Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Ausgezeichnet: Wilo Brain, die Universität Bremen und ModernLearning gewinnen den digita 2014

Von ModernLearning GmbH - Bildung mit neuen Medien

Im Rahmen der in Stuttgart stattgefundenen Messe „didacta" wurden am 26. März die diesjährigen deutschen Bildungsmedien Preise verliehen. Wilo Brain wurde mit seinen Kooperationspartnern, der Universität Bremen und der ModernLearning GmbH in der Kategorie „Berufliche Bildung" für die Lernsituationen zur Optimierung von Heizungsanlagen und die Brain Box classic plus ausgezeichnet. „Die Jury beglückwünscht alle, die das Lernsystem Brain Box auf hohem Niveau deutlich weiterentwickelten. Sie verleiht den digita 2014 an WILO SE, verbunden mit dem Wunsch, dass Unternehmen in anderen Branchen sich in der Entwicklung von Bildungsmedien von diesem Leuchtturm-System befeuern lassen." Weitere Informationen sowie ein kurzes Video zure Preisverleihung finden Sie unter: http://modernlearning.de/

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 3 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gordian Geilenkirchen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 102 Wörter, 809 Zeichen. Artikel reklamieren

Ihre E-Learning-Agentur für die berufliche Bildung. Im Bereich des multimedialen Lehrens und Lernens ist ModernLearning zu einem festen Begriff für qualitativ hochwertige Programme geworden.Wir verfügen über konzeptionelle, gestalterische und mediendidaktische Stärke sowie technisches Know-how.

Wir bieten Standardprodukte zu den Themen Arbeitsschutz und Compliance an. Weiterhin die Entwicklung individueller Lernsoftware. Unsere Lernplattform (LCMS)ModernTrain wurde mehrfach ausgezeichnet ebenso die Autorenplattform ModernWork.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 1

Weitere Pressemeldungen von ModernLearning GmbH - Bildung mit neuen Medien


20.01.2014: Auch wenn die massenhafte Nachfrage bei Brennstoffzellen-Heizgeräten noch bevorsteht, müssen Lehrkräfte frühzeitig wissen, was in der Ausbildung für Anlagenmechaniker/ innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik zukünftig dazu gehören wird. Dazu ist nun bei Christiani in Konstanz ein Angebot mit dem Titel „Brennstoffzellen-Heizgeräte. Wärme und Strom gekoppelt und dezentral erzeugen“ in Form einer Broschüre und einer umfänglichen CD-ROM (siehe Abbildung) erschienen. Die neuen Ausbildungsmaterialien und -medien zu Brennstoffzellen-Heizgeräten wurden zwischen 2010 und 201... | Weiterlesen

22.08.2013: Das Autorensystem ModernWork überträgt, mittels moderner Schnittstellentechnologie, in Echtzeit qualitative, hochwertige generierte E-Learning-Module an die Open Source Lernplattform Moodle. Einzelne Exporte aus dem Autorentool werden somit überflüssig. Zudem können alle Inhalte für PC (HTML, SCORM) und mobile Anwendungen (Apps für Android und iOS) abgespeichert und verwendet werden. Die Harmonisierung von Moodle und ModernWork ermöglicht Anwendern intuitiv, ohne großen Zeitaufwand und ohne Programmierkenntnisse ihre didaktischen Vorstellungen in hochwertige, multimediale Lerneinheite... | Weiterlesen