Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Dieter Böhden neuer Vice President Sales bei EuroSkyPark

Von EuroSkyPark GmbH

Unternehmen reagiert auf Nachfrageboom bei professionellen satellitengestützten Kommunikationslösungen für Schlüsselindustrien

Saarbrücken, 11. März 2014 - Die EuroSkyPark (ESP) hat Dieter Böhden (51)
zum Vice President Sales ernannt. Der führende internationale Anbieter
stationärer und mobiler Satellitenkommunikationslösungen reagiert damit auf
den anhaltenden Nachfrageboom von Industriekunden aus ganz Europa aus den
Bereichen Energie, Versorgung, Anlagenbau, Logistik und Sicherheit. In
seiner neuen Position wird Böhden die Vertriebsaktivitäten des Unternehmens
in dessen europäischen Schlüsselmärkten konsequent vorantreiben.

Der gelernte Kaufmann Böhden verfügt über jahrzehntelange Erfahrungen im
Vertriebsbereich. Vor seinem Eintritt in die ESP war er mehr als 10 Jahre in
unterschiedlichen Vertriebspositionen der weltweit agierenden Avaya GmbH &
Co.KG, einem der Weltmarktführer in der Kommunikationsbranche, tätig. Seine
berufliche Laufbahn begann er quasi als "Mann der ersten Stunde" im
Vertriebsbereich Nachrichtentechnik der Nixdorf Computer AG.

Für seinen Start als Vertriebschef hat Böhden konkrete Vorstellungen. Den
Schwerpunkt seiner neuen Aufgabe sieht er im konsequenten Ausbau der
erfolgreichen Vertriebsarbeit. So will er im Kundenumfeld künftig noch enger
mit international tätigen Windturbinenbauern zusammenarbeiten, die Akquise
von Windparkbetreibern in den führenden europäischen Märkten forcieren sowie
die vorhandene Kundenbasis weiter ausbauen. Zudem hat er das Neugeschäft mit
Gasnetzbetreibern und Stadtwerken fest im Visier: "Für beide Bereiche wird
zukünftig hohes Wachstum prognostiziert", betont Böhden. "Die Zusammenarbeit
mit der Versorgungsbranche ist eine ausgesprochen spannende Aufgabe. Hier
liegen für uns wichtige Potenziale."

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Maul (Tel.: 0681 / 976172 - 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 2095 Zeichen. Artikel reklamieren

Satellitenkommunikationslösungen

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 10 + 4

Weitere Pressemeldungen von EuroSkyPark GmbH


21.06.2018: Der permanente Austausch von Daten bildet die Grundlage für die Digitalisierung in nahezu allen modernen Industrien. Sogenannte Software Defined Wide Area Networks (SD-WANs) ermöglichen einen weitestgehend automatisierten Betrieb der Verbindungen zwischen Netzwerkkomponenten, die Daten generieren, beziehungsweise diese verarbeiten. Hybride WAN-Topologien, d.h. Netzwerke, die verschiedene Übertragungsmedien nutzen, können durch den Einsatz von SD-WAN Technologien problemlos genutzt werden. Die Verbindungslösungen können für die jeweiligen Anforderungen und lokalen Gegebenheiten maßgesch... | Weiterlesen

16.09.2014: Luxemburg, Saarbrücken, 12. September 2014 - SES (NYSE Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG) und die EuroSkyPark GmbH (ESP), ein europäischer Marktführer bei stationären und mobilen Satellitenverbindungslösungen für Industriekunden aus den Bereichen Energie, Versorgung, Anlagenbau, Logistik und Sicherheit, meldeten heute die Unterzeichnung eines weitreichenden partnerschaftlichen Abkommens. Dieses sieht eine erweiterte technische Zusammenarbeit der beiden Unternehmen und den langfristigen Zugriff der ESP auf Ku-Band-Kapazitäten auf dem leistungsstarken Satelliten ASTRA 3B auf der... | Weiterlesen

04.06.2014: Saarbrücken, 4. Juni 2014 - Die EuroSkyPark (ESP), Saarbrücken, einer der führenden europäischen Anbieter stationärer und mobiler Satellitenkommunikationslösungen für Industriekunden aus den Bereichen Energie, Versorgung, Anlagenbau, Logistik und Sicherheit, hat Janosch Eich zum Geschäftsführer bestellt. In seiner neuen Position verantwortet Eich den kaufmännischen Bereich des Unternehmens. Der 32-jährige Betriebswirt (BA) verfügt bereits über langjährige internationale Berufserfahrung in den Bereichen Controlling, Wirtschaftsprüfung und Corporate Finance. Er kommt vom internat... | Weiterlesen