Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Oliver Bendig wird Chief Technology Officer (CTO) von Matrix42

Von Matrix42 AG

Matrix42 richtet sich auf die Mobile-Cloud-Ära aus

Zum 1. April hat der Matrix42-Vorstand den bisherigen VP Product Management, Oliver Bendig, zum CTO befördert und führt gleichzeitig die Bereiche Produktentwicklung und Produktmanagement zusammen. Damit richtet sich Matrix42 auf die Mobile- und Cloud-Ära...

Neu-Isenburg, 04.04.2014 - Zum 1. April hat der Matrix42-Vorstand den bisherigen VP Product Management, Oliver Bendig, zum CTO befördert und führt gleichzeitig die Bereiche Produktentwicklung und Produktmanagement zusammen. Damit richtet sich Matrix42 auf die Mobile- und Cloud-Ära aus, um die immer schnelleren und komplexeren Technologiezyklen sowie die steigenden Anforderungen der Kunden an das IT-Arbeitsplatzmanagement noch besser unterstützen zu können.

'Mit der Ernennung von Oliver Bendig zum CTO verleihen wir sowohl dem Produktmanagement, als auch der Produktentwicklung noch mehr Wirksamkeit und Dynamik', sagt Jochen Jaser, CEO Matrix42. 'Ein kraftvolles Produktmanagement und eine starke Produktentwicklung greifen eng in einander und sind von zentraler Bedeutung für unsere Kunden und die Zukunft eines jeden Softwareherstellers. Oliver Bendig ist ein langjähriger Experte für Workspace Management. Er verfügt über den richtigen Mix an strategischen und technologischen Fähigkeiten und wird deshalb den Anforderungen eines CTO optimal gerecht.'

Oliver Bendig leitet seit über vier Jahren das Product Management bei Matrix42 und hat mit seinem Team das Matrix42-Produktporfolio laut den Analysten von Gartner und der Experton Group zu den innovativsten Lösungen im Workspace Management Markt entwickelt; zuvor war er für das Product Management bei Enteo, Centennial Software und Frontrange Solutions verantwortlich.

'Durch die Mobile- und Cloud-Ära sind die Anforderungen an das IT-Arbeitsplatzmanagement extrem dynamisch geworden. Um unseren Kunden auch langfristig die beste Workspace Management Lösung liefern zu können, ist es wichtig, die Matrix42 Vision des einfachen und intelligenten Managements der modernen Multi-Geräte Arbeitsumgebung, schnell und konsequent in der Produktentwicklung umsetzen zu können', sagt Oliver Bendig. Mit seinem neuen, knapp 80-köpfigen Team aus Entwicklern, Produktmanagern, Architekten und Qualitätsingenieuren hat er eine schlagkräftige Truppe, die die Kundenanforderungen schnell und mit hoher Qualität in die Tat umsetzen kann.

'Oliver Bendigs brillante Marktkenntnis und seine hohe Leidenschaft Kundenanforderungen zu verstehen und Lösungen dafür zu entwickeln, sind für uns von unschätzbarem Wert. Deshalb freuen sich unser COO Michael Schmidt und ich, dass wir ihn für die Aufgabe des CTO gewinnen konnten', ergänzt Jochen Jaser.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 1)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 316 Wörter, 2447 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Matrix42 AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 4

Weitere Pressemeldungen von Matrix42 AG


Vereinbarkeit von Beruf und Pflege: Matrix42 unterstützt aktiv seine Mitarbeiter

Kooperation von Matrix42 und den Maltesern zum Thema "Beruf & Pflege" stößt auf große Resonanz

18.06.2015: Das Frankfurter Softwarehaus Matrix42 widmet sich in diesem Jahr intensiv den Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege. Neben der tatkräftigen Unterstützung betroffener Mitarbeiter sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen bietet das Unternehmen in Kooperation mit den Maltesern eine Reihe von Seminaren und Schulungen. Vereinbarkeit von Beruf und Pflege gewinnt an Bedeutung Aufgrund des demografischen Wandels gewinnt die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zunehmend an Relevanz. Mitarbeiter in Unternehmen sind auch pflegende Angehörige oder werden dies in Zukunft sein. Um hier ... | Weiterlesen

Endress+Hauser automatisiert Softwareverteilung mit Matrix42

Gruppenweite Standardisierung/Automatisierung mit Matrix42 Physical

07.10.2014: Frankfurt am Main, 07.10.2014 - Die Endress+Hauser Unternehmensgruppe hat mit Matrix42 Physical eine standardisierte Arbeitsplatzverwaltung für alle ihre mehr als 100 Standorte in über 70 Ländern eingeführt, von deren Vorteilen rund 9.000 Mitarbeiter profitieren. Geplant ist auch die Einführung des Matrix42 License Management und des Matrix42 Service Catalog.Die Endress+Hauser Gruppe besteht aus rund 70 rechtlich selbständigen Unternehmen weltweit. Gruppenweiter IT Dienstleister ist die Endress+Hauser InfoServe GmbH & Co. KG. Da in einem der Endress+Hauser Unternehmen Matrix42 Physical b... | Weiterlesen

Matrix42 lädt zum ÖV-Kongress in Fürth

Anforderungen moderner Arbeitsumgebungen im öffentlichen Bereich, Trends und Entwicklungen

30.09.2014: Frankfurt am Main, 30.09.2014 - Matrix42 lädt am 16. Oktober 2014 öffentliche Verwaltungen, Kommunen, Bildungsträger und gemeinnützige Organisationen aus dem Großraum Nürnberg zum ÖV-Kongress im iba Forum Fürth ein. Im Rahmen der Veranstaltung informiert der Top-Anbieter für Software für die Arbeitsplatzverwaltung über die Anforderungen, Trends und Entwicklungen rund um den modernen Arbeitsplatz im öffentlichen Bereich. Kunden präsentieren ihre innovativen Lösungen, die Matrix42 Experten geben praktische Tipps und Tricks und Diskussionen bieten Raum für den Gedankenaustausch zwi... | Weiterlesen