Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

VWA Freiburg holt blindwerk-Geschäftsführer als Dozent

Von blindwerk - neue medien GmbH

Jan Entzminger, Gründer und Geschäftsführer der südpfälzischen Agentur blindwerk ? neue medien (www.blindwerk.de), unterrichtet ab März als Dozent an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) für den Regierungsbezirk Freiburg im Studiengang 'Social...

Rhodt unter Rietburg, 02.04.2014 - Jan Entzminger, Gründer und Geschäftsführer der südpfälzischen Agentur blindwerk ? neue medien (www.blindwerk.de), unterrichtet ab März als Dozent an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) für den Regierungsbezirk Freiburg im Studiengang 'Social Media Manager/in'.

Im Rahmen des Seminars 'Technik' am 9. und 10. Mai wird er den Studierenden die technischen Aspekte der sozialen Medien näher bringen ? Facebook Apps, Social Plugins und die Verknüpfung der unterschiedlichen Portale und Kanäle. Ziel ist es, den Teilnehmern neben wichtigen theoretischen Grundlagen auch einen praxisorientierten Einstieg in das Thema Social Media zu vermitteln.

'Wir freuen uns, dass wir mit Jan Entzminger einen praxiserfahrenen Experten als Referenten gewinnen konnten', sagt Christian Heinrich, Leiter des Studiengangs Social Media Manager an der VWA Freiburg 'Ich bin sicher, dass unsere Studierenden von seinem Sachverstand und technischen Know-how profitieren können.'

Jan Entzminger ist ein Praktiker mit einem breiten Hintergrund im Bereich der digitalen Medien. Nach dem Fachabitur und einer Ausbildung zum Online-Entwickler sammelte er in verschiedenen Agenturen erste Erfahrungen als Entwickler und Projektmanager, bevor er 2001, seine eigene Internetagentur gründete. Seitdem widmet er sich konsequent dem Medium Internet und entwickelt mit seinem Team ganzheitliche Web-Lösungen, die seinen Kunden helfen, sich erfolgreich innerhalb des Wettbewerbs zu positionieren.

An der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (VWA) für den Regierungsbezirk Freiburg studieren jährlich über 5.000 Berufstätige und Auszubildende parallel zu ihrer betrieblichen Tätigkeit. Neben qualifizierten Seminaren, die eine breite Palette fachbezogener und -übergreifender Themen für Fach- und Führungskräfte aus Verwaltung und Wirtschaft abdecken, bietet die VWA eine Reihe von berufsbegleitende Studiengängen an, u.a. Bachelor of Arts Business Administration (B.A.), Be-triebswirt/-in (VWA), Bachelor of Arts Health Management (B.A.), Master of Science Advanced Management (M.Sc.), Diplom-Finanzierungswirt/in (VWA).

Als unabhängige Akademie zählt die VWA Freiburg unter anderem das Land Baden-Württemberg, kommunale Spitzenverbände, Banken und Unternehmen, Industrie- und Handelskammern und Arbeitgeber- und Arbeitnehmerorganisationen zu ihren Trägern.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2430 Zeichen. Artikel reklamieren

Über blindwerk - neue medien GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 4

Weitere Pressemeldungen von blindwerk - neue medien GmbH


27.08.2014: Rhodt unter Rietburg, 27.08.2014 - Patrik Remmele (28) verstärkt seit Anfang August die Südpfälzer Agentur blindwerk ? neue medien. Er übernimmt im Expertenteam um Geschäfts-führer Jan Entzminger den Bereich technische Analyse, Entwicklung und technischer Support. Als Spezialist für TYPO3 und Magento steht er den Kunden und dem Team künftig auch bei anwendungsspezifischen Fragen und Entwicklungen beratend zur Seite.Der gelernte Informatikkaufmann ist als TYPO3 Integrator zertifiziert und fühlt sich in der digitalen Welt absolut zu Hause. Er liebt komplexe technische Herausforderungen,... | Weiterlesen

Läuft wie geschmiert

blindwerk bringt neue Website für FUCHS LUBRITECH an den Start

24.07.2014: Rhodt unter Rietburg, 24.07.2014 - FUCHS LUBRITECH, einer der international führenden Hersteller von Spezialschmierstoffen, wagt den digitalen Neustart und setzt beim Relaunch der Unternehmenswebsite auf die Erfahrung von blindwerk - neue medien.Das Herzstück der 'generalüberholten' Website (www.fuchs-lubritech.de) ist die neue Produktdatenbank mit über 1.000 Produkten und in drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch; geplant: Spanisch und Chinesisch). Sie löst ein über die Jahre gewachsenes Konstrukt aus verschiedenen Systemen ab. Im Rahmen eines Refactorings wurden u.a. vorhandene... | Weiterlesen

02.07.2014: Rhodt unter Rietburg, 02.07.2014 - Die südpfälzische Agentur blindwerk ? neue medien ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel 'Software Made in Germany' ausgezeichnet worden. Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der GRÜN Software AG, überreichte das Gütesiegel an blindwerk-Geschäftsführer Jan Entzminger. Das Management Cockpit zeichnet sich laut Grün vor allem durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Zudem wird die Lösung von einem kompetenten Kundenservice flankiert und hat sich bereits erfol... | Weiterlesen