info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

LOSTnFOUND präsentiert NIMBO zur Nachverfolgung von Gütern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)



Berlin, 15.04.2014.
LOSTnFOUND präsentiert mit dem Endgerät NIMBO, laut einer eigenen Presseerklärung, eine Weltneuheit für die Nachverfolgung von Gütern.

Dieses System soll Unternehmer dabei unterstützen, mehr Kundenservice bieten und die Effizienz in der Lieferkette steigern zu können.
LOSTnFOUND NIMBO orte nahezu weltweit über das Mobilfunknetz und zeichne sich durch niedrige Investitions- und Betriebskosten aus. Das Trackingmodul ist klein, leicht und dank eines äußerst geringen Stromverbrauchs, habe der wiederaufladbare Akku eine Laufzeit von mehreren Monaten.

Zur Meldung auf Telematik-Markt.de
http://telematik-markt.de/telematik/lostnfound-pr%C3%A4sentiert-nimbo-zur-nachverfolgung-von-g%C3%BCtern#.U0gW_vl_ubM

Web: http://www.telematik-markt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 20545-40), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 79 Wörter, 750 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 27.06.2017

Telematik Award 2017: Die Kategorien für Lösungen der Fahrzeug-Telematik

Hamburg, 27.06.2017. Der Telematik Award 2017 wird im jährlichen Wechsel für die Bereiche Fahrzeug- und Human-Telematik vergeben. Jedoch überschneiden sich beide Technologie-Bereiche an einigen Stellen. Aus diesem Grund bietet der diesjährige Tel...
Telematik-Markt.de | 22.06.2017

HAVI und Scania senken CO2-Emissionen in der Lieferkette von McDonald's

Koblenz, 22.06.2017. HAVI und Scania setzen sich durch die gemeinsame Entwicklung von Transport- und Logistiklösungen aktiv für die globalen Klimaschutzziele ein. Im dritten Quartal dieses Jahres beginnt die Umsetzung eines Fünfjahresplans von...
Telematik-Markt.de | 13.06.2017

Vehco stellt neue individualisierbare Flottenmanagementlösung "Co-Driver" vor

Göteborg (Schweden), 13.06.2017. Die Vehco Gruppe stellt die neue "a la carte"-Auswahl für eine komplett anpassbare Flottenmanagementlösung vor. Jedem Kunden soll damit die Möglichkeit geboten werden, eine maßgeschneiderte Lösung zusammenzuste...