info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dacadoo ag |

dacadoo lanciert portugiesische Version mit lokalem Partner in Brasilien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Schweizer Unternehmen dacadoo lanciert heute die brasilianisch-portugiesische Version ihrer preisgekrönten online Plattform zur Förderung der Gesundheit mit ihrem lokalen Partner LivWell in Brasilien. dacadoo bietet eine umfassende Gesundheitsengagement-Lösung,...

Zürich, 22.07.2014 - Das Schweizer Unternehmen dacadoo lanciert heute die brasilianisch-portugiesische Version ihrer preisgekrönten online Plattform zur Förderung der Gesundheit mit ihrem lokalen Partner LivWell in Brasilien.

dacadoo bietet eine umfassende Gesundheitsengagement-Lösung, mit der Personen ihren Gesundheitszustand und ihr Wohlbefinden auf einfache und unterhaltsame Weise verfolgen, verwalten und testen können. dacadoo bewertet nach dem Grundsatz "Was Sie messen können, können Sie auch steuern" Ihren aktuellen Gesundheitszustand und Ihr Wohlbefinden mithilfe des persönlichen Gesundheitsindex, eines auf wissenschaftlicher Basis berechneten Werts zwischen 1 (niedrig) und 1.000 (hoch). Der Wert ist ein Anhaltspunkt und ändert sich in Echtzeit abhängig von den Körperwerten, dem psychischen Wohlbefinden und den Aktivitäten (Bewegung und Sport, Ernährung, Stress und Schlaf) nach oben bzw. unten.

Brasilien ist nicht nur ein sehr grosser Markt mit einer Bevölkerung von fast 200 Millionen Menschen, sondern auch ein Land, das Online-Dienstleistungen schnell annimmt. Es hat eine der weltweit höchsten Benutzerraten von sozialen Medien wie Facebook und Twitter und es wird erwartet, dass die Einführung von Lösungen im Bereich digitaler Gesundheit und Wellness ein hohes Wachstumspotential hat. In Anbetracht der spezifischen brasilianischen Marktbedingungen hat dacadoo einen lokalen Vertriebspartner mit dem innovativen Team von LivWell gewinnen können, welches in Joinville, Brasilien ansässig ist und sich auf den Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) fokussiert. Die dacadoo Webseite, die Plattform sowie die mobilen Apps für Android Smartphones und das iPhone sind nun vollständig in brasilianisch-portugiesisch verfügbar.

"Den dacadoo Gesundheitsindex in der lokalen Sprache anzubieten ist einer der Schlüsselfaktoren für die Annahme dieses innovativen Services und wir sind sehr glücklich den Markt mit unserem Partner LivWell in Brasilien aufzubauen, um dacadoo in diesem wichtigen Mark erfolgreich zu etablieren", erklärt Peter Ohnemus, Gründer und CEO von dacadoo. Rodrigo Tanus, Gründer und CEO von LivWell meint: "Als dacadoo sich an der Health 2.0 Konferenz in São Paulo letztes Jahr präsentierte, war ich sofort von der Idee und des Potenzials von dacadoo für Brasilien überzeugt. Ich bin daher sehr erfreut, offizieller Partner von dacadoo zu sein, um zusammen diesen wichtigen Markt aufzubauen."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 2503 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dacadoo ag lesen:

dacadoo ag | 07.08.2014

Betriebliche Gesundheitsförderung gewinnt an Bedeutung

Zürich, 07.08.2014 - Die Ergebnisse einer eigenen Online-Umfrage der Gesundheits- und Lifestyle-Navigationsplattform dacadoo zeigen, dass betriebliche Gesundheitsförderung in Deutschland, Österreich und der Schweiz an Bedeutung zunehmen.dacadoo bi...