Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FLINTEC Informations-Technologien GmbH |

Für klein- und mittelständische Unternehmen SMS Messaging via GSM-Netz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Trend, dass weniger telefoniert wird, dafür mehr Messaging-Dienste genutzt werden, setzt sich fort. Das SMS Volumen in Deutschland betrug im vergangenen Jahr 37,9 Mrd.. Tendenz im privaten Bereich: unmittelbare Nutzung durch Endbenutzer starkes...

Mannheim, 18.07.2014 - Der Trend, dass weniger telefoniert wird, dafür mehr Messaging-Dienste genutzt werden, setzt sich fort.

Das SMS Volumen in Deutschland betrug im vergangenen Jahr 37,9 Mrd..

Tendenz im privaten Bereich: unmittelbare Nutzung durch Endbenutzer starkes Fallen des Volumens ( Verdrängung durch Mobile Messenger wie z.B. "Whatsapp", ...)

Tendenz im geschäftlichen Bereich: schlüssige Integration in Geschäftsapplikationen leichter Anstieg des Volumens

Der SMS Messenger ist ein "Mobile Messenger" (MM), der Text-Kurznachrichten mit bis zu 160 Zeichen über die GSM-Netze der Mobilfunk-Anbieter (z.B. O2, e+, Vodafone, Telekom, ..) überträgt.

- SMS (= Short Message Service) gibt es seit 1993, Handy seit 1984.

- SMS ist auf allen Handys bzw. Smartphones ohne vorhergehende Registrierung nutzbar.

- SMS ist ein kostenpflichtiger Service der Mobilfunkanbieter. Flatrates sind sehr beliebt.

- Die SMS Teilnehmer werden über die Mobil-Nr. identifiziert.

Anforderungen an SMS-Messaging:

- Zuverlässigkeit, garantierter Versand, Ausfallschutz

- Report, Nachweis, Statistik

- Durchsatz, Parallelität, Skalierbarkeit

- SMS-Kontingent-Optimierung

- Versand: sofort und innerhalb eines Zeitfensters

- Kommunikation in 2 Richtungen: Senden + Empfangen

Schnittstellen:

- API

- eMail

- Excel-Import/Export

Einsatzbeispiel:

- Reservierungs-Bestätigung beim 24/7 Kino-Ticketing Services per Telefon

- Zeitsaldo-Bestätigung bei der Zeiterfassung per Telefon

- Mobile Zeiterfassung und mobile BDE

- SMS Mobile Marketing als Service

Vorteile:

SMS-Kommunikation mit jedem "alten" Handy bzw. "neuem" Smartphone

SMS ist sicherer als die meisten Internet-basierten Mobile Messenger

SMS konzentriert sich kurz und bündig auf das Wesentliche

SMS ist eine unmittelbare und schriftliche Kommunikation

Technik:

Flintec MM-Server (SW)

SMS-Kanal über 1..n preiswerte Android Smartphones (mit u.U. unterschiedliche GSM-Netz-Betreiber)

SMS-Kommunikation über Standard GSM-Netze

Flintec MM-Inspect (Administrationszugang über Browser)

www.flintec.de - Ansprechpartner Lucien Feiereisen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 2304 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FLINTEC Informations-Technologien GmbH lesen:

FLINTEC Informations-Technologien GmbH | 31.07.2014

Reibungslose IT für Reinigungsunternehmen


Mannheim, 31.07.2014 - Statt zeitraubender Zettelwirtschaft wir der Erfassungsvorgang mittels IT zu automatisieren.Die Erfassungs-Daten zwischen Außendienst und Disposition gehen online in beiden Richtungen.Die Beauftragung eines im Außendienst arbeitenden Mitarbeiters kann1. Via Handy (Zugang per Telefonleitung, kein Internet) erfolgen. In diesem Fall stellt die Dispositions-Applikation oder di...
FLINTEC Informations-Technologien GmbH | 16.07.2014

Flintec - Zeiterfassung kompatibel zu den Marktführern


Mannheim, 16.07.2014 - "Mitarbeiter, Zeit, Funktion" sind die Erfassung-Tupel, die eine Zeiterfassung standardgemäß liefert. Die Arbeitszeiten werden dort erfasst, wo sie geleistet werden. Damit wird die Erfassung der lokalen Komponente erforderlich.Über GPS wird diese als Ortsangabe durch das Smartphone automatisch erfasst und damit komplettiert sich das Erfassung-Tupel auf "Mitarbeiter, Zeit,...
FLINTEC Informations-Technologien GmbH | 15.07.2014

Geht das: "Weniger Kosten - Mehr Service"?


Mannheim, 15.07.2014 - Kassensysteme in Kinos sind ein A und O. Ohne Computerkasse den Verkauf über das Rollenkartensystem anzustrengen, ist unrentabel.Tagesprotokolle müssen nicht mehr per Hand geschrieben werden.Auch nicht die Meldungen an die Filmförderungsanstalt.Das individualisierte Kino-Kassensystem erledigt diese Aufgaben.MARS-EDV gehört mit 160 Kunden (Einzelkinos, Cross Center Kinos,...