PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

macromedia Hochschule Hamburg: Internationales Management an der Business School studieren

Von MHMK Hamburg

Business ohne Grenzen - neue Studienrichtung am Hamburger Campus der macromedia Hochschule

Die Globalisierung stellt die gewohnten Prozesse zwischen Herstellern, Händlern, Dienstleistern und Konsumenten zunehmend infrage - und in vielerlei Hinsicht sogar regelrecht auf den Kopf. Die große Wirtschaftskrise 2008 hat uns gezeigt, wie ganze Nationen in die roten Zahlen rutschen können. Zugleich haben wir jedoch auch gelernt, dass internationales Denken und Zusammenarbeit in allen wirtschaftlichen Belangen die einzige Antwort sein kann, wenn es um die Gestaltung unserer Zukunft geht.

International Management studieren - Studiengang im Überblick

Wenn Sie sich im Rahmen des Studiengangs Management für die Studienrichtung Internationales Management entscheiden, stehen Ihnen weltweit die Türen offen. Nahezu jedes international operierende Unternehmen ist ein potenzieller Arbeitgeber für Sie. Dabei wartet ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld auf Sie, das sich von Vertrieb, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Abschluss Bachelor of Arts
Studiendauer 7 Semester inkl. 1 Auslandssemester
Studienstart Wintersemester
Studienort München, Stuttgart, Köln, Hamburg, Berlin, Mailand

Aufnahmebedingungen
Hochschul- oder Fachhochschulreife, Eignungstest und persönliches Gespräch

Studienberatung
Weitere Informationen zum International Management Studiengang sowie zu Hochschule, Finanzierungen und Förderprogrammen erhalten Sie bei der Studienberatung des MHMK Campus Ihrer Wahl. Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung, Open Campus oder Open Classroom oder einen der vielen Events am Campus.

Rechnungswesen, Finanzierung und Controlling bis hin zu Human Ressource Management erstrecken kann.

Was bietet Ihnen der Wahlpflichtmodulkomplex unseres Studiengangs in International Management? Während Sie in "Grundlagen Handel" die komplexen Verflechtungen der Weltwirtschaft kennen und verstehen lernen, zeigen wir Ihnen in der Lehrveranstaltung "Grundlegen Servicemanagement", in welchen Punkten sich der Dienstleistungssektor vom Handel unterscheidet. Dabei werfen wir einen näheren Blick auf das Thema Erlebnismarketing und erlebnisorientierte Dienstleistungen. Im Bereich internationales Innovationsmanagement beschäftigen Sie sich sowohl mit Theorien und Strategien als auch mit der operativen Umsetzung von Innovationen. Die einzelnen Schritte von der Ideengenerierung bis hin zur Realisierung und Steuerung beleuchten wir näher, wenn es um Innovationsprozesse geht. Dabei werden wir auch auf das Thema Trendforschung eingehen.

Um sich in der Praxis auszuprobieren, haben Sie im Seminar "Spezielle Themen im internationalen Management" die Gelegenheit, spezifische Problemstellungen zu analysieren und Ihre bereits erworbenen Kenntnisse lösungsorientiert anzuwenden.

Sämtliche Vorlesungen und Seminare des Studiums finden auf Deutsch und Englisch statt.

Integriert in das 7 Semester dauernde Bachelorstudium in International Management sind ein Auslandssemester an einer unserer Partnerhochschulen weltweit (6+1 Programm der MHMK) sowie ein Praxissemester unter Begleitung der Professoren.

macromedia Hochschule Hamburg - Business School

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Claudia Lehmann (Tel.: +49 040 300 30 89 37), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 3721 Zeichen. Artikel reklamieren

Über MHMK Hamburg


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 8

Weitere Pressemeldungen von MHMK Hamburg


23.10.2014: Einen ganzen Tag lang verbrachten die angehenden Musikmanager der Hochschule Macromedia Hamburg in dem renommierten Veranstaltungshaus. In der Markthalle werden die Studierenden des 5. Semesters Musikmanagement im Laufe des Semesters ein Konzert organisieren und schon jetzt hatten sie die Möglichkeit, die Konzertdurchführung in der Markthalle hautnah und live mitzuerleben und so die praktische Umsetzung und Koordination eines Konzertabends zu verfolgen. Mike Keller, seit Januar 2014 Geschäftsführer der Hamburger Markthalle, begrüßte die Studierenden zum gemeinsamen Workshop und dankte ... | Weiterlesen

23.10.2014: Ziel ist es, Ausbildungs- und Studienprogramme zu entwickeln, die Videomachern fokussiertes Know-how für die Produktion von Internet-Videos vermitteln. Im Gespräch sind eine Spezialisierungsoption im Rahmen des Bachelor-Studiengangs Film und Fernsehen an der Hochschule Macromedia sowie zwei kombinierte Weiterbildungsmodule an der Macromedia Akademie. Starttermin sollen Herbst respektive Frühjahr 2015 sein, Durchführungsstandort wird Köln sein. Für die neuen Studien- und Ausbildungsformate wird außerdem ein Stipendienprogramm aufgelegt, das durch die Hochschule Macromedia und Mediakraft ... | Weiterlesen

23.10.2014: Das Tablet- und Onlinemagazin wurde von Journalistik-Studierenden aus dem zweiten Semester der Hochschule Macromedia in Hamburg unter der Leitung des Dozenten Thomas Kosinski produziert. Zeitgleich wird bei hamburg.de ein multimediales Weblog veröffentlicht, das Studierende des fünften Semesters zusammengestellt haben. Beide Publikationen sind im Rahmen der Kooperation der Hochschule Macromedia mit dem Landessportamt der Freien und Hansestadt Hamburg entstanden. Als die Recherche rund um Alster und Elbe vor genau einem Jahr begann, war das Wasser schon ständig Thema: Rudertraining bei stei... | Weiterlesen