PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Romantikurlaub in Südtirol – Das Dolce Vita Alpina Posthotel lädt ein

Von Dolce Vita Alpina Posthotel

In den Dolomiten Entspannung und Luxus erleben

Ab und an kann ein wenig Luxus in Form von einem köstlichen Essen, modernen und schön eingerichteten Räumen und vielleicht einer Wellnessbehandlung wirklich nicht schaden.
Paare wollen gelegentlich nur für sich sein und den Raum haben, um zu zweit ein paar romantische Tage zu erleben. Im neueröffneten Dolce Vita Alpina Posthotel wird der gesamte Fokus auf Wohlbefinden und Zweisamkeit der Gäste gelegt und es besteht die Möglichkeit für einen romantischen und aktiven Urlaub in den Dolomiten. Wanderungen, Wellnesseinheiten, Radtouren und spannende Ausflüge machen diese Region im Sommer zum beliebten Ziel der Besucher. Es gibt Touren in jedem Schwierigkeitsgrad und die Köstlichkeiten der Region verwöhnen vor und nach einem solchen Ausflug. Ein wenig Luxus und viel Entspannung in den Dolomiten Ab und an kann ein wenig Luxus in Form von einem köstlichen Essen, modernen und schön eingerichteten Räumen und vielleicht einer Wellnessbehandlung wirklich nicht schaden. Die Dolomiten können aber noch viel mehr, denn die Region ist für die ganzjährigen Outdooraktivitäten bekannt. Gerade im Sommer machen Wanderungen über duftende Bergwiesen und an majestätischen Gipfeln vorbei sehr viel Freude und so sorgen solche Ausflüge für unvergessliche gemeinsame Momente. Das neueröffnete Hotel überzeugt durch Ausstrahlung Neben dem Komfort und ein wenig Ruhe spielt die Ausstrahlung einer Unterkunft eine sehr große Rolle. Die Umgebung muss ebenfalls stimmen, sodass die Dolomiten in den Sommermonaten ein Paradies für Naturfreunde und aktive Paare sind. In dem neueröffneten Hotel wird ein besonderer Service geboten und es gibt unterschiedliche Zimmer für verschiedene Ansprüche, damit der romantische Urlaub nicht gestört werden kann. Firmenportrait: Im Dolce Vita Alpina Posthotel kommen Paare voll auf ihre Kosten, denn das neueröffnete Hotel widmet sich ausschließlich erwachsenen Gästen und garantiert so ein Maximum an Erholung. In den beliebten Dolomiten gelegen lädt das Dolce Vita zu aktiven Urlaubstagen oder zu entspannten Momenten ein. Die Zimmer in dem Vier-Sterne-Hotel sind liebevoll und modern eingerichtet und lassen keinen Komfort missen.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, T. Horn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2032 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 8

Weitere Pressemeldungen von Dolce Vita Alpina Posthotel

15.08.2014: Die Bergwelt Südtirols wirkt romantisch und einladend und ist damit eine perfekte Kulisse für einen ganz besonderen Urlaub als Paar. Egal ob in den Flitterwochen, am Anfang der Beziehung oder für eine Auszeit vom Alltag im Dolce Vita Alpina Posthotel ist Entspannung und Romantik gleichermaßen möglich. Im Spätsommer und Herbst blühen immer noch zahlreiche Blumen auf den Almwiesen, die Temperaturen sind sehr angenehm und das Laub verfärbt sich allmählich und verleiht der Kulisse einen märchenhaften Anstrich. Eine Auszeit vom Alltag in Südtirol erlebenLange Wanderungen, romantische Sp... | Weiterlesen

26.10.2011: Der Herbst ist gekommen und die Natur verändert sich. Alles taucht in bunte Farben. Auch in Innichen beginnt nun die farbenfrohe Jahreszeit. Das Posthotel bietet für die Jahreszeit ideale Möglichkeiten, um die Farbenpracht zu genießen. Auch kurzfristige Reservierungen auf den Seiten www.posthotel.it sind möglich, um einige Tage Ruhe und Entspannung zu genießen. Neben einem umfangreichen Verwöhnprogramm bietet die Region viel Natur und ein interessantes Freizeitprogramm. Posthotel bietet vielfältige Angebote Im Programm sind viele spezielle Angebote, die auf unterschiedliche Bedü... | Weiterlesen