PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Kassenärztliche Vereinigung Baden Württemberg zu Gast an der MHMK Stuttgart

Von MHMK Stuttgart

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden Württemberg präsentiert sich den Studierenden des dritten und vierten Semesters am Campus Stuttgart.
Thumb

Stuttgart, (13.05.2014) - Kai Sonntag, Leiter der Stabstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Kassenärztlichen Vereinigung Baden Württemberg (KVBW), referiert vor Fr. Prof. Dr. Christina Vaih-Baur und den PR-Studierenden des 3. und 4. Semesters der Studienrichtung PR- und Kommunikationsmanagement der MHMK Stuttgart über die Lobbyaktivitäten der KVBW.

Die KVBW gilt als Dienstleister für Ärzte und Psychotherapeuten in Baden Württemberg, deren Hauptaufgabe in der Interessensvertretung ihrer Mitglieder gegenüber der Politik liegt. Neben der Notwenigkeit und Funktionsweise von Lobbying für die KVBW legt Hr. Sonntag bisherige Public Affairs Aktivitäten dar, wie beispielsweise Imagekampagnen mit Prominenten oder die Patientenzeitung "g´sund", durch die öffentlicher Druck ausgeübt wird.
Anschließend an den Vortrag steht Hr. Sonntag den Studierenden für Fragen zur Verfügung.

Im Rahmen ihrer Projektarbeit im Fach Lobbying und Public Affairs sollen die neun MHMKler ein Public Affairs-Konzept für die Baden Württembergische Organisation erstellen, in dem kreative Maßnahmen ausgearbeitet werden sollen, durch die Druck auf politische Entscheidungsträger ausgeübt wird.
Das Konzept wird gegen Semesterende der KVBW durch die Studierenden vorgestellt.

(lis)

MHMK Stuttgart


Über MHMK Stuttgart

Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 5
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Dagmar Brüssau (Tel.: 0711 280 738-68), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1762 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords