PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Cortado veröffentlicht sicheren Browser für Intranet-Zugriff mit iOS-Geräten

Von Cortado AG

Secure Net komplettiert den Business Container des Cortado Corporate Servers

Cortado veröffentlicht mit Secure Net eine neue App, mit der Unternehmen ihren Mitarbeitern sicheren Zugriff auf Apps und Inhalte im Intranet zur Verfügung stellen können. In Kombination mit Cortado Corporate Server, der Enterprise-Mobility-Lösung von...

Berlin, 15.05.2014 - Cortado veröffentlicht mit Secure Net eine neue App, mit der Unternehmen ihren Mitarbeitern sicheren Zugriff auf Apps und Inhalte im Intranet zur Verfügung stellen können. In Kombination mit Cortado Corporate Server, der Enterprise-Mobility-Lösung von Cortado, ist es somit auf einfache Weise möglich, einen iOS7-Business-Container zu erstellen, der sicheren Zugang zu jeglicher Art von Inhalten bereitstellt.

Seit iOS 7 haben Unternehmen die Möglichkeit, einen sicheren Business Container zu erstellen, um dank Trennung von privaten und geschäftlichen Daten die Sicherheit zu erhöhen und das Apple-Betriebssystem über Enterprise Mobility perfekt ins Unternehmensnetzwerk einzubinden. Häufige Voraussetzung: Ein sicherer Browser für den Intranet-Zugang.

Mit Secure Net stellt Cortado einen solchen Browser zur Verfügung. Er kann entweder direkt oder aus der Cortado-App heraus geöffnet werden. Ein einfaches Zugreifen auf Web-Apps oder Intranet-Seiten wie beispielsweise Zeitmanagement- oder Reisekosten-Tools, ist nun möglich.

Weiterer Vorteil von Secure Net: Der Nutzer kann ab sofort Intranet-Seiten wie z.B. Dokumente oder Notizen in PDFs umwandeln und diese in der sicheren Cortado-App abspeichern. So kann er zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt darauf zugreifen, etwa beim mobilen Arbeiten im Flugzeug.

"Ein sicherer Browser ist gerade in größeren Unternehmen ein essentieller Bestandteil eines iOS-7-Business-Containers. Wenn Nutzer von ihrem iPhone oder iPad sicher auf das Intranet zugreifen können, erhöht das die Produktivität für den Nutzer ohne zusätzlichen Aufwand für die IT-Abteilung," so Kristin Montag, Product Manager Cortado Corporate Server bei der Cortado AG. "Damit ist Secure Net die perfekte Ergänzung für unseren Cortado Corporate Server."

Weitere Informationen und die Möglichkeit, Cortado Corporate Server als Komplettlösung für Enterprise Mobility herunterzuladen, sind unter www.cortado.de/ccs7-demo zu finden.

Cortado Secure Net ist ab sofort kostenlos im App Store verfügbar: www.cortado.de/SecureNet. Außerdem wird die Anwendung in einem 2-minütigen Produkt-Video vorgestellt: www.cortado.de/Video-SecureNet

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2238 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Cortado AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 9

Weitere Pressemeldungen von Cortado AG


Cortado empfiehlt Unternehmen ein Update auf iOS 8.1

Die neue Version schließt Sicherheitslücke bei der Verwendung von App Extensions

28.10.2014: Berlin, 28.10.2014 - Enterprise-Mobility-Experte Cortado empfiehlt seinen Kunden und anderen Unternehmen ein Update von iOS 8 auf iOS 8.1. Mit der neuen Version des Betriebssystems wird eine Sicherheitslücke bei Apps mit App Extensions geschlossen.Mit der Veröffentlichung von iOS 8.1 optimiert Apple seine Vorgängerversion. So schließt die neue Version auch eine Sicherheitslücke in Verbindung mit App Extensions, die - ohne eine entsprechende zusätzliche Sicherheitsmaßnahme - den sicheren Business Container umgehen konnten. Mit dem Update auf iOS 8.1 können Unternehmen nun auch diese Sic... | Weiterlesen

10.09.2014: Berlin, 10.09.2014 - Cortado, Hersteller der führenden Cloud Printing Lösung ThinPrint Cloud Printer, hat eine Version für Mac-Nutzer veröffentlicht. Damit können ab sofort auch Macs Druckaufträge aus der Cloud an jeden beliebigen Drucker senden, den sie als Cloud Printer festgelegt haben. Die Mac-Anwendung ergänzt die bereits vorhandenen Cortado-Apps für iPhones, iPads, Android- und Windows-Geräte.Wollten Mac-Nutzer bisher mit ihrem Gerät über die Cloud Dokumente ausdrucken, war das mit einem erheblichen Einrichtungsaufwand oder dem Vorhandensein eines speziellen und meist teuren D... | Weiterlesen

26.08.2014: Berlin, 26.08.2014 - Cortado, mit seiner ThinPrint-Technologie weltweiter Marktführer für das Drucken in virtuellen Umgebungen, und VMware haben ihre OEM-Partnerschaft nach sieben Jahren Zusammenarbeit um weitere acht Jahre verlängert.Weltweit setzen immer mehr Unternehmen auf Desktop-Virtualisierung. Was jedoch häufig vergessen wird: Drucken ist wesentlich für ein positives Desktop-Erlebnis und eine große Herausforderung, insbesondere in virtuellen, verteilten Umgebungen. Wird dieses Thema nicht von Anfang an in die Virtualisierungsstrategie einbezogen, kann das schnell zum Scheitern de... | Weiterlesen