info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hong Kong Trade Development Council |

Natur und Gefühl in edlen Materialien eingefangen- Die 15. Hong Kong Jewellery Design Competition

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das Schmuckdesign der Zukunft ist das zentrale Thema der HKTDC Hong Kong International Jewellery Show.

Jährlich werden im Rahmen der Hong Kong Jewellery Design Competition besonders kreative und herausragende Designs ausgezeichnet und während der HKTDC Hong Kong International Jewellery Show den Besuchern präsentiert. Für die "Student Group" und die "Open Group" wurden über 350 Einreichungen nach den Kriterien Innovation, Handwerkskunst, Ästhetik und Tragbarkeit bewertet.



In der "Open Group" gewannen Fung Yin Ling, Tse Ka Wing und Luk Tong Teng den Best of Show Award.

Fung Yin Lings Meisterwerk wurde zusätzlich mit dem Craftsmanship & Technology Award ausgezeichnet. Ihre Halskette "Motion" soll die ersten Momente eines Feuerwerks widerspiegeln. Gefertigt aus Gelbgold und verziert mit Diamanten, schwingt das Stück bei jeder Bewegung um den Hals der Trägerin.



"Joyful Tear" von Tse Ka Wing legt sich wie ein leuchtender Meteoritenschweif über die Augenpartie der Trägerin. Losgelöst von Raum und Zeit und über alle Kulturen hinweg, soll das Design die Idee von Liebe als endlosem Zyklus symbolisieren.



Ein weiterer Best of Show Award ging an Luk Tong Teng für seine Ohrringe im spiralförmigen Design, die den Farben des Regenbogens nachempfunden sind. "Source of Light" verbindet die verschiedenen Farben des Regenbogens zu weißem Licht.



Chanpion in der "Student Group" wurde Ho Mi Yee von der Hong Kong Management Association mit dem Anhänger "Womb". Eine von einer massiven, aber filigran wirkenden Goldfassung umgebene Perle steht für eine über Generationen andauernde Liebe. Auch der zweite Platz in dieser Gruppe ging an die Designerin. Ihre Chandeliers "Dance with Rain" sind eine ungewöhnliche Verbindung aus einer goldfarbenen Perle mit senkrecht verlaufenden Goldfäden, die wiederum von weißgoldfarbenen, ringförmig angeordneten Elementen umschlossen werden. .



Der dritte Platz ging an Wong Wan Teng von der School Continuing Education, Hong Kong Baptist University. "The Eternity Full" sind außergewöhnliche Ohrringe, deren Oberfläche verschiedene Mondphasen symbolisiert. Glänzende schwarze Emaille wird von Gelbgold, Rosegold und Silber begleitet.



Organisiert wurde die Hong Kong Jewellery Design Competition vom Hong Kong Trade Development Council, der Hong Kong Jewellers & Goldsmiths` Association, der Hong Kong Jewellery & Jade Manufactures Association, der Hong Kong Jewelry Manufacturers´ Association und der Diamond Federation of Hong Kong, China Ltd.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christiane Koesling (Tel.: +49-69-95 77 20), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 2865 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hong Kong Trade Development Council

Das HKTDC Deutschland in Frankfurt am Main ist der Sitz der Regionaldirektion für Europa und zuständig für Anfragen aus allen EU- und Nicht-EU Ländern des europäischen Kontinents sowie aus Russland und der Türkei. Sie erreichen uns in Frankfurt:
Hong Kong Trade Development Council
Regionalniederlassung für Europa
Kreuzerhohl 5 - 7
60439 Frankfurt Deutschland
Telefon: +49-(69)-95772-0
Fax: +49-(69)-95772-200
E-Mail : frankfurt.office@hktdc.org -
See more at: http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04ACX3/1/German/Kontakt/Impressum.htm#sthash.8wne3L4t.dpuf


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hong Kong Trade Development Council lesen:

Hong Kong Trade Development Council | 22.06.2018

Tourismusbranche erwartet 2020 über 200 Millionen chinesische Touristen

In 2020 soll ihre Zahl auf über 200 Millionen steigen. Viele Ferienanlagen und Online-Buchungsseiten bemühen sich, mit dieser Entwicklung Schritt zu halten. Die Urlaubsbranche gehört zu den größten Industrien weltweit und ist treibende Kraft f...
Hong Kong Trade Development Council | 19.06.2018

Fintech wird bionisch - Hongkonger Privé Technologies auf Wachstumskurs

Das Start-up beteiligt sich an einem von der DBS Bank organisierten Accelerator Programm. Das DBS Accelerator Programm, organisiert zusammen mit der Investmentfirma Nest, hat seit seiner Gründung im Jahr 2015 schon zahlreiche Fintech Start-ups aus a...
Hong Kong Trade Development Council | 11.06.2018

iBobo trifft Gaming-Maus - der Hongkonger Gemeinschaftsstand auf der CEBIT

Als Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung startet vom 12. bis 15. Juni 2018 in Hannover die erste Ausgabe der neu ausgerichteten CEBIT. Sie ist Messe, Konferenz und Networking-Event, in deren Fokus die Digitalisierung von Unte...