PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

NEXT14: CBXNET bringt Fachbesucher der digitalen Leitkonferenz per WLAN ins Internet

Von CBXNET combox internet GmbH

Berlin, den 06.05.2014. Die NEXT Berlin 2014 ist die Leitkonferenz der digitalen Wirtschaft und findet vom 5.–6. Mai 2014 im bcc (Berlin Congress Center) in Berlin statt. Mit 100 Mbit/s Bandbreite und WLAN wird die Konferenz mit ca. 1800 Teilnehmern von CBXNET zuverlässig versorgt. Die NEXT14 verspricht mit ihrem Programm einen gelungenen Auftakt der Berlin Web Week. Auf drei Bühnen und in rund 30 Workshops erörtern mehr als 150 internationale Experten, in welchen Bereichen der digitalen Industrie die größten Potenziale stecken. Auf der Bühne stehen unter anderem Google-Berater Brad Templeton, Sci-Fi-Autor Cory Doctorow, IT-Sicherheitsexperte Mikko Hypponen, Zukunftsforscher Scott Smith, Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Staatssekretärin Brigitte Zypries. Zusammen mit starken Partnern wird die europäische Trendkonferenz für Executives und Entrepreneure zum neunten Mal von der Digitalagentur SinnerSchrader organisiert, erstmals in Zusammenarbeit mit der dfv Mediengruppe. Mit dem temporären und flexiblen 100Mbit/s Breitband-Internetanschluss Event Connect von CBXNET werden die NEXT14-Besucher und -Organisatoren im bcc bestens ans Internet angebunden. Ein von CBXNET errichtetes WLAN-Netzwerk versorgt das komplette Gebäude über drei Ebenen mit einer Bruttogeschossfläche von 10.000 m². Die Fachbesucher können über das WLAN-Netz ihre E-Mails abrufen oder sich per VPN auf dem Server ihrer jeweiligen Firma einloggen. Sicher und zuverlässig werden die Daten verschlüsselt über eine der CBXNET-Funkstationen in das Internet übertragen. Zentraler Vorteil von Event Connect ist, dass die benötigte Bandbreite flexibel und nach Bedarf bei CBXNET gebucht kann. Die Eventlocation bcc muss also nicht ständig 100 Mbit/s Internetkapazitäten mit hohen Fixkosten auf Vorrat bereithalten. Weitere Informationen: www.event-connect.de www.cbxnet.de Kurzprofil CBXNET CBXNET (www.cbxnet.de) ist ein unabhängiger Internet Service Provider (ISP) und IT-Dienstleister für Unternehmen, Institutionen sowie professionelle Nutzer. CBXNET bietet alle Dienste rund ums Internet (Full-Internet-Service-Provider), angefangen vom DSL-Anschluss über Richtfunkanbindungen bis hin zur Gigabit-Glasfaseranbindung, vom kleinen Webserver bis zum Root-Server. CBXNET verfügt über ein eigenes Rechenzentrum (nutzt für Redundanzzwecke andere Rechenzentren) und betreibt ein eigenes Funknetz in Berlin. PRESSEKONTAKT CBXNET Simone Würdinger | Presse CBXNET combox internet GmbH Lützowstraße 106 | 10785 Berlin Tel: +49 (30) 5900 69-36 | Zentrale: -00 Fax: +49 (30) 5900 69-99 | Mobil: 0162-396 75 33 www.cbxnet.de | s.wuerdinger@cbxnet.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Würdinger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 331 Wörter, 2699 Zeichen. Artikel reklamieren

Kurzprofil CBXNET
Als Berliner Internetpionier arbeiten wir mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz an der Digitalisierung von Unternehmensprozessen und entwickeln als IT-Dienstleister für den Mittelstand innovative Lösungen und Produkte rund ums Internet. Dazu verfügen wir in Berlin über ein eigenes Richtfunknetz zur Breitbandvernetzung und betreiben redundante Rechenzentrumsflächen für hochverfügbare Unternehmensanwendungen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 8

Weitere Pressemeldungen von CBXNET combox internet GmbH


Neuer SD-WAN Service von CBXNET bei Bundestagswahl im Einsatz

Für die Live-Berichterstattung in Berlin nutzt das Schweizer Radio und Fernsehen am 25. & 26.09.21 den neuen SD-WAN-Service ComBox.net 5G von CBXNET.

23.09.2021: Das SRF ist die größte Unternehmenseinheit der SRG, dem größten elektronischen Medienhaus der Schweiz. Rund 3.000 MitarbeiterInnen sind beim SRF beschäftigt und produzieren ein breites journalistische Angebot, das über drei TV- und sechs Radioprogramme und zahlreiche digitale Angebote vermittelt wird. Rund 60 KorrespondentInnen im In- und Ausland sorgen für Informationen aus erster Hand.   Für die Live-Berichterstattung aus der Bundeshauptstadt hat sich der öffentlich-rechtliche Sender für zwei zentral gelegene Standorte im Berliner Regierungsviertel entschieden. Mit der Internetanb... | Weiterlesen

02.06.2021: Bei Telecomputer arbeiten über 60 Mitarbeiter - davon 40 Entwickler - an Leistungen rund um die IKOL- (Integrierte Kommunale Lösungen) und eKOL- (eGovernment-Dienste) Fachverfahren sowie an allgemeinen beratenden und konzeptionellen Dienstleistungen für kommunale Anwender. Insgesamt 350 Kommunen haben sich mit ca. 1.000 Installationen bereits für die Integrierten Kommunalen Lösungen von Telecomputer entschieden. Für den digitalen Datenaustausch mit diesen Kommunen setzt Telecomputer auf den sicheren Datenraum ComBox.share von CBXNET, made in Germany.   „File Sync & Share-Lösungen sin... | Weiterlesen

Jetzt förderfähig: Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Bund und Land Berlin übernehmen bei Digitalisierung Kosten in Höhe von 50-70%

29.04.2021: Die Berliner Agentur MEA brand building hat seinen Hauptsitz in Berlin und weitere Studios in London, New York, Paris und Wien. Zu den Kunden zählen Luxus- und Lifestyle-Marken, insbesondere aus Kosmetik, Mode und Accessoires. Die Struktur des Unternehmens ist flexibel, schlank und professionell, in der IT arbeitet MEA brand building schon viele Jahre mit CBXNET-Lösungen.   Für den Geschäftsbereich „Visual Merchandising“, realisiert MEA brand building Konzeption, Design & Projektmanagement zur Entwicklung von Schaufensterkampagnen/ -displays im stationären Fach- und Einzelhandel mit ... | Weiterlesen