PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Regen lässt das Gras wachsen, guter Wein das Gespräch

Von Avistics GmbH

Thumb Frankfurt / 26.Mai 2014 David Krämer und Prof. Dr. Benjamin Bierwirth, Geschäftsführer der Avistics GmbH, haben am 22. Mai 2014 zur exklusiven Weinprobe einen kleinen Kreis ausgewählter Kunden in die Weinhalle Frankfurt eingeladen. „ … vielen Dank für die Einladung. Ich hatte einen sehr schönen Abend mit netten Gesprächen. Wie immer hatten Sie eine perfekte Organisation und einen mit der Location sehr geschmackvollen Ort für die Feier ausgewählt. Schön, dass wir uns bei einem Glas Wein etwas besser kennen lernen konnten. …“ schildert Erik Balmes den gelungenen Abend. William Shakespeare sinnierte schon damals: “Der Wein steigt in das Gehirn, macht es sinnig, schnell und erfinderisch, voll von feurigen und schönen Bildern.“ In dieser gelösten Stimmung spricht es sich leicht über dies und das und es lässt sich entspannt über den Anspruch von Avistics „Qualität. Erleben“ philosophieren. Das Motto „Qualität. Erleben“ ist wie eine Quelle, die für alle Zukunft sprudelt. Kosten für Nachbesserung und Gewährleistung entfallen auf absehbare Zeit ein für alle Mal im Sinne von Nachhaltigkeit. Wenn es um Qualität geht, ziehen wir mit unseren Geschäftspartnern aus der Bau-, Logistik und Luftfahrtbranche an einem Strang. Qualität wird bei der Avistics GmbH immer dann erzeugt, wenn alle vorhergehenden Schritte so ablaufen, dass nur noch einwandfreie Leistungen und Produkte entstehen können und erlebbar sind. Qualität ist die Erfüllung der Anforderungen an Arbeitsabläufe. In Projekten braucht Qualität Verfechter, die dafür sorgen, dass sie erreicht wird.
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 3 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.3)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Ruf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 231 Wörter, 1622 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords