PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Automatischer Datenabgleich des Bankrechners mit den Backendsystemen

Von Business-Logics GmbH

Die Verwaltung der Kundendaten ist elementare Aufgaben von Banken. Betreibt die Bank einen Bankrechner, werden Teile der Daten gleich mehrfach benötigt. Doch wie vermeidet man das doppelte Pflegen von Kunden, Teilnehmern, Konten, Berechtigungen & Co?

Die Antwort ist ganz einfach: Masterdata! Die Synchronisation von Backenddaten und den Arbeitsdaten des BL Bankrechners übernimmt die Masterdata-Schnittstelle. Sie erlaubt die sichere und unkomplizierte Übernahme von Stammdaten in den Bankrechner ? und...

Hilden, 28.07.2014 - Die Antwort ist ganz einfach: Masterdata!

Die Synchronisation von Backenddaten und den Arbeitsdaten des BL Bankrechners übernimmt die Masterdata-Schnittstelle. Sie erlaubt die sichere und unkomplizierte Übernahme von Stammdaten in den Bankrechner ? und das ganz automatisiert.

Die auszutauschenden Daten werden der Schnittstelle hierzu in XML-Dateien zur Verfügung gestellt, welche bankseitig einfach aus den Stammdaten generiert werden können. Das Format der XML-Dateien erlaubt dabei sowohl die Abbildung einzelner Neuanlagen, Änderungen oder Löschungen als auch eine Massenverarbeitung.

Doch die Datenübernahme ist dadurch nicht nur im laufenden Betrieb des Bankrechners enorm praktikabel. Auch der Umstieg auf die etablierte Serversoftware von Business-Logics wird mithilfe der Masterdata zur Fingerübung, da für die Datenmigration lediglich die XML-Dateien mit den Stammdaten zu erzeugen sind. Für aufwändigere Migrationsschritte, wie etwa den Schlüsselimport oder Skriptanpassungen, stehen zudem eigene Plugins zur Verfügung.

Übrigens: auch die Aareal Bank nutzt den Masterdata-Vollabgleich und erreicht so die 100%-ige Synchronisation des Backends mit dem Bankrechner von Business-Logics.

Die Experten von Business-Logics helfen bei der Beantwortung aller Fragen rund um den Betrieb eines Bankrechners. Der Hersteller bietet zudem die Installation einer kostenfreien Testversion an.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1533 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Business-Logics GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 10 + 6

Weitere Pressemeldungen von Business-Logics GmbH

29.10.2021: Hilden, 29.10.2021 (PresseBox) - Das BL Portal ist wohl die einfachste Möglichkeit, Firmenkunden im EBICS-Umfeld einen Zugang zum elektronischen Zahlungsverkehr anzubieten.Die zentrale Installation der mandantenfähigen Anwendung erlaubt es, alle Kunden weltweit per EBICS anzubinden.Kunden entlasten - schneller zum ZielFür viele Unternehmen stellt der elektronische Zahlungsverkehr per EBICS eine Herausforderung dar. Softwarebeschaffung, hohe Lizenzkosten, mehrfache Installationen und dauerhafte Softwarepflege lassen sich oft nur mit hohen Aufwänden bewältigen.Die Anbindung per BL Portal ... | Weiterlesen

31.05.2021: Hilden, 31.05.2021 (PresseBox) - Spätestens zum 22. November 2021 muss die neue Fassung des Standards für das Electronic Banking von allen deutschen Kreditinstituten unterstützt werden.Verschiedene grundlegende Änderungen am Verfahren erfordern eine sorgfältige Planung im Vorfeld.Business-Logics vermittelt Bankmitarbeitern das notwendige technische und fachliche Expertenwissen für die erfolgreiche Einführung von EBICS in Version 3.0.1.Auf den PunktZu den EBICS-Neuerungen gehören neben der Ablösung der fachlichen Auftragsarten — bzw. Dateiformaten für den französischen oder Schweiz... | Weiterlesen

03.05.2019: Hilden, 03.05.2019 (PresseBox) - Der Hildener Softwarehersteller von Zahlungsverkehrslösungen stellt sein neues Produkt BL Portal vor.Die Software zum Betrieb bei Banken und Servicedienstleistern ermöglicht die einfache Anbindung von Unternehmenskunden per Webanwendung.Eine Installation für beliebig viele UnternehmenskundenModerne Zahlungsverkehrssoftware in Form von Webanwendungen haben im Vergleich zu klassischer PC-Software in puncto Anwenderfreundlichkeit klare Vorteile.Zum einen entfällt die Installation zusätzlicher Software, da die Bedienung allein über den Browser des Anwenders... | Weiterlesen