Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Folgende Cookies erlauben:
Technisch notwendig
Statistik
Personalisierung

PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

4K-Auflösung für die neue ANALOG WAY LiveCore?-Serie

Von vision tools distributions gmbh

Nachrüstbar ab Herbst

Analog Way hat eine bedeutende Weiterentwicklung der LiveCore?-Serie im Hinblick auf technische Innovation und Investitionssicherheit bekannt gegeben. Das erste System, das mit der neuen 4K-Technologie ausgerüstet sein wird und damit dem neuesten HDTV...

Hamburg, 14.05.2014 - Analog Way hat eine bedeutende Weiterentwicklung der LiveCore?-Serie im Hinblick auf technische Innovation und Investitionssicherheit bekannt gegeben. Das erste System, das mit der neuen 4K-Technologie ausgerüstet sein wird und damit dem neuesten HDTV Standard (UHD & DCI 4K) entspricht, ist der Ascender 48-4K mit HDMI-4K und DVI-4K, den Analog Way bereits auf der diesjährigen InfoComm in Las Vegas (18.-20.Juni) vorstellen wird.

Drei HDMI-4K-Eingänge und zwei DVI-4K-Ausgänge werden für die neuen SmartMartrix Ultra, den Ascender 32 und den Ascender 48 zur Verfügung stehen. Für den Nextage 16 sind zwei HDMI-4K-Inputs sowie ein DVI-4K-Output vorgesehen. Außerdem werden die Bildraten 4K/30P 4:4:4, 4K/60P 4:2:0 or 4K/60P 4:4:4 zu Verfügung stehen.

Die neue LiveCore?-Serie unterstützt die Auflösungen 3840x2160 ( UHD ) und 4096x2160 (native Auflösung für DCI-konforme 4K). Das leistungsfähige Processing der LiveCore?-Serie ermöglicht die Verwaltung verschiedener 4K-Darstellungskombinationen, ohne den Verlust der True-Seamless-Layer.

Durch das problemlose Umschalten zwischen dem 4K-Background auf die 4K-Layer ermöglicht die LiveCore?-Serie ein noch effizienteres Arbeiten.

Außerdem sorgt die Layerverwaltung für höchste Flexibilität: Durch Deaktivierung eines Ausgangs können dessen Layer dem aktiven Ausgang zugefügt werden, d. h., dass dort bis zu 12 Layer in 2K bzw. sechs Layer in 4K zur Verfügung stehen.

Durch den LiveCore?Output Expander können weitere vier Ausgänge für die LiveCore?Modelle hinzufügt werden, die diese Features verstärken und dadurch für noch mehr Möglichkeiten sorgen.

Zur optimale Beurteilung ist eine Personalisierung des Preview/Monitoring-Ausgangs, der die Bildquellen in 4K wiedergibt, vorgesehen.

vision tools, Analog Ways Distributionspartner für Deutschland und Österreich, wird Geräte dieser neuen 4K-Serie voraussichtlich ab dem Herbst anbieten.

Bereits ausgelieferte Systeme können dann auch nach-gerüstet werden. Weitere Informationen stehen auf www.visiontools.de/analogway zur Verfügung.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2148 Zeichen. Artikel reklamieren

Über vision tools distributions gmbh


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 4

Weitere Pressemeldungen von vision tools distributions gmbh


14.10.2014: Hamburg, 14.10.2014 - Mit der AW Toolbox ist die Leistungsstärke der LiveCore AV-Prozessoren von Analog Way nur einen Klick entfernt.Seit 1.10. 2014 ist über den AppStore und Google play die App verfügbar. Damit können Sie ihren AV-Prozessor einfach per Klick oder Touch bedienen.Es lassen sich diverse Funktionen fernbedienen. Dazu gehören u.a. die Feinabstimmung des Softedge Blendings mehrerer Projektoren, das Abrufen von Presets oder Master Presets mit nahtlosen Übergängen, die Anzeige von Quellen und Logos mit dynamischen Snapshots. Sie können die Eingangseinstellungen - aktueller St... | Weiterlesen

vision tools Roadshow - Neue Medientechnik für den professionellen Einsatz

Vom Analog Way Ascender 4K zu den CBX2 DVI Extendern und Panasonic Laser-Projektoren

20.08.2014: Hamburg, 20.08.2014 - Am 25. September 2014 startet vision tools die diesjährige Roadshow in Wien. Es folgen Präsentationen in Frankfurt/ Main (30.9.), Berlin (9.10.), München, Köln, Leipzig oder Dresden und zum Schluß in Hamburg. Die genauen Termine für die letzten vier Veranstaltungen stehen z. Zt. noch nicht fest, werden aber umgehend auf unserer Website veröffentlicht.Zu den Exponaten werden u.a. der Analog Way Ascender 48 in der 4K-Variante gehören. Gleichzeitig werden auch die eindrucksvollen 3D-DVE Blendeffekte demonstriert, die den Ascender zu einem der leistungsfähigsten Mult... | Weiterlesen

10.07.2014: Hamburg, 10.07.2014 - Mit der Kompetenz des von Analog Way zertifizierten Techniker-/ Serviceteams steht den Kunden von vision tools ab sofort ein leistungsstarker Reparatur- und Wartungsservice nicht nur für die neue Generation der ANALOG WAY LiveCore- Systeme NeXtage und dem Flaggschiff Ascender 32/ 48 zur Verfügung, sondern auch für die Geräte der Midra-Serie, der verschiedenen Bedienpulte und auch älterer Baureihen.Das vision tools Service Center befindet sich in Hamburg und ist mit den erforderlichen Ersatzteilen, Werkzeugen und Meßgeräten ausgestattet. So können die Reparaturen u... | Weiterlesen