Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Folgende Cookies erlauben:
Technisch notwendig
Statistik
Personalisierung

PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Seit drei Jahren PALMÖLFREI

Von Good Soaps AG

(Luzern) Die Good Soaps AG feiert ein kleines Jubiläum. Dr. Regine Schneider verrät, wie es zur Gründung kam und was sie bezüglich zukünftigen Entwicklungen von palmölfreien Reinigern erwartet.

Begonnen hat alles mit einem Besuch einer Palmölplantage. Der Besuch war zwar kurz, löste jedoch bei Regine Schneider einen nachhaltigen Prozess aus. Mit der Gründung der Good Soaps AG hat sie den Schritt zum ersten palmölfreien Reiniger aus nachwachsenden heimischen Rohstoffen auf dem Markt gelegt.


Wieso hat Sie der Besuch einer Palmölplantage so beeindruckt?
Bewegt haben mich die Bilder der Plantagenarbeiter, welche mit Schutzkleidung auf den Plantagen unterwegs waren. Die Anzüge sollten einerseits vor den eingesetzten Chemikalien, andererseits vor den Schlangen schützen. Die Kette der Chemikalieneinsätze ist sehr lang und fängt bei der massiven Düngung der ausgelaugten Böden des ehemaligen Regenwaldes an und führt über die Bekämpfung von Nagern bis zur Vernichtung der eingeschleppten Bodendecker durch Herbizide.

Und aufgrund der Eindrücke vor Ort wollten Sie eine Firma für Reinigungsmittel gründen?
Trotz zunehmender Palmöldiskussion ist vielen Konsumenten nicht klar, dass sie bei Reinigungsmitteln aus nachwachsenden Rohstoffen immer Palmöl mit einkaufen. Nach Schätzungen werden rund 25% des eingeführten Palmöls industriell verarbeitet; Reinigungsmittel machen davon einen beträchtlichen Anteil aus. Mit der Entwicklung und Herstellung von natürlichen Haushaltsreinigern aus nachwachsenden Rohstoffen wollte ich eine ökologische Alternative anbieten, die nicht auf fragwürdigen Anbaumethoden in fernen Gebieten basiert.

Hat sich in den vergangenen drei Jahren etwas verändert?
Erfreulicherweise ist das Bewusstsein für diese Problematik massiv gestiegen. Nicht zuletzt dank zahlreichen Berichten durch Umweltorganisationen und Medien wurden viele Missstände in den Palmölplantagen thematisiert; übrigens auch in den Plantagen, die als nachhaltig auftreten.

Welche Änderungen erwarten Sie in naher Zukunft?
Die Konsumenten werden vermutlich durch weitere Berichte noch mehr für diese Problematik sensibilisiert werden. Viele Konsumenten kaufen bewusst ökologisch oder vegan ein; vermutlich werden in Zukunft viele davon enttäuscht sein, dass nachwachsende Rohstoffe in anderen Gebieten der Erde katastrophale Auswirkungen haben und dem veganen Gedanken in keiner Weise Rechnung tragen. Hier können die Konsumenten durch ihr Einkaufsverhalten in Zukunft sicherlich noch viel bewegen.


Über Good Soaps
Good Soaps AG wurde im Jahre 2011 in der Schweiz gegründet. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, neuartige Rezepturen für Haushaltsreiniger zu entwickeln, welche auf Pflanzen unserer Regionen basieren. Durch die Verwendung von Pflanzenölen aus westeuropäischem Anbau anstelle von Palmöl werden einerseits wertvolle Ressourcen in tropischen Gebieten geschont, sowie Transportwege verkürzt. Zusätzlich werden europäische Produzenten unterstützt sowie die lokale Biodiversität gefördert.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Regine Schneider (Tel.: 07623 4692565), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 414 Wörter, 3271 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 9

Weitere Pressemeldungen von Good Soaps AG


23.03.2017: Mit der Entwicklung des pflanzlichen Hand-Geschirrspülmittels, welches vollständig auf Basis europäischer Pflanzen hergestellt wird, verzichtet die Good Soaps AG auf den Einsatz von Palmöl. Mit seinen natürlichen Inhaltsstoffen und der schnellen biologischen Abbaubarkeit, richtet sich das Spülmittel an Konsumenten, denen Nachhaltigkeit besonders wichtig ist. Dank dem praktischen Nachfüllbeutel können Konsumenten zudem Verpackungsmaterial sparen. Bis zum 10. April 2017 können Kunden im Webshop der Good Soaps AG alle Produkte mit 20% Preisnachlass bestellen (Kunden erhalten 20% Reduktio... | Weiterlesen

14.03.2017: Die Luzerner Good Soaps AG hat einen Reiniger entwickelt, der sich für alle Aussenanwendungen eignet. Der hochkonzentrierte Reiniger bewältigt starke Verschmutzungen und Fett an Felgen, Grill, Fahrrad, beim Camping oder bei ähnlichen Herausforderungen. Trotz sehr hoher Reinigungsleistung zeichnet sich das neue Produkt durch natürliche Inhaltsstoffe und schnelle biologische Abbaubarkeit aus. Als einzige Herstellerin bringt die Good Soaps AG einen Outdoor Reiniger auf den Markt, welcher vollständig auf Basis europäischer Pflanzen hergestellt wird. Speziell draussen, wo Reinigungssmittel of... | Weiterlesen

14.02.2017: Als einzige Herstellerin bringt die Luzerner Good Soaps AG ein Spülmittel auf den Markt, welches vollständig auf Basis europäischer Pflanzen hergestellt wird. Das neue Produkt zeichnet sich durch natürliche Inhaltsstoffe und eine schnelle biologische Abbaubarkeit aus. Damit setzt die Unternehmung ihre innovative Entwicklungsarbeit im Bereich von palmölfreien Reinigern fort. Speziell Haushalte mit Kleinkindern oder empfindliche Personen wissen die Reiniger aus unbedenklichen Rohstoffen zu schätzen; nicht nur aufgrund ihrer pflanzlichen Inhaltsstoffe sondern auch wegen ihrer konzentriert... | Weiterlesen