PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Erfolgreichen Unternehmern in die Karten geschaut

Von StarConTra GmbH

Warum gelebte Firmenphilosophie den entscheidenden Unterschied macht. Was haben der Luxus-Immobilienmakler Marcel Remus, der Star-Gastronom Klaus Kobjoll und der Personalguru Jörg Knoblauch gemeinsam?

Oder warum werden der Ludwig-Erhard-Preisgewinner Lutz Karnauchow, der Tegut-Vorstand Thomas Gutberlet und der Schönheitschirurg Werner L. Mang in einem Atemzug genannt? Richtig: Sie gehören zu den erfolgreichsten Unternehmern in Deutschland - und das nicht erst seit gestern. Woran das liegt, hat nun ein Business-Ehepaar entdeckt und in einem spannenden Ratgeber zusammengefasst. Charismatische Unternehmer aus dem deutschsprachigen Raum zu befragen und deren Erfolgsgeheimnisse zu ergründen - das war das Anliegen von Simone und Jochen Stargardt. "Wir hatten ein ureigenes Interesse daran, von erfolgreichen Geschäftsleuten zu erfahren, warum und wie sie mit ihren Ideen die Positionierung am Markt geschafft haben und was sie von den Mitbewerbern tatsächlich unterscheidet." Das Denken und Handeln, den Weg vom Start-up zum etablierten Betrieb und den Spagat zwischen harten Quartalsergebnissen und gelebter Firmenphilosophie zeigen die Stargardts nun in ihrem Buch mit dem Titel "Hart & Herzlich". Durch Befragungen und Analysen werden tiefe Einblicke in die Handlungsansätze ermöglicht und die Erfolgsprinzipien praxisnah erkundet. Dabei konnte das Autorenpaar insgesamt sieben Grundsätze ausmachen, die das moderne Unternehmertum auf die Erfolgsschiene setzen: Wille, Fokus, Mitstreiter, Mut, Werte, Öffentlichkeit und Prozesse. In ihrem Ratgeber bringen sie in entsprechend sieben Kapiteln diese Erfolgskategorien auf den Punkt und spannen dabei den Bogen zwischen den Impulsen der Interviewpartner, den eigenen Erfahrungen und umfangreichem ökonomischem Hintergrundwissen. Simone und Jochen Stargardt kennen sich in der Materie schließlich aus, agieren sie doch selbst als Vollblutunternehmer und bringen neben einer großen Portion Leidenschaft und dem Willen zur Spitzenleistung vor allem auch Eloquenz und klare Zielgruppenorientierung mit. Mit der carriere & more Akademie Region Stuttgart GmbH hat das Unternehmer-Ehepaar ein Trainingsinstitut etabliert, das mit einem teilnehmerorientierten, didaktischen und konzeptionellen Ansatz auf IHK-Abschlüsse vorbereitet. Mit ihren Methoden gewinnen die Stargardts regelmäßig Wirtschaftspreise - zuletzt erzielten sie im Wettbewerb "Deutschlands Kundenchampions 2012" den 2. Rang und bei "Deutschlands Mitarbeiterchampions 2012" den Rang eines Siegelträgers. "Unser Buch soll als Motivationsschub dienen und richtet sich daher an alle, die den einen oder anderen Wegweiser im Geschäftsleben gut gebrauchen können - erst recht, um dadurch die eigene Ideenmaschine anzuwerfen." Ihr Ziel sei es, die pragmatischen Erfolgsrezepte an junge Unternehmer, zukünftige Selbstständige und potenzielle Gründer ebenso wie an Inhaber, Geschäftsführer und Führungskräfte weiterzureichen.


Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Tami Lasinski (Tel.: 07151-1690655), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 3388 Zeichen. Artikel reklamieren

Über StarConTra GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 5

Weitere Pressemeldungen von StarConTra GmbH


15.05.2014: Unternehmerisches Denken und Handeln ist der Inhalt eines Vortrags von Simone und Jochen Stargardt. Das Autorenehepaar referiert regelmäßig auf Firmenveranstaltungen, Verbandstagungen bei Marketing-Clubs und Unternehmertreffen. Auf sieben Stärken kommt es an, so die Stargardts: wollen, fokussieren, Partner finden, mutig sein, Werte leben, sichtbar machen und funktionieren - das seien die grundlegenden Bausteine, um im Job als Angestellter oder als eigener Chef voran zu kommen. Um es praxisnah zu halten, erzählte das Unternehmerpaar Geschichten anderer bekannter Unternehmerpersönlichkeiten... | Weiterlesen

07.05.2014: Turbulenzen an den internationalen Aktienmärkten wie auch die aktuelle europäische Schuldenkrise machen eines notwendiger denn je: Innovationen. Sie gelten als unternehmerischer Motor und unterstützen die anziehende Konjunktur. Das Unternehmer-Duo Simone und Jochen Stargardt schwört auf den Prozess der schöpferischen Zerstörung, um eine ökonomische Entwicklung in Gang zu bringen. Ihr Credo: Reduzierung von Komplexität zur Steigerung der Innovationskraft! "Durch die Zerstörung von alten Strukturen werden die Produktionsfaktoren immer wieder neu geordnet." So beschrieb es Anfang der 40e... | Weiterlesen

19.03.2014: Das Unternehmer-Ehepaar Jochen und Simone Stargardt hat sich intensiv diesen Fragen gewidmet. Und festgestellt: Auf die Unternehmerintelligenz kommt es an! Dahinter verbirgt sich die Kunst des Unternehmers, sowohl hart in der Sache als auch herzlich im Umgang mit Menschen zu sein. Gibt es gute und infolgedessen auch schlechte Unternehmer? Die Stargardts haben sich auf die Suche gemacht und sie tatsächlich gefunden: Jene Unternehmer, die nicht nur erfolgreich sind und ein Geschäftsmodell persönlich repräsentieren, sondern ihr Unternehmertum auch durch und durch leben. "Wir nennen das UQ, al... | Weiterlesen