Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ei Electronics GmbH |

Zusatztermine für TÜV-geprüfte Fachkraft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Anhaltend hohe Nachfrage bei Rauchwarnmelder-Qualifikation


Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage bietet Ei Electronics in diesem Jahr zusätzliche Schulungen mit anschließender TÜV-Zertifizierung zur 'Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676' an. Allein fünf Termine finden in Baden-Württemberg statt, wo bis...

Düsseldorf, 12.06.2014 - Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage bietet Ei Electronics in diesem Jahr zusätzliche Schulungen mit anschließender TÜV-Zertifizierung zur 'Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676' an. Allein fünf Termine finden in Baden-Württemberg statt, wo bis Ende 2014 alle Bestandsbauten mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein müssen.

Eine Übersicht mit allen Terminen und detaillierten Anmeldeinformationen kann im Internet unter www.fachkraft-rauchwarnmelder.de abgerufen werden. Der Gesamtpreis für Schulung und TÜV-Prüfung inklusive Unterlagen und Verpflegung beträgt 150 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Neben umfangreichem Fachwissen zu Planung, Montage und Instandhaltung von Rauchwarnmeldern werden bei der eintägigen Schulung Technik- und Projektierungs-Knowhow sowie wertvolle Praxistipps vermittelt. Nach bestandener Prüfung durch den TÜV Rheinland erhalten die Teilnehmer ein TÜV-Zertifikat und einen Bildausweis. Errichter und Installationsfirmen senken mit dem Zertifikat ihr betriebliches Haftungsrisiko und erhöhen gleichzeitig ihre Wettbewerbschancen.

Tabelle: Alle Termine im Überblick:

26.6.2014 Berlin

02.07.2014 Stuttgart

03.07.2014 Heidelberg

16.07.2014 München

17.07.2014 Erlangen/Nürnberg/Fürth

09.09.2014 Heidelberg

10.09.2014 Frankfurt

15.10.2014 Karlsruhe

16.10.2014 Stuttgart

28.10.2014 Essen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 129 Wörter, 1447 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ei Electronics GmbH lesen:

Ei Electronics GmbH | 28.09.2018

Security 2018: Ei Electronics baut Sortiment weiter aus

Düsseldorf, 28.09.2018 (PresseBox) - Ei Electronics baut mit neuen Produkten seine Stellung als Komplettanbieter im Rauchwarnmeldermarkt weiter aus. Das Unternehmen präsentiert auf der Sicherheitsfachmesse Security 2018 in Essen einen OMS-fähigen ...
Ei Electronics GmbH | 06.08.2018

Ei Electronics zeigt Ferninspektions-Lösung

Düsseldorf, 06.08.2018 (PresseBox) - Ei Electronics präsentiert auf der Security 2018 in der Brandschutzhalle 6, Stand 6C35 seinen ersten OMS-fähigen Ferninspektions-Rauchwarnmelder und informiert die Messebesucher in kompakten Fachvorträgen übe...
Ei Electronics GmbH | 25.01.2017

Rauchwarnmelder in Smart Home Systeme integrieren

Düsseldorf, 25.01.2017 - Ei Electronics hat einen Ratgeber über die sichere Integration funkvernetzter Rauchwarnmelder in Smart Home Systeme herausgegeben. Auf 22 Seiten werden die Voraussetzungen für einen zuverlässigen Betrieb und die normgerec...