Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Operative und analytische SAP-Anwendungen weiter optimieren

Von PBS Software GmbH

PBS Lösungen für SAP BW und SAP ERP nun auch unter DB2 BLU von IBM verfügbar

PBS Software wird die Partnerschaft mit IBM weiter ausbauen. Ab sofort können die seit mehr als sieben Jahren praxiserprobten PBS Nearline-Storage- Lösungen für SAP BW und ERP, auch mit DB2 mit BLU Acceleration (DB2 BLU) von IBM eingesetzt werden. Damit...

Bensheim, 12.08.2014 - PBS Software wird die Partnerschaft mit IBM weiter ausbauen. Ab sofort können die seit mehr als sieben Jahren praxiserprobten PBS Nearline-Storage- Lösungen für SAP BW und ERP, auch mit DB2 mit BLU Acceleration (DB2 BLU) von IBM eingesetzt werden. Damit lassen sich beim Betrieb von operativen und analytischen SAP-Anwendungen weitere Optimierungspotentiale erreichen. Neben der Senkung der Betriebskosten können signifikante Verbesserungen im operativen und analytischen Reporting erzielt werden.

Die DB2 BLU Datenbank von IBM besticht durch ihre dynamische In-Memory Verarbeitung spalten- und zeilenorientierter Tabellen. Dieser hybride Ansatz unterstützt die einzigartige Datenkomprimierung unter DB2, die eine Abfrageverarbeitung auf komprimierten Daten ermöglicht. Dies bewirkt einen geringen Hauptspeicherbedarf und zugleich eine spürbare Steigerung der Verarbeitungsgeschwindigkeit. Es ist eine perfekt Ergänzung der neuen analytischen Lösungen von PBS Software.

Die PBS-Lösung, mit ausgeklügelten Monitoring und Snapshot-Technologie, ermöglicht im Zusammenspiel mit DB2 BLU zum einen ein schnelles Reporting, optimale Archivdatenverarbeitung und die Integration externer Daten in ERP-Systemen. Zum anderen können in SAP BW-Systemen extrem große Datenbestände sehr effizient und schnell verarbeitet werden. Weitere Highlights sind ein flexibles Datenmanagement zur Umsetzung von Data-Aging-Strategien, die Archivierung von PSA-Daten, gesetzeskonforme Datenextraktion nach GDPdU und das automatisierte Generieren von Datenarchivierungsprozessen und Prozessketten. Somit eröffnen PBS-Lösungen mit DB2 BLU auch Kunden mit traditioneller Datenbanktechnologie alle Vorteile der neuen spaltenorientierten Analysewelt.

'PBS freut sich darauf, SAP-Kunden die Vorzüge der DB2 BLU Datenbank durch die PBS Anwendungen für SAP ERP und SAP BW nutzbar zu machen', so Prof. Dr. Detlev Steinbinder aus dem PBS Management.

'Mit Verfügbarkeit der PBS Lösungen auf DB2 BLU wird es für SAP-Kunden noch einfacher, die neuen PBS Nearline Analytics-Lösungen zu betreiben. Denn DB2 BLU von IBM unterstützt den Betrieb von SAP- und PBS-Software auf einer einzigen Datenbank Plattform. Dadurch sinken die Betriebskosten bei gleichzeitiger Vereinfachung der Systemlandschaft', sagt Thomas Simoner, Sales Leader für Information Management Software im Partnervertrieb der IBM.

Die beiden Unternehmen verbindet bereits seit vielen Jahren eine Partnerschaft über den PBS ContentLink, der durch seine direkte Verbindung zwischen SAP-Systemen und der Speicherplattform IBM DR550 für eine revisionssichere Datenablage sorgt. Im Nearline-Analytic-Bereich stehen die PBS-Lösungen nun unter DB2 BLU zur Verfügung.

12. Aug 2014

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2773 Zeichen. Artikel reklamieren

Über PBS Software GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 9

Weitere Pressemeldungen von PBS Software GmbH


14.08.2014: Bensheim, 14.08.2014 - Die PBS Software GmbH gibt bekannt, erstmals an der Spitze der Nischenanbieter in Gartners 'Magic Quadrant for Structured Data Archiving and Application Retirement' bezüglich Vision und Umsetzung der entsprechenden Software-Lösungen positioniert worden zu sein. Der Magic Quadrant ist Gartners zentraler Report zur Herstellerbewertung. Er wird von Gartner unabhängig auf der Basis eines umfassenden Kriterienkatalogs erstellt, genießt ein entsprechend hohes Ansehen und wird daher häufig als Auswahlkriterium bei Ausschreibungen genutzt.Nach Gartner wird bis zum Jahr 2017... | Weiterlesen

Mit PBS Software SAP HANA als Nearline-Datenbank in ERP-Systemen nutzen

Alle HANA Vorteile ohne Systemwechsel ausschöpfen

02.07.2014
02.07.2014: Bensheim, 02.07.2014 - Mit der Nearline Analytic Infrastructure (NAI) von PBS kann man SAP HANA nun auch als Nearline-Datenbank in traditionellen ERP-Systemen nutzen. Damit werden flexible Analysemöglichkeiten und rasant schnelle Antwortzeiten ganz ohne Systemwechsel oder der Generierung von Aggregaten bzw. Summentabellen erzielt. Die HANA Datenkompression sorgt dabei für eine entsprechend effiziente Datenhaltung. Durch den Nearline-Ansatz ist es nicht notwendig, die ERP-Daten dauerhaft in HANA zu halten. Der In-Memory-Bedarf richtet sich gezielt nach den Analyseanforderungen und bleibt bewu... | Weiterlesen

PBS Software GmbH präsentiert Website Relaunch

Bessere Nutzerführung und frisches Layout

14.03.2014
14.03.2014: Bensheim, 14.03.2014 - Die neue PBS Webseite erstrahlt seit Kurzem im neuen Layout. Neben einem aufgefrischen Äußeren wurde vor allem die Nutzerführung verbessert. Im Laufe der Jahre ist die Anzahl der Produkte stark angewachsen, was den Überblick und die Navigation im Produktbereich der Website erschwerte. Dank der neuen Mega Dropdown Box ist nun jedes PBS-Produkt nur noch einen einzigen Klick entfernt. Ein starkes, zentrales Feature, das alle zu dem jeweiligen Produkt verfügbaren Informationen auf einen Blick zeigt, wurde besser positioniert und ist damit sichtbarer.Der Kernnutzen und V... | Weiterlesen