Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Bye bye Winterträgheit

Von Fortis PR OHG

Mit den Multikochern von Redmond fit in den Frühling starten

Der Frühling ist da. Endlich wieder an die frische Luft und die Sonne genießen! Nach vielen nasskalten Wochen lockt es selbst überzeugte Couchpotatoes nach draußen zum Energietanken. Mit ein bisschen Frühlingsduft schnuppern ist es aber nicht getan. Um den Körper richtig auf Touren zu bringen, bedarf es ausreichend Bewegung kombiniert mit einer bewussten Ernährung. Die neuen Multikocher von Redmond unterstützen Fitnessbewusste bei der Zubereitung ausgewogener, gesunder Mahlzeiten und entlasten sie, sodass mehr Freizeit bleibt.
Vom Backofen über den Schnellkochtopf und Dampfgarer bis hin zur Mikrowelle – die Multikocher von Redmond vereinen die Eigenschaften und Funktionen zahlreicher Küchengeräte in nur einem Produkt und sind eine Neuheit auf dem deutschen Markt. Je nach Gusto und Gericht eignen sich die elektronischen Küchenhelfer, die sich in den USA bereits großer Beliebtheit erfreuen, zum Kochen, Schmoren, Braten, Garen, Dämpfen und Backen. Fertig gekocht, können frische Speisen im Multikocher außerdem bis zu 24 Stunden warmgehalten werden. Für alle, die sich gesund und abwechslungsreich ernähren möchten, ohne täglich stundenlang in der Küche zu stehen, ist das vielfältige Gerät der perfekte Begleiter durch den Tag. So kann der Morgen zum Beispiel mit frisch gebackenem Brot oder selbstgemachtem Joghurt beginnen. Der Multikocher ist leicht handzuhaben: Einfach eines vielen Zubereitungsprogramme für das gewünschte Gericht auswählen und das Gerät erledigt den Rest. Der Timer kann nicht nur auf die Kochzeit der Speisen, sondern auch auf einen Startzeitpunkt programmiert werden. Nach einem anstrengenden Arbeitstag wartet dann das warme Abendessen bereits im Multikocher! Für die Zubereitung gesunder Gerichte eignen sich die Funktionen Dampfgaren/Kochen und Suppen/Hülsenfrüchte besonders gut. Wer an einem frischen Frühlingstag draußen sportlich unterwegs ist, freut sich über eine warme Gemüsesuppe, die während des Duschens unbeaufsichtigt vor sich hin köcheln kann. Der bis zu fünf Liter-große Innentopf mit Antihaftbeschichtung bietet genügend Platz für einen Suppenvorrat für mehrere Tage. Als leichtes Mittag- oder Abendessen bietet sich dampfgegarter Fisch mit Gemüse an. Dieses kann je nach Vorliebe auch geschmort werden. Die Methode ist nur nicht gesund, sondern verstärkt auch das Aroma des Gemüses. So kommt bei Paprika ihr süß-säuerlicher Geschmack besser zur Geltung. Das Aufräumen nach dem Kochen ist schnell passiert. Der Küchenhelfer ist leicht zerlegbar und somit einfach zu reinigen. Die Multikocher von Redmond werden in Deutschland von Sagemcom vertrieben und in acht verschiedenen Ausfertigungen angeboten. Kunden können die Geräte im Fachhandel oder online erwerben. Das Einstiegsmodell, der RMC-M4515E, ist für 99,99 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Die Premium-Modelle, der RMC-M4502E und der RMC-M110E, kosten 199,00 und 269,99 Euro inkl. MwSt.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sina Arndt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 332 Wörter, 2417 Zeichen. Artikel reklamieren

Fortis PR ist eine inhabergeführte PR Agentur im Zentrum von München. Seit 2003 entwickeln wir innovative PR-Kampagnen für Unternehmen aus den Märkten Technologie, Industrie, Dienstleistung, Consumer Products sowie Freizeit und Reisen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 1

Weitere Pressemeldungen von Fortis PR OHG


Neue Branchen im Visier

Iskander Business Partner GmbH jetzt auch mit Büros in Frankfurt am Main und Hamburg

19.02.2020: „An diesen exzellenten Standorten haben wir moderne und zentral gelegene Büros bezogen, um unseren Kunden noch näher zu sein. Sie bieten uns neues Potenzial in der Zusammenarbeit mit DAX-Konzernen in Frankfurt sowie die Möglichkeit, Norddeutschland und Berlin zu erschließen“, sagt Armin Iskander, Gründer und Geschäftsführer bei Iskander Business Partner GmbH. Bisher war Iskander Business Partner in Deutschland an den Standorten München und Düsseldorf vertreten.   Neue Branchen gewinnen in Frankfurt Vom Standort Frankfurt verspricht sich das Unternehmen eine engere Anbindung an... | Weiterlesen

23.10.2019: Erweiterte Port- und Netzwerksicherheit „Die Funktionen „Smart Sticky“ von barox bieten ein sehr hohes Maß an Cyber- und physischem Netzwerkschutz für den Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen", erläutert Rudolf Rohr, Mitgründer und Geschäftsführer von barox. Dies geht über den traditionellen Geräteschutz mittels Mac-Filter hinaus, der allein einen einfachen Schutz vor unerwünschtem Netzwerkzugriff bietet, aber beispielsweise nicht vor einer Spoofing‑Attacke der Mac-Adresse schützt. Hacker nutzen das weit verbreitete „Mac‑Spoofing“, bei dem grundlegende Adressierung... | Weiterlesen

09.05.2018: Mit dem Franchise-Award zeichnet der DFV jedes Jahr die Franchise-Systeme und -Gründer aus, die eine außerordentliche Leistung erzielt haben. Grit Kux gehört in jedem Fall dazu: In nur einem Jahr konnte die gelernte Textilfachfrau, die zuletzt 20 Jahre im Vertrieb tätig war, die Mitgliederzahl ihres Mrs.Sporty Studios um 325 Prozent steigern. Dabei sah es anfangs gar nicht gut aus: Nach vielen Problemen in der Gründungsphase, in der beispielsweise ihre langjährige Hausbank den Kreditantrag ablehnte und sie den Vorverkauf vor dem verschlossenen Studio abhalten musste, legte Grit Kux ein... | Weiterlesen