design. Die internationale Expertenjury bewertete dieses Jahr 4 815 eingereichte Produkte aus mehr als 50 Ländern. PocketBook erhält diese ... | Weiterlesen

25.03.2014: Radebeul, 25.03.2014 - PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, präsentiert seine neue Applikation "PocketBook Reader" mit der Bücher und Dokumente einfach und komfortabel auf allen IOs unterstützten Geräten gelesen werden können.Komfortables Lesen auf iPhone & Co.Mit der PocketBook-Reader-Applikation wird das Lesen von E-Books und anderen Dokumenten auf iPhone, iPad und iPod Touch mit dem Betriebssystem iOS 6.0 oder einer neueren Version eine wahre Freude. Die Benutzeroberfläche der Applikation ist intuitiv gestaltet und das Menu ist mit zahlreichen Funktione... | Weiterlesen