PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

NEXUS AG: Erneuter Anstieg in Umsatz und Ergebnis im ersten Halbjahr 2014

Von NEXUS AG

Umsatz um 10%, Ergebnis vor Steuern um 11% gesteigert

Villingen-Schwenningen, 18. August 2014: Die im Prime Standard notierte NEXUS AG, Villingen-Schwenningen, hat im ersten Halbjahr 2014 einen Umsatz von TEUR 37.823 nach TEUR 34.372 (+10,0%) und ein verbessertes Ergebnis vor Steuern von TEUR 3.662 nach...

Villingen-Schwenningen, 18.08.2014 - Villingen-Schwenningen, 18. August 2014: Die im Prime Standard notierte NEXUS AG, Villingen-Schwenningen, hat im ersten Halbjahr 2014 einen Umsatz von TEUR 37.823 nach TEUR 34.372 (+10,0%) und ein verbessertes Ergebnis vor Steuern von TEUR 3.662 nach TEUR 3.298 im Vorjahr erzielt (+11,0%).

Das EBITDA verbesserte sich von TEUR 6.330 auf TEUR 6.898 (+9,0%) und das Konzernergebnis um 9,1% von TEUR 3.321 auf TEUR 3.622 (1. HJ-2014). Das EBIT erreichte TEUR 3.581 nach TEUR 3.250 im 1. Halbjahr 2013 (+10,2%).

Der Umsatz im Geschäftsbereich 'Healthcare Software' stieg um 10,8% auf TEUR 33.602 (Vorjahr TEUR 30.340). Der Umsatz im Segment 'Healthcare Service' erhöhte sich um 4,7% und erreichte TEUR 4.221 nach TEUR 4.032 (1. HJ-2013).

Das zweite Quartal schloss mit einem Umsatz von TEUR 19.228 nach TEUR 17.768 im Q2-2013 (+8,2 %) und einem um 9,0% verbesserten Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) von TEUR 1.769 (Q2-2013: TEUR 1.623). Der Umsatz im internationalen Geschäft ist im ersten Halbjahr 2014 um 12,3% von EUR 13,8 Mio. auf ? 15,5 Mio. gestiegen. Das Geschäft in Deutschland ist um 8,5% auf ? 22,4 Mio. angestiegen. Der Auslandsanteil am Konzern-Umsatz liegt mit 40,8% weitgehend auf dem Vorjahresniveau.

Der operative Cash Flow zum Halbjahr 2014 liegt mit TEUR 5.064 deutlich (+41,3%) über dem Vorjahrswert im 1. Halbjahr 2013 von EUR 3.583. Im ersten Halbjahr 2014 wurden Dividendenzahlungen in Höhe von TEUR 1.808 (Vorjahr TEUR 1.657) geleistet. Zum 30. Juni 2014 wies die Bilanz der NEXUS AG liquide Mittel und Wertpapiere in Höhe von EUR 24,9 Mio. aus, denen keine wesentlichen Finanzverbindlichkeiten gegenüberstehen. Die Eigenkapitalquote belief sich auf 74%.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 1756 Zeichen. Artikel reklamieren

Über NEXUS AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 10

Weitere Pressemeldungen von NEXUS AG

NEXUS auf der DMEA 2019

Ganzheitliche digitale Prozesse von der Fachabteilung bis zum Krankenhaus

14.03.2019: Donaueschingen, 14.03.2019 (PresseBox) - Die Lösungen der NEXUS AG tragen von der Aufnahme, oft auch schon im Vorfeld, bis zur Entlassung und darüber hinaus zur optimalen Patientenversorgung bei. Dabei steht NEXT GENERATION (NG) für umfassende E-Health-Funktionen und ein innovatives Bedienkonzept. Auf der DMEA, ehemals conhIT, zeigt NEXUS vom 9. bis 11. April 2019, dass das digitale Krankenhaus bereits heute Realität ist. Unter dem Slogan „ONE / NEXUS“ werden das NEXUS / KISNG und spezialisierte Fachlösungen im Zusammenspiel vorgestellt.Das NEXUS / KISNG ermöglicht schon heute die... | Weiterlesen

27.02.2019: Donaueschingen, 27.02.2019 (PresseBox) - Die neu eröffnete ARONA Klinik für Altersmedizin in Berlin-Marzahn verwirklichte zusammen mit NEXUS und dem BODENSEE INSTITUT ein Vorzeigeprojekt: Die vollständig digitalisierte Klinik. Die Idee, erstklassige Versorgung älterer Patienten digital zu unterstützten, wurde am 04.02.2019 mit dem Produktivstart realisiert.Als enger Kooperationspartner des Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) ergänzt die ARONA Klinik für Altersmedizin zukünftig den Gesundheitscampus Berlin-Marzahn. Als Fachklinik für die Akutgeriatrie findet hier die Behandlung von älteren... | Weiterlesen

NEXUS / CURATOR bei DMI

Neue Impulse für das Qualitätsmanagement

06.12.2018: Donaueschingen, 06.12.2018 (PresseBox) - Qualität ist im Umgang mit Patientendaten ein unverzichtbares Merkmal. Dieser Grundsatz gilt nicht nur für Gesundheitseinrichtungen, sondern auch für diejenigen Dienstleister, die täglich mit diesen Daten arbeiten. Dabei ist es von elementarer Wichtigkeit, dass alle Mitarbeiter von entsprechenden Informationen und Maßnahmen erreicht werden. Dies ist einer der Gründe, weshalb sich die DMI GmbH & Co. KG entschlossen hat, NEXUS / CURATOR für die bestehende Dokumentenlenkung unterstützend einzusetzen. Als führendes Unternehmen im Bereich Patienten... | Weiterlesen