Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TÜV SÜD AG |

TÜV SÜD erweitert s@fer-shopping Siegel für Online-Druckbranche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zertifizierung von Druckdatenbereitstellung und -verarbeitung


Druckanbieter im Internet stehen vor komplexeren Aufgaben als andere E-Commerce Shops. Neben dem reinen Einkaufsprozess müssen auch die Konfiguration und die Herstellung der Artikel so funktionieren, dass das Endprodukt den Kundenwünschen entspricht und...

München, 13.05.2014 - Druckanbieter im Internet stehen vor komplexeren Aufgaben als andere E-Commerce Shops. Neben dem reinen Einkaufsprozess müssen auch die Konfiguration und die Herstellung der Artikel so funktionieren, dass das Endprodukt den Kundenwünschen entspricht und die Vorgänge dabei transparent und sicher sind. Damit Anbieter bei ihren Kunden Vertrauen schaffen können, haben die Experten der TÜV SÜD Sec-IT GmbH eine "s@fer-shopping: Online-Print" Zertifizierung für Online-Druck-Anbieter entwickelt.

Allgemein werden für die Vergabe des "s@fer-shopping: Online-Print" Siegels sowohl der Online-Auftritt als auch Organisation und Prozesse des Online-Druckanbieters ausführlichen Tests hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Transparenz unterzogen. Entsprechen alle Ergebnisse den Anforderungen, erhält der Anbieter das "s@fer-shopping: Online-Print" Prüfzeichen. Für den Kunden dient das Prüfsiegel als Orientierungshilfe, während der Anbieter mögliche Schwachstellen entdecken und beseitigen kann.

"Druckdienstleistungen stehen vor der Herausforderung, dass die fertigen Produkte anhand der Kundeneingaben entstehen. Damit sie zeigen können, dass ihre Prozesse transparent und verlässlich sind, haben wir die s@fer-shopping Zertifizierung um die Anforderungen für Online-Print-Shops erweitert", erklärt Rainer Seidlitz, Prokurist TÜV SÜD Sec IT GmbH. "Die Prüfung entspricht der Zertifizierung für das Standard-Siegel. Zusätzlich wird aber der Online-Print-Prozess genau unter die Lupe genommen."

Für das "s@fer-shopping: Online-Print" Siegel wird das Online-Print-Modul im Shop auf Bedienbarkeit, Leistungsfähigkeit und Fachniveau überprüft. Außerdem bewertet der externe Prüfdienstleister praeambel.com die Möglichkeiten und den Umfang der Druckdatenbereitstellung sowie die Herstellungsprozesse und Weiterverarbeitung bis hin zur Lieferung.

Weitere Informationen zur Zertifizierung von Online-Print-Shops finden Interessenten unter www.safer-shopping.de/online-print.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 228 Wörter, 2048 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TÜV SÜD AG lesen:

TÜV SÜD AG | 07.11.2018

Mit Prüfungen, Zertifizierungen und Schulungen den Reifegrad der Additiven Fertigung voranbringen

München, 07.11.2018 (PresseBox) - Umfangreiche Services zum Additive Manufacturing präsentiert TÜV SÜD unter dem Motto „i AM ready“ auf der formnext, die vom 13. bis zum 16. November 2018 in Frankfurt am Main stattfindet. Dazu gehören die Ze...
TÜV SÜD AG | 26.10.2018

TÜV SÜD gibt Tipps für Kauf und Gebrauch von Heizdecken

München, 26.10.2018 (PresseBox) - Wenn die Tage und Nächte wieder kühler werden, liegt der Gedanke an die Anschaffung einer Heizdecke nahe. Doch diese Produkte hatten früher den Ruf, brandgefährlich zu sein. Ob das stimmt und was Verbraucher bei...
TÜV SÜD AG | 24.10.2018

Industrial IT Security muss trainiert werden

München, 24.10.2018 (PresseBox) - Aufgrund der zunehmenden Vernetzung moderner Anlagen befassen sich Produkthersteller, Systemintegratoren und Betreiber verstärkt mit der Industrial IT Security. Eine entscheidende Rolle kommt dabei dem Personal zu,...