info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sinequa |

Sinequa und conplement AG werden Partner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)


Umfassende Suche und Inhaltsanalyse in Portallösungen mit Sinequa


Die conplement AG aus Nürnberg setzt für Enterprise Search- und Big Data-Projekte die Software von Sinequa ein – bisherige Projekterfolge bei einem DAX30-Konzern werden damit ausgebaut.

conplement entwickelt Individualsoftware auf Basis der Microsoft Application Platform, u.a. für unternehmensweite Suchportale. Bei einem deutschen DAX30-Konzern hat conplement bereits Projekte auf Basis von Microsoft und der Sinequa-Technologie für Big Data Search und Echtzeitanalyse http://www.sinequa.com/de/page/loesungen/big-data.aspxdurchgeführt. Für umfassende Inhaltsanalysen wurden dabei bisherige Suchwerkzeuge durch Sinequa ersetzt. Auf dieser Basis intensivieren beide Unternehmen jetzt ihre Zusammenarbeit durch eine Partnerschaft.

Als neuer Sinequa-Partner wird conplement das Thema Content Analyse http://www.sinequa.com/demit der Sinequa-Technologie künftig zu einer wichtigen Säule im Lösungsportfolio ausbauen. Geplant sind Kundenevents und Workshops. Heinz B. Wietfeld, VP Sales DACH bei Sinequa: „Die conplement AG ergänzt unser Partnernetzwerk in idealer Weise. Ihre hohe Technologiekompetenz im Microsoft-Umfeld wird bei existierenden und zukünftigen Kunden sicherlich auf sehr großes Interesse stoßen.“ Auf Basis von Windows Server, Microsoft SQL Server 2012, Microsoft .NET Framework und Microsoft Visual Studio 2012 hat conplement verschiedene individuelle Portallösungen entwickelt. In diesen Lösungen wurde entweder eine einfache selbstentwickelte Suchfunktionalität oder in einzelnen Projekten eine andere Suchmaschine verwendet.

Für ein Großkundenprojekt wurde nach Validierung der ermittelten Anforderungen festgestellt, dass die bisher eingesetzte Suchlösung die geforderten Möglichkeiten in Bezug auf Anpassbarkeit, umfassende Inhaltsanalyse und Performance nicht bietet. Nach einer Evaluierung wurde diese durch Sinequa als Suchplattform ersetzt.

Britta Waligora, Chief Operating Officer bei conplement: „Für unternehmensweite Portallösungen ist die Such- und Analysesoftware von Sinequa ideal, da sie einen großen Funktionsumfang mit hoher Performance verbindet. Auch die Flexibilität fanden wir bei keiner anderen Software: Durch Search-based Applications, so genannte Info Apps, lässt sich Sinequa individuell an die Anforderungen einzelner Nutzer anpassen.“


Web: http://www.sinequa.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, FIS/edc®, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 248 Wörter, 2136 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sinequa

Eingestuft als Leader im “Gartner 2015 Magic Quadrant for Enterprise Search” sowie bei “The Forrester Wave™: Big Data Search and Knowledge Discovery 2015”, bietet Sinequa Fortune Global 2000 Unternehmen und regierungsnahen Organisationen eine leistungsfähige Plattform für Big Data Suche und Analyse in Echtzeit.
Basierend auf den Ergebnissen jahrelanger, sprachwissenschaftlicher Forschung lassen sich mit der Sinequa Plattform wertvolle Informationen aus sehr großen und komplexen Datenbeständen, aus strukturierten Daten von Unternehmensanwendungen und unstrukturierten Datenquellen gewinnen. Millionen von Nutzern in den weltweit größten und informationsintensivsten Unternehmen arbeiten mit der Sinequa-Plattform, darunter bei Airbus, AstraZeneca, Atos, Biogen, Credit Agricole, Mercer, Siemens und UCB. Bei der Weiterentwicklung seiner Expertise und der weltweiten Geschäftsaktivitäten arbeitet Sinequa mit einem breiten Netzwerk an Technologie- und Vertriebspartnern zusammen. Weitere Informationen unter http://www.sinequa.com/


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sinequa lesen:

Sinequa | 21.02.2017

Spezialist für Kognitive Suche Sinequa schließt Geschäftsjahr 2016 erfolgreich ab

„Kunden und Partner haben ihre Sinequa-Plattformen im vergangenen Geschäftsjahr weiter ausgebaut“, freut sich Fabrice de Salaberry, COO von Sinequa. „Sie erkennen die strategische Bedeutung von kognitiver Suche und Analyse für ihr Unternehme...
Sinequa | 08.01.2016

Sinequa ist Rising Star in neuer Experton Big Data Studie

Rising Stars sind bei Experton Unternehmen, die einen bemerkenswerten Neueinstieg in den Markt, eine deutliche Weiterentwicklung im Vergleich zum Vorjahr oder ein technisch besonders attraktives Angebot verzeichnen. „Sinequa sehen wir als neuen A...
Sinequa | 21.10.2015

Mark Williams neues Aufsichtsratsmitglied bei Sinequa

´Sinequas Wachstum und Expansion vollziehen sich einem rasanten Tempo. Mit der Expertise von Mark Williams wollen wir dieses Momentum für weitere Erfolge nutzen´, erklärt Alexandre Bilger, Präsident und CEO von Sinequa. ´Er bringt mehr als zwan...