Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Messe "IT & Business" zeigt neue IT-Lösung für das Prozessmanagement

Von PLANAT GmbH consulting software service

Planat GmbH stellt mit "Leitstand light" ein schlankes und dadurch individuelles System für die effizientere Steuerung von Fertigungsprozessen vor Anmeldung für Messegespräche mit IT-Experte Christian Biebl auf der Stuttgarter "IT & Business" vom 8.-10.Oktober...

Ostfildern (bei Stuttgart), 13.08.2014 -

Planat GmbH stellt mit "Leitstand light" ein schlankes und dadurch individuelles System für die effizientere Steuerung von Fertigungsprozessen vor

Anmeldung für Messegespräche mit IT-Experte Christian Biebl auf der Stuttgarter "IT & Business" vom 8.-10.Oktober unter team@euromarcom.de

Anlässlich der diesjährigen Messe "IT & Business" vom 8.-10. Oktober 2014 in Stuttgart stellt die Planat GmbH das individuelle ERP-Add On "Leitstand light" vor. "Produzierende Unternehmen sind auf eine transparente Steuerung und Überwachung ihrer Produktion angewiesen. Standardisierte Systeme können diese Transparenz oft nicht zu 100 Prozent leisten, beispielsweise sobald Daten zu Lieferzeitpunkten fehlen", erklärt der CEO der Planat GmbH, Christian Biebl. "Leitstand light" berücksichtigt sämtliche individuelle Vorgaben etwa zur Kapazitätsverfügbarkeit und passt Dienst- und Produktionspläne bei Bedarf an. Damit können Lieferfristen zu jeder Zeit eingehalten werden. "Leitstand light" wird live auf der IT & Business vom 8. bis 10. Oktober 2014 in Halle 4, Stand C14 am Messestand der Planat GmbH präsentiert.

Mit "Leitstand light" zeigt die Planat GmbH auf der Messe IT & Business eine Art menschlichen Computer. Höchstes Ziel des Systems ist es, Kundenwünsche zu berücksichtigen. "Ein rechnerbasiertes System entscheidet beispielsweise logisch über die Reihenfolge, wie Projekte bearbeitet werden. Kapazitätsgrenzen werden dabei eine höhere Priorität eingeräumt als dem Wunschtermin des Kunden. Da kann es dann schon passieren, dass ein vereinbarter Lieferzeitpunkt nicht eingehalten werden kann, da das System die Priorität vorab falsch definiert hatte", erklärt Biebl.

Diese rechnerbasierten Systeme zu überwachen und an den relevanten Schnittstellen einzugreifen, wäre extrem aufwändig. "Leitstand light" fängt die Herausforderung durch Flexibilität auf. Entsprechend werden auch die Kosten des Add-ons von der Komplexität der Anforderung bestimmt. Für die Produktion gibt das System zum Beispiel keine festen Zeiten für den Produktionsbeginn oder Produktionsende vor, sondern entwickelt deren Entstehung auf Basis der individuellen Gegebenheiten. Dazu integriert "Leitstand light" sämtliche Ressourcen in die Berechnungen. Mögliche Überlastungen oder Engpässe werden erkannt und bei Bedarf neu geordnet. Das Add-on sorgt für die optimale Terminierung, zeigt in Echtzeit Arbeitsgänge an und integriert die Materialverfügbarkeit. Synchronisiert mit dem bestehenden ERP-System bildet "Leitstand light" so den kompletten Unternehmensalltag optimal ab.

13. Aug 2014

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2664 Zeichen. Artikel reklamieren

Über PLANAT GmbH consulting software service


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von PLANAT GmbH consulting software service


ERP-System ermöglicht Umsatzplus für Elektronik-Branche

Zielgruppenspezifische Anwendungssoftware begeistert seit Jahren / Planat zeigt neue ERP Add-ons auf der Messe "IT & Business" in Stuttgart vom 8.-10. Oktober 2014, Halle 4 Stand C14

16.09.2014
16.09.2014: Ostfildern (bei Stuttgart), 16.09.2014 - Mit dem "Branchenobjekt Elektronik" stellt die Planat GmbH eine Anwendungssoftware vor, die genau auf die Bedürfnisse der Elektronik-Branche zugeschnitten ist. "Erfolg in der Elektronik-Branche bedeutet: schnell, flexibel und im zeitlichen Rahmen auf Änderungen am Markt reagieren zu können", fasst IT-Profi Christian Biebl, Geschäftsführer der Planat GmbH, zusammen. Die verfügbaren personellen und technischen Ressourcen müssen also stets richtig geplant und eingesetzt werden. Nur so können sämtliche, oft auch sehr komplexe Anforderungen erfüllt... | Weiterlesen

10.09.2014: Ostfildern (bei Stuttgart), 10.09.2014 - Die Planat GmbH stellt auf der diesjährigen Messe IT & Business (vom 8. bis 10. Oktober 2014) mit "Leitstand light" ein neues System für die effiziente Steuerung von Fertigungsprozessen vor. Interessierte sind herzlich eingeladen, die neue Lösung für das Prozessmanagement live am Messestand der Planat GmbH in Halle 4 Stand C14 zu testen.Das ERP-Modul "Leitstand light" hilft produzierenden Unternehmen bei der optimalen Terminierung ihrer Fertigungsprozesse, zeigt Arbeitsgänge in Echtzeit an und integriert die Materialverfügbarkeit. Dazu bezieht das... | Weiterlesen

26.06.2014: Ostfildern, 26.06.2014 - Automobilzulieferer aus Deutschland sind bei anhaltender Globalisierung und Modularisierung der Branche unter großem Druck. Qualität 'Made in Germany' reicht alleine nicht mehr aus, um am Markt zu bestehen. Um gegen den Wettbewerb erfolgreich bestehen zu können muss das Unternehmens-Portfolio inzwischen nicht nur höchste Qualitäts- und Sicherheitsansprüche erfüllen, sondern industrielle Standards ebenso anbieten, wie auch höchst flexibel just-in-time Sonderanfertigungen erlauben. Bisher wurden von Unternehmen oft noch Excel-Tabellen oder eigene Programmierungen... | Weiterlesen