PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Freie Entfaltung

Von HANLO Haus Vertriebsges. mbH

Moderne Eigenheime für Singles

Single-Reisen, Single-Kochbücher, Single-Versicherungen - das Angebot an Produkten und Dienstleistungen, mit dem sich Unternehmen an Konsumenten richten, hat sich in den vergangenen Jahren entscheidend verändert. Es ist sowohl Kennzeichen unserer modernen Gesellschaft als vor allem auch Ausdruck für die steigende Anzahl an Alleinstehenden in Deutschland. Ihre Gruppe ist oftmals geprägt von einer starken beruflichen Einbindung und dadurch bedingt wenig Freizeit. Deshalb suchen sich viele Singles zuhause ihren persönlichen Ruhepol. Bei der Auswahl der eigenen Wohlfühloase zeigt sich dabei immer öfter, dass Mietwohnungen eher zum Auslaufmodell gehören. Der Trend geht zum Eigenheim.

Wenn sich Familien für den Bau eines Hauses entscheiden, ist dabei meist ein Punkt von zentraler Bedeutung: viel Platz und Ruhe für ein sorgenfreies Miteinander. Doch auch für Singles bieten die eigenen vier Wände zahlreiche Vorteile. So ist das Eigenheim zum einen eine interessante Kapitalanlage für die Zukunft - zum anderen gewährt es ein Höchstmaß an Flexibilität. Denn individuelle Gestaltungswünsche und der Einbau von Extras können quasi frei realisiert werden. Als Herr im Haus erlangt selbstbestimmtes Leben dabei eine besondere Qualität. So müssen im eigenen Heim zum Beispiel keine lästigen, extern festgelegten Regeln beachtet werden - wie etwa die Hausordnung bezüglich der Reinigung des Hausflures oder Vorschriften zur Tierhaltung. Ein weiterer Vorteil: Beim Eigenheimbau kann auch der Traum des eigenen Gartens verwirklich werden, der vielen Mietern verwehrt bleibt. Die genannten Aspekte führen dazu, dass - laut einer aktuellen Studie - heute bereits rund 20 Prozent der Haus- oder Wohneigentümer der Gruppe der Alleinstehenden zugeordnet werden.

Entscheidung für ein Eigenheim

Um den Zeit- und Kostenaufwand auf dem Weg ins Eigenheim transparent und kalkulierbar zu gestalten, ist ein Fertighaus vielfach die ideale Lösung. Kompetente Experten begleiten hier den Bauherrn von der Planung bis zum Einzug. Beim Fertighaushersteller Hanlo bedeutet dies, dass sich die Architekten bereits bei der Konzeption des Hauses mit dem Bauherrn zusammensetzen und helfen, die kreativen Ideen des späteren Bewohners in tatsächliche Pläne umzusetzen. Dabei können bereits existierende Entwürfe von Häusern des Fertighausproduzenten als Orientierung dienen. Da diese jedoch in Größe und Form entsprechend den Bedürfnissen flexibel anpassbar sind, sind bei der Verwirklichung von individuellen Wohnträumen kaum Grenzen gesetzt. "Insbesondere interessante Detaillösungen, wie zum Beispiel begehbare Kleiderschränke oder ausgefallene Wellnessbereiche, können dadurch problemlos umgesetzt werden", erklärt Jürgen Boldt, Verantwortlicher im Bereich der Bauleitung bei Hanlo Haus.

Hausbau - ohne zeitlich Abstiche zu machen

Sind diese Planungsarbeiten abgeschlossen, kann der Bauherr unbelastet seiner Arbeit und seinen Verpflichtungen nachkommen. Ermöglicht wird dies dadurch, dass die Produktion, der Auf- sowie Innenausbau komplett aus einer Hand von den Experten des Fertighausherstellers betreut werden. Dies bedeutet für den späteren Eigentümer, dass er sich weniger Sorgen um Komplikationen wie Zeitverzögerungen und damit verbundene Kostensteigerungen machen muss. Nach Abschluss der Arbeiten kann der Bauherr sein persönliches Domizil beziehen und seine individuell gestaltete Wohlfühloase genießen.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr André Löscher (Tel.: 035474/360041), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 507 Wörter, 3879 Zeichen. Artikel reklamieren

Über HANLO Haus Vertriebsges. mbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von HANLO Haus Vertriebsges. mbH

26.08.2014: Um den Energieverbrauch des Einfamilienhauses zu optimieren, müssen alle Gebäudekomponenten wie zum Beispiel Fenster und Türen sowie Lüftung und Heizung berücksichtigt werden. Eine entscheidende Rolle spielen auch die Außenwände des Eigenheims. Fachleute sprechen hierbei von den Bauteilen der opaken Gebäudehülle. Sind sie mit ausreichend Dämmung versehen, können Bauherren nicht nur Energiekosten sparen, sondern leisten zudem ihren Beitrag zu einer nachhaltigen und umweltschonenden Lebensweise. Für die Energieeffizienz von Gebäuden spielt die Außenwand eine zentrale Rolle. Ihr A... | Weiterlesen

08.07.2014: Die Energieeffizienz ist für die meisten Bauherren bei der Realisierung des Eigenheims wichtig. Sie legen daher besonderen Wert auf gut gedämmte Wände, Fenster und Türen. Oftmals vergessen wird in diesem Kontext allerdings der Einfluss der Fundamentplatte auf die spätere, energetische Gesamtbilanz der eigenen vier Wände: Als Basis des Hauses - mit direkter Verbindung zum erdberührten Bereich - muss auch dieses, elementare Bauteil zu den gewünschten energetischen Werten des Hauses passen und dementsprechend gedämmt werden. Sind Bauteile im Haus nicht ausreichend gedämmt, kann Wärme... | Weiterlesen

08.07.2014: Städte sind als Wohn- und Lebensraum beliebter denn je. Bessere Berufsperspektiven, Verkehrsanbindungen und attraktive Freizeitangebote ziehen immer mehr Menschen in die Stadt. Doch der Wohnraum ist begrenzt und die Bauflächen werden immer teurer, sodass ein eigenes Haus in der Stadt immer schwieriger zu realisieren ist. Daher sollten Bauherren Fertighäuser in Betracht ziehen. Die schlanken Wände eines Fertighauses lassen nur wenig Platz ungenutzt und bieten so ausreichend Wohnfläche für die gesamte Familie - ohne dabei die Aspekte Nachhaltigkeit und Energieeffizienz zu vernachlässigen.... | Weiterlesen