PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

20 JAHRE FLOTTWEG SIMP DRIVE®

Von Flottweg SE

Ein Dekanterantrieb – ein Maßstab – viele Vorteile

Der Flottweg Simp Drive® ist ein Energie sparender Antrieb für Dekanter mit sehr breitem Einsatzspektrum für anspruchsvolle Trennaufgaben, bei denen eine laufende Anpassung der Betriebsparameter erforderlich ist.
20 Jahre Erfahrung, 20 Jahre Effizienz auf höchstem Niveau Bereits im Jahre 1994 entwickelte Flottweg den Simp Drive®- Antrieb. Das Antriebskonzept reduziert den Energieverbrauch der Zentrifuge und überträgt zuverlässig hohe Drehmomente. Zusätzlich lässt sich die Differenzdrehzahl präzise regeln. Dieser Erfahrungsschatz, verbunden mit unserer Einstellung zu Qualität und Hochwertigkeit, macht unseren Dekanterantrieb zum bisher unerreichten Maßstab. Überblick über die Vorteile und den Kundennutzen Hohe Durchsatzleistung durch hohe Trommeldrehzahl und exakt angepasste Differenzdrehzahl Einfache Anzeige und Regelung des Schneckendrehmoments inklusive Überlastschutz  Die Trommel- und die Differenzdrehzahl können einfach gesteuert werden, da diese voneinander unabhängig sind Der Simp Drive® für weitreichende Einsatzspektren, bei denen eine stetige Anpassung der Betriebsparameter erforderlich ist  Hohe Wirtschaftlichkeit durch gleichbleibend hohen Trockensubstanz-Wert (TS = Je höher dieser Wert, desto trockener ist der abgetrennte Feststoff) Hohe Flexibilität in der Auswahl der Betriebsdrehzahl Die Maschine kann auch bei Stillstand ausgeräumt werden, da sich die Trommel trotzdem drehen lässt (keine Demontage von Anlagenteilen notwendig) Durch den verwendeten Riementrieb ergeben sich geringe Wartungskosten, eine verbesserte Dämpfung, ein geringes Gewicht und erlaubt höhere Drehzahlen Lassen Sie sich von unseren Experten beraten. Gerne informieren wir Sie über alle Details und finden die optimale Lösung für Ihren Prozess. Mehr Informationen: http://www.flottweg.de/germany/features/simpdrive/dekanter-antrieb.html

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nils Engelke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 186 Wörter, 1708 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Flottweg SE

Flottweg SE ist einer der weltweit führenden Lösungsanbieter der mechanischen Trenntechnik. Flottweg fertigt und entwickelt Dekanter, Separatoren und Bandpressen - Made in Germany.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 1

Weitere Pressemeldungen von Flottweg SE


15.04.2016:   Höchste Flexibilität und Qualität prägen den Tricanter® Z3E und lösen jedes noch so „hundsgemeine“ Trennproblem. Je nach Anwendungsgebiet kann zwischen Normal- und Super-Tiefteich gewählt werden. Dabei erreicht die Z3E mit dem Super-Tiefteich eine noch bessere Verarbeitung von Schlämmen und Pasten. Aber auch mit dem Normal-Teich „dackelt“ man keineswegs hinterher. Er spielt seine Stärken bei der Verarbeitung von körnigen Sedimenten mit hinreichenden Filtrations-Eigenschaften hervorragend aus. „Pudelwohl“ fühlt sich die Z3E besonders in Bereichen wie der Nahrungsmittel... | Weiterlesen

30.10.2015:   Über fünf Jahrzehnte erwarb sich Flottweg einen reichen Erfahrungsschatz im Bereich der Klärschlammeindickung und –entwässerung. Dieses Know-how floss nun in eine neue Generation von Umweltzentrifugen ein. Der Anspruch an die C2E ist ebenso hoch wie bei den großen Flottweg Dekantern. Unter anderem verfügt die Maschine über eine Trommel aus Duplexstahl sowie einen hochwertigen Verschleißschutz mit vor Ort wechselbaren Verschleißelementen. Zudem sind alle produktberührten Bauteile aus rost- und säurebeständigem Edelstahl 1.4404 (3-6). Eine kompromisslose Umsetzung unserer neues... | Weiterlesen

15.10.2015: Bei der Bierherstellung bedarf es eines guten Verständnisses des Brauprozesses. Jedes Bier ist einzigartig und somit verfügt die Brauindustrie über spezifizierte Anforderungen. Die Flottweg Mitarbeiter kommen größtenteils selbst aus der Brau- und Getränkeindustrie und kennen somit die Anforderungen ihrer Kunden aus eigener Erfahrung. Diese Erfahrung spielt auch bei der Automatisierung eine wichtige Rolle. In Zusammenarbeit mit den Kunden werden vor Ort passgenaue Lösungen entwickelt und präzise auf den bestehenden Prozess abgestimmt. Das spart Zeit, Geld und Nerven.       Eine wirt... | Weiterlesen