Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Talend Big Data erhält Zertifizierung für Cloudera Enterprise 5

Von Talend GmbH

Zertifizierung der führenden Big-Data-Integrationsplattform hilft Unternehmen, auch sehr anspruchsvolle Big-Data-Projekte zu skalieren

Talend, der weltweit führende Anbieter von Software zur Big-Data-Integration, hat für seine Big-Data-Integrations- und Quality-Lösungen Talend Open Studio for Big Data, Talend Enterprise Big Data und Talend Platform for Big Data die Zertifizierung für...

Bonn, 03.04.2014 - Talend, der weltweit führende Anbieter von Software zur Big-Data-Integration, hat für seine Big-Data-Integrations- und Quality-Lösungen Talend Open Studio for Big Data, Talend Enterprise Big Data und Talend Platform for Big Data die Zertifizierung für Cloudera Enterprise 5 erhalten, die neueste Version der marktführenden Plattform von Cloudera. Talend und Cloudera werden weiterhin eng zusammenarbeiten, um neuen und bestehenden Kunden die Bewältigung ihrer größten und komplexesten Big-Data-Projekte zu ermöglichen.

'Cloudera Enterprise 5 hat sich für große Unternehmen, die intelligente Analysen und die Transformation von Petabytes an strukturierten und komplexen Daten benötigen, schnell zur Technologie der Wahl entwickelt', kommentiert Fabrice Bonan, Mitgründer und Chief Products Officer bei Talend. 'In Kombination mit Talends nativer Unterstützung für Hadoop können Kunden auf enorme Mengen an Daten in Hadoop zugreifen, sie manipulieren und speichern und dabei von hochgradig leistungsfähiger, kostenoptimierter Datenintegration mit ultimativer Skalierbarkeit profitieren.'

Mit seinen agilen Datenintegrations- und Data-Quality-Lösungen für Big Data nutzt Talend die Leistung von Hadoop und Big-Data-Plattformen vollständig aus. Der einzigartige Code erzeugende Ansatz von Talend wurde speziell für diese massiv parallelen Umgebungen entwickelt und hilft Organisationen jeder Größe, von den enormen Mengen an Daten zu profitieren, die sie im Laufe der Zeit angesammelt haben ? und das zu einem Bruchteil der Kosten traditioneller Lösungen.

'Mit Apache Hadoop als Kerntechnologie ermöglicht Cloudera Enterprise 5 Kunden die Speicherung, Verarbeitung und Analyse all ihrer Daten für eine Vielzahl an Workloads im Unternehmen. Es wird ökonomisch sinnvoll und technisch möglich, ihren Enterprise-Data-Hub voranzutreiben', so Tim Stevens, Vice President Business- und Corporate-Development bei Cloudera. 'Gemeinsam versetzen Cloudera und Talend Organisationen in die Lage, schnell und zuverlässig Big-Data-Projekte aufzusetzen, die eine schnelle Wertschöpfung bieten und helfen, einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen.'

Das Programm 'Cloudera Certified Technology', dem Talend im vergangenen Jahr beigetreten ist, macht es für die Käufer von Apache-Hadoop-Technologie einfacher, die richtigen Cluster-Komponenten und Softwareanwendungen zu erwerben, um damit den maximalen Wert aus ihren Daten zu ziehen. Cluster, die neben Cloudera Enterprise 5 weitere von Cloudera zertifizierte Technologien wie Talend Open Studio for Big Data, Talend Enterprise Big Data und Talend Platform for Big Data einsetzen, arbeiten mit geringerem Risiko und zu niedrigeren Betriebskosten. Von Cloudera zertifizierte Technologien wurden für den Gebrauch unterstützter APIs getestet und validiert und entsprechen Clouderas Entwickler-Regelwerk für die Integration mit Apache Hadoop.

Talend und Cloudera halten am 8. April 2014 um 15.30 Uhr ein Webinar in englischer Sprache mit dem Titel 'Talend & Cloudera: The transformative opportunities of Big Data as part of your IT domain?. Für mehr Informationen oder zur Registrierung besuchen Sie https://info.talend.com/Webinar_Cloudera_April14.html

Über Talend

Mit Integrationslösungen von Talend können datengetriebene Organisationen auf Anhieb Mehrwert aus all ihren Daten ziehen. Talend nimmt Integrationsbemühungen die Komplexität und stattet IT-Abteilungen so aus, dass sie schneller auf Geschäftsanforderungen reagieren können ? und das zu vorhersehbaren Kosten. Talends skalierbare, zukunftssichere Lösungen basieren auf Open-Source-Technologie und decken alle bestehenden und sich entwickelnden Anforderungen an Integration ab. Mehr als 4.000 Unternehmen weltweit verlassen sich auf Lösungen und Services von Talend. Das in privater Hand befindliche Unternehmen mit doppelter Zentrale in Los Altos, Kalifornien, und Suresnes, Frankreich, hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien und betreibt ein globales Netz aus Technik- und Servicepartnern. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.talend.com. Auf Twitter finden Sie uns unter @Talend.

Kontakte für Journalisten:

Public Footprint GmbH

Thomas Schumacher

Tel./ Fax: +49 214 8309 7790

E-Mail: schumacher@public-footprint.de

Web: www.public-footprint.de

Talend

Yves de Montcheuil

Vice President of Marketing

Tel.: +33 1 46 25 06 06

E-Mail: yvesm@talend.com

Web: http://www.talend.com

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 558 Wörter, 4844 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Talend GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 6

Weitere Pressemeldungen von Talend GmbH


MÜNCHENER VEREIN setzt beim Datenmanagement auf Talend

Mit Talend Enterprise Data Quality hat die MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe ihre Statistik-Systeme vom Mainframe migriert und realisiert einen Online-Vertragsspiegel

23.09.2014: Bonn/ München, 23.09.2014 - Talend, weltweit führender Anbieter von Integrationssoftware, sorgt mit seiner Lösung Talend Enterprise Data Quality für ein schnelleres und flexibleres Reporting bei der MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe. Die Technologie von Talend hilft dem MÜNCHENER VEREIN bei der Migration der IT-Systeme von einer Jahrzehnte alten Fujitsu (ehemals Siemens) BS2000-Mainframe-Plattform hin zu einer modernen Client/ Server-Infrastruktur. Nach erfolgreicher Migration des internen 'Allgemeinen Statistik Systems (ASS)' erfolgt nun die Überführung des Online-Vertragsspiegels... | Weiterlesen

Talend ernennt neuen Chief Technology Officer und technischen Leiter

Laurent Bride, ehemaliger CTO von Axway und SAP-Führungskraft, wurde als Leiter des technischen Bereichs ausgewählt

11.09.2014: Bonn, 11.09.2014 - Talend, der weltweit führende Anbieter von Software zur Big-Data-Integration, hat heute bekannt gegeben, dass Laurent Bride, ein Branchenveteran mit mehr als 20 Jahren Erfahrung, als Chief Technology Officer und technischer Leiter in das Unternehmen eintritt. Er berichtet direkt an CEO Mike Tuchen und wird eine wichtige Rolle bei der Anpassung von Talends Technologiestrategie spielen, während das Unternehmen bei Big Data, Anwendungen und Cloud seine nächste Wachstumsphase einläutet.Zuletzt war Bride als CTO bei Axway tätig, einem Marktführer bei der Verwaltung von Date... | Weiterlesen

Talend erneut für den 'Best in Big Data Award' nominiert

Mit seiner Integrationslösung für Big Data präsentiert sich Talend auf dem Kongress der Computerwoche

09.09.2014: Bonn, 09.09.2014 - Talend, weltweit führender Anbieter von Integrationssoftware, ist auch 2014 wieder unter den Nominierten des "Best in Big Data Award' der Computerwoche. Die besten Lösungen werden am 18. September auf dem Big-Data-Kongress der Computerwoche in Wiesbaden ausgezeichnet. Eine renommierte Fachjury begutachtet im Vorfeld die eingereichten "Big Data Practices".'Dass wir nach 2012 und 2013 auch dieses Jahr wieder von der Computerwoche wieder für den Best in Big Data Award nominiert worden sind, freut uns besonders und macht deutlich, dass wir mit unserer Big-Data-Strategie den N... | Weiterlesen