PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

ITSM-Lösung von Matrix42 durch KPMG Deutschland zertifiziert

Von Matrix42 AG

Compliance- und Asset-Management-Lösung erhält höchstmögliche Punktzahl

In die Reihe der Gütesiegel und Zertifikate von Matrix42 reiht sich ab sofort die KPMG-Zertifizierung ein. Dieses Qualitätsmerkmal darf der Neu-Isenburger Softwarehersteller, nach eingehender Prüfung seiner Compliance-Lösung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft...

Thumb

Neu-Isenburg, 17.07.2014 - In die Reihe der Gütesiegel und Zertifikate von Matrix42 reiht sich ab sofort die KPMG-Zertifizierung ein. Dieses Qualitätsmerkmal darf der Neu-Isenburger Softwarehersteller, nach eingehender Prüfung seiner Compliance-Lösung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG Deutschland, ab sofort führen. Bei der Auszeichnung handelt es sich um ein anerkanntes Zertifikat, das mit entsprechenden Qualitätssiegeln führender Software-Hersteller vergleichbar ist.

Mit dem Zertifikat bestätigt KPMG Deutschland, dass das Lizenzmanagement-Tool 'Matrix42 Compliance 2014' über alle erforderlichen Funktionalitäten sowie Softwarekataloginhalte verfügt, die Unternehmen benötigen, um ihre Softwarelizenzen vertragskonform zu verwalten und zu dokumentieren.

'Wir sind stolz, dass unsere Lösung in allen geprüften Testkategorien die höchstmögliche Punktzahl erreicht hat', sagt Torsten Boch, Senior Product Manager bei Matrix42. 'Unternehmen, die mit unserer Suite ihr Lizenz-Management unterstützen, sind demnach in der Lage sämtliche Lizenzkriterien von Microsoft, Adobe, AutoDesk & Co. abzubilden und für Audits jederzeit optimal vorbereitet.'

Das Management von Softwarelizenzen und Assets spielt in der Unternehmensführung eine immer wichtigere Rolle. Wer sich mit dieser Thematik intensiv auseinandersetzt, wird schnell feststellen, dass der Einsatz professioneller Managementlösungen nicht nur Rechtssicherheit bietet, sondern auch enormes Einsparpotenzial aufdeckt ? vorausgesetzt, das Unternehmen nutzt eine ganzheitliche Lösung, die einerseits komplexe Lizenzbedingungen abbilden kann und sich andererseits in alle wesentlichen IT-Prozesse integrieren lässt. Torsten Boch: 'Das Matrix42 Lizenzmanagement kann alle denkbaren Lizenzmodelle berücksichtigen ? von den führenden Softwareanbietern bis hin zu Nischenlösungen. Deshalb sollten Organisationen diese Aufgabe aus strategischen Gesichtspunkten betrachten - genauso wie wir.'

Damit Unternehmen es leichter haben, sich einen qualitativen Überblick über die am Markt verfügbaren Lösungen zu verschaffen, hat die unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG Deutschland ihr Zertifikat entwickelt. Es soll zeigen, dass es sich bei einer KPMG-zertifizierten Software um eine Lösung handelt, die für das umfängliche Lizenz- und Asset-Management geeignet ist. So können Unternehmen investitionssichere Transparenz in ihren Lizenzdschungel bringen, aktiv die Ver- und Rückgabe von Lizenzen steuern und dabei monetär profitieren.

'Die Matrix42 Compliance Suite ist die erste von KPMG zertifizierte Workspace Management Suite, mit der Unternehmen die Compliance-Risiken ihrer IT-Infrastruktur minimieren und gleichzeitig die Software- und Hardwarekosten optimieren können. Zugleich sorgt sie für mehr Anwenderzufriedenheit und trägt zur Wertschöpfung des Unternehmens bei', ergänzt Boch.

Weitere Informationen über Matrix42 Compliance unter: https://www.matrix42.com/de/produkte/view/matrix42-workspace-compliance.html

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 3079 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Matrix42 AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 9

Weitere Pressemeldungen von Matrix42 AG

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege: Matrix42 unterstützt aktiv seine Mitarbeiter

Kooperation von Matrix42 und den Maltesern zum Thema "Beruf & Pflege" stößt auf große Resonanz

18.06.2015: Das Frankfurter Softwarehaus Matrix42 widmet sich in diesem Jahr intensiv den Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege. Neben der tatkräftigen Unterstützung betroffener Mitarbeiter sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen bietet das Unternehmen in Kooperation mit den Maltesern eine Reihe von Seminaren und Schulungen. Vereinbarkeit von Beruf und Pflege gewinnt an Bedeutung Aufgrund des demografischen Wandels gewinnt die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zunehmend an Relevanz. Mitarbeiter in Unternehmen sind auch pflegende Angehörige oder werden dies in Zukunft sein. Um hier ... | Weiterlesen

Endress+Hauser automatisiert Softwareverteilung mit Matrix42

Gruppenweite Standardisierung/Automatisierung mit Matrix42 Physical

07.10.2014: Frankfurt am Main, 07.10.2014 - Die Endress+Hauser Unternehmensgruppe hat mit Matrix42 Physical eine standardisierte Arbeitsplatzverwaltung für alle ihre mehr als 100 Standorte in über 70 Ländern eingeführt, von deren Vorteilen rund 9.000 Mitarbeiter profitieren. Geplant ist auch die Einführung des Matrix42 License Management und des Matrix42 Service Catalog.Die Endress+Hauser Gruppe besteht aus rund 70 rechtlich selbständigen Unternehmen weltweit. Gruppenweiter IT Dienstleister ist die Endress+Hauser InfoServe GmbH & Co. KG. Da in einem der Endress+Hauser Unternehmen Matrix42 Physical b... | Weiterlesen

Matrix42 lädt zum ÖV-Kongress in Fürth

Anforderungen moderner Arbeitsumgebungen im öffentlichen Bereich, Trends und Entwicklungen

30.09.2014: Frankfurt am Main, 30.09.2014 - Matrix42 lädt am 16. Oktober 2014 öffentliche Verwaltungen, Kommunen, Bildungsträger und gemeinnützige Organisationen aus dem Großraum Nürnberg zum ÖV-Kongress im iba Forum Fürth ein. Im Rahmen der Veranstaltung informiert der Top-Anbieter für Software für die Arbeitsplatzverwaltung über die Anforderungen, Trends und Entwicklungen rund um den modernen Arbeitsplatz im öffentlichen Bereich. Kunden präsentieren ihre innovativen Lösungen, die Matrix42 Experten geben praktische Tipps und Tricks und Diskussionen bieten Raum für den Gedankenaustausch zwi... | Weiterlesen