Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BPS International GmbH |

Social Intranet - JaOffice macht das Social Intranet mobil und lanciert iOS und Android App

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


BPS Technology lanciert hochsichere mobile Apps für das JaOffice Social Intranet


BPS Technology, der Entwickler und Berater von Social Intranet-Lösungen für deutsche Unternehmen, lancierte jetzt mobile Apps für JaOffice. Die Social Intranet Software ist somit nun auch über Mobilgeräte mit iOS- und Android-Betriebssystem erreichbar,...

München, 16.07.2014 - BPS Technology, der Entwickler und Berater von Social Intranet-Lösungen für deutsche Unternehmen, lancierte jetzt mobile Apps für JaOffice.

Die Social Intranet Software ist somit nun auch über Mobilgeräte mit iOS- und Android-Betriebssystem erreichbar, unabhängig davon, ob das JaOffice Social Intranet auf einem eigenen Unternehmensserver installiert ist oder über den Cloud-Server von BPS Technology genutzt wird.

Mitarbeiter können mit den mobilen JaOffice Apps nun auch über ihr Smartphone auf das Social Intranet-Portal ihres Unternehmens zugreifen, Dateien und Dokumente ansehen, an Themen- und Gruppendiskussionen teilnehmen sowie interaktiv und ortsunabhängig an Projekten mitarbeiten. Die JaOffice mobile Apps erlauben zudem den Login und den Zugang in alle JaOffice-Extranets des Unternehmens.

Kernthema bei der mobile App Entwicklung für das JaOffice Social Intranet war die Datensicherheit.

So ist bei JaOffice die Datenverarbeitung auf beiden Seiten - stationär und mobil - mit der heute höchstmöglichen SSL-Stufe verschlüsselt. Die App wurde zudem Daten-seitig abgeschirmt und erlaubt z.B. nicht, dass Betriebssysteme oder andere Apps auf Kontakte und Daten innerhalb der JaOffice-App zugreifen können.

Auch die mobile Datenspeicherung wurde aus Sicherheitsgründen optimiert. Wird z.B. mit dem iPhone im JaOffice Social Intranet ein Dokument angesehen, wird der mobile Cache mit der Datei sofort nach Beenden der Ansicht wieder vollständig gelöscht.

"Das große Anliegen unserer Kunden ist, dass die Informations- und Datensicherheit auch auf dem Smartphone für Intranet-Inhalte wie Dokumente, Patente, Strategiebesprechungen und mehr gewahrt bleibt.", kommentiert Tobias Schmidt, Leiter von BPS Technology, die Entwicklungsarbeiten.

JaOffice auf dem Appstore

JaOffice auf dem Google Play Store


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 259 Wörter, 2457 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BPS International GmbH lesen:

BPS International GmbH | 17.10.2018

Kann IoT das Ingenieurwesen verändern?

München, 17.10.2018 (PresseBox) - Einer der größten Trends im Industriellen Bereich ist derzeit das Internet der Dinge (IoT). Aber wie wird sich dieser Trend auf die TGA und das Bauingenieurswesen und die Arbeit von Facilitymanagern auswirken? Wel...
BPS International GmbH | 29.05.2018

Autodesk Revit nennt BPS International in Referenzbericht als Planer an erster Stelle

München, 29.05.2018 (PresseBox) - Autodesk hat auf der Homepage von Revit als Referenzunternehmen die BPS International GmbH im Bereich Gebäudetechnikplanung an erster Stelle aufgeführt.“Autodesk-Lösungen bieten der BPS International GmbH die M...
BPS International GmbH | 16.10.2014

Social Intranet Software - BPS Technology lanciert ein betriebsfertiges Do-it-Yourself Intranet 2.0 - Portal für Mittelstandsunternehmen

München, 16.10.2014 - BPS Technology, der Anbieter und Entwickler der Social Intranet Software JaOffice, macht den modernen Intranet 2.0-Standard nun auch für den Mittelstand zugänglich.JaOffice ist eine Social Intranet Software, die bisher von K...