PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Wie kann man mit Hypnose abnehmen

Von Hypnose in Hannover

Menschen verbringen mehr Zeit in Hypnose, als im Hier und Jetzt. Allerdings ist ihnen das nicht bewusst.

Ist es überhaupt machbar, erfolgreich und ohne Sport schlank zu werden? Abnehmen fängt bekanntlich immer in meinem Kopf an - wo auch sonst? Offensichtlich aber scheinen die Menschen das Wissen über Kalorien, Inhaltsstoffe und Nährstoffe bei der Gewichtsabnahme aber nicht langfristig erfolgreich werden zu lassen. Obwohl abnehmwillige Menschen alles über Abnehmen wissen, scheinen ihnen diese fundierte Kenntnisse beim Erreichen des Wunschgewichtes nicht wirklich nützlich zu sein.

Wie sehr man sich auch motiviert und diszipliniert um durchzuhalten, am Ende ist jedes Bemühen, mit Verstand und eisernen Willen das Ernährungsverhalten verändern zu können, verschwendete Zeit gewesen. Auf der bewussten Ebene scheint es für die meisten Menschen, die abnehmen möchten, mit der Gewichtsreduktion nicht zu funktionieren. Eigentlich ganz logisch macht unser Gehirn doch 90 Prozent von allem, was wir täglich erledigen ohne uns. Wer schlank werden will, ist auf sein Unbewusstes angewiesen, denn hier werden die Entscheidungen getroffen. die mit Hunger und satt sein nichts zu tun haben.

Die Aufnahme der Nahrungsmittel führt je nach Zusammensetzung entweder zu einer Gewichtsabnahme oder -zunahme. Abnehmen hat also immer mit dem eigenen Essverhalten zu tun und nicht mit den Genen. Dies kann je nach Ausprägung beim Abnehmen nützlich oder aber weniger nützlich sein. Erlernte Essmuster tragen zu über 90 Prozent zur Steuerung der Essgewohnheiten bei. Diese Verhaltensmuster laufen auf der unbewussten Ebene ab. Bewiesen wird dies durch die Tatsache, dass viele Menschen sich theoretische Kenntnisse zur Gewichtsabnahme aneignen und genau wissen, was sie tun müssen, um erfolgreich ihr Körpergewicht zu kontrollieren, aber sie tun es nicht.

Mit Hypnose in Hannover ist es Abnehmwilligen möglich, eine Lösung für dieses Dilemma zu erarbeiten. Auf der bewussten Ebene entsteht der Wunsch des Betroffenen, sein Essverhalten zu verändern. Bevor die Hypnose beginnt, erfolgt ein ausführliches Eingangsgespräch. Jeder Mensch ist einzigartig und benötigt individuelle Ressourcen, die ihn beim Abnehmen unterstützen können. Deshalb kann es keine Standardlösung geben, sondern für Einzelpersonen (nicht für Gruppen) eine individuelle Hypnose zur Reduktion des Körpergewichtes.

Wenn Sie mit Hypnose abnehmen und gesünder Leben möchten, sind mehrere Schritte notwendig. Nach dem Eingangsgespräch wird jeder weitere Schritt mit dem Klienten besprochen. Der HypnoseCoach macht seinen Klienten mit den unterschiedlichen Prozessen vertraut, mit denen dann hypnotisch gearbeitet wird. Bereits vor Beginn der ersten Sitzung erfolgt ein kostenloses telefonisches Beratungsgespräch, bei dem die Anzahl der Schritte festgelegt werden. Da die Arbeit mit Hypnose meist viele Fragen aufwirft, werden auch diese im Rahmen des Eingangsgespräches beantwortet und das genaue Vorgehen kann festgelegt werden.

Vor einer Hypnose braucht sich niemand zu fürchten: Es handelt sich weder um eine Manipulation noch um irgendwelche esoterische Praktiken aus der Hexenküche. Hypnose ist nicht gefährlich und man ist nicht "völlig weggetreten" und wird auch nicht seines Verstandes beraubt. Vielmehr ist Hypnose ein ganz natürlicher Zustand. Menschen verbringen sogar mehr Zeit in Hypnose, als im Hier und Jetzt. Es geschieht nichts, was der Klient nicht zulassen würde. Er kann sich sogar jederzeit selbst aus der Hypnose zu holen.

Während der Trance ist das Bewusstsein auch nicht ganz ausgeschaltet, wie viele Laien vermuten. Es wird lediglich umschifft und mischt sich nicht ein, so dass der Klient eine neue Sichtweise auf sein Vorhaben bekommt.
Nach der Hypnosesitzung kann man sich an alles bewusst erinnern. Der Trancezustand liegt in etwa zwischen Schlafen und Wachsein. Ähnlich dem morgendlichen erwachen, wenn man noch seinen Träumen und Gedanken nachhängt, aber man bereits beginnt, ringsherum die Umwelt wahrzunehmen. So wie man nach jedem Nachtschlaf erwacht, kommt man auch aus jeder Hypnose sicher und zuverlässig zurück.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Uwe Hampel (Tel.: 05105-7787534), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 605 Wörter, 4351 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Hypnose in Hannover


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 5

Weitere Pressemeldungen von Hypnose in Hannover


18.01.2014: Sicherlich hat sich der eine oder andere Raucher am Anfang des neuen Jahres vorgenommen, Nichtraucher zu werden. Oftmals sind die guten Vorsätze aber schon nach einigen Tagen oder Wochen vergessen. Beim Anzünden einer Zigarette wird das Vorhaben Gesundheit eben auf das nächste Jahr verschoben. Mit dem Rauchen zu brechen ist für viele Menschen nicht einfach. Zum einen ist es das Nikotin, das abhängig macht, andererseits gibt es da aber noch die anderen Inhaltsstoffe, die den Raucher immer wieder zum Glimmstängel greifen lassen. Und dann gibt es auch die orale Befriedigung, das In-den-Mu... | Weiterlesen

17.10.2013: Sicher haben Sie sich als Raucher schon lange vorgenommen, sich das Rauchen abzugewöhnen. Doch bereits nach kurzer Zeit sind Ihre guten Vorsätze vergessen, und es wird wie gewohnt weiter geraucht und dann wird das Vorhaben einfach auf einen späteren Zeitpunkt vertagt. Sich das Rauchen abzugewöhnen ist für viele bestimmt recht schwer. Zum einen ist es das Nikotin, das die Abhängigkeit aufrechterhält, zum anderen sind es auch die Inhaltsstoffe, die dafür sorgen, dass der Raucher immer wieder zur Kippe greifen muss. Und dann ist es auch das In-den-Mund nehmen von Gegenständen, die oral... | Weiterlesen

09.10.2013: Es ist möglich, erfolgreich und ohne Sport schlank zu werden? Abnehmen fängt bekanntlich immer Kopf an - wo auch sonst? Offensichtlich aber scheint die Menschen das Wissen um Kalorien, Inhaltsstoffe und Nährstoffe beim erfolgreichen Abspecken aber nicht voranzubringen. Obwohl abnehmwillige Menschen sich fundierte Kenntnisse angeeignet haben, scheinen ihnen diese beim Erreichen des Wunschgewichtes nicht nützlich zu sein. Wie sehr man sich auch bemüht und zusammenreißt um durchzuhalten, am Ende ist jede Bemühung, mit Verstand und eisernen Willen das Essverhalten verändern zu wollen, re... | Weiterlesen