Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fujitsu Technology Solutions |

Neue Fujitsu PRIMERGY Server - ideal für Mittelständler, Einzelhändler, Medien- und ITK-Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Fujitsu stellt drei neue Modelle der Fujitsu PRIMERGY Server-Familie vor die sich ideal für den Einsatz in Filialen und Konzern-Niederlassungen eignen.

München, 14. August 2014 - Fujitsu stellt drei neue Modelle der Fujitsu PRIMERGY Server-Familie vor. Diese adressieren die spezifischen Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und eignen sich damit auch ideal für den Einsatz in Filialen und Konzern-Niederlassungen. Die neuen Industriestandard-Server sind Teil einer komplementären, modularen IKT-Architektur, die für den Betrieb im Rechenzentrum, im Backoffice oder auch in Verkaufsumgebungen ausgelegt ist.

Der kompakte und damit wenig Platz beanspruchende sowie sehr leise arbeitende PRIMERGY TX1320 M1 passt ideal in Umgebungen, die umfassende Serverfunktionalitäten bei geräuscharmem Betrieb erfordern - wie etwa im Einzelhandel oder in kleineren Niederlassungen. Der Server liefert skalierbare und hochverfügbare Rechenleistung, die wahlweise auch per Fernzugriff, beispielsweise von der Unternehmenszentrale aus, gesteuert werden kann. Das Tower-System lässt sich auch in Telekommunikations-Racks integrieren, um dort beispielsweise kleinen Unternehmen als Telefonie-Backend zu dienen.

Viele Telefonanlagen oder Überwachungssysteme, beispielsweise von Maschinen in der Industrie, basieren auf teuren Controller-Karten. Dank der Unterstützung optionaler PCI-Karten (Peripheral Component Interconnect) können Anwender mit Hilfe eines Adapters diese Controller-Karten auch weiterhin in einer modernisierten Umgebung, in der der PRIMERGY TX1330M1 zum Einsatz kommt, nutzen.

Zusätzlich zu den Tower-Versionen präsentiert Fujitsu eine leistungsfähige neue Rack-Variante. Der PRIMERGY RX 1330 M1 ist ein Mono-Socket-Rack-Server, der Intels pGFX Server-Grafiklösung unterstützt und dadurch die Verarbeitung von audiovisuellen Dateien wie Bildern, Videos und Sounddateien enorm beschleunigt.

Preise und Verfügbarkeit
Die Fujitsu PRIMERGY Server-Familie mit x86 Cloud-, Rack- oder Tower-System ist bei Fujitsu direkt oder durch autorisierte Partner erhältlich. Die neuen Systeme können ab sofort bestellt werden. Preise und Spezifikationen variieren je nach Konfiguration


Weitere Informationen zu den neuen PRIMERGY Servern erhalten Sie über
- PRIMERGY TX 1330 M1: http://www.fujitsu.com/de/products/computing/servers/primergy/tower/tx1330m1/
- PRIMERGY TX 1320 M1:http://www.fujitsu.com/de/products/computing/servers/primergy/tower/tx1320m1/ "> http://www.fujitsu.com/de/products/computing/servers/primergy/tower/tx1320m1/
- PRIMERGY RX 1330 M1: http://www.fujitsu.com/de/products/computing/servers/primergy/rack/rx1330m1/

Weitere Informationen über Fujitsu erhalten Sie über
- Fujitsu Aktuell: http://www.fujitsu.com/de/fujitsuaktuell
- Twitter: http://twitter.com/Fujitsu_DE
- LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/Fujitsu
- Facebook: http://www.facebook.com/Fujitsu.DE
- Fujitsu Bildmaterial und Media Server: http://mediaportal.ts.Fujitsu.com/pages/portal.php
- Fujitsu-Newsroom: http://de.Fujitsu.com/newsroom


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Julia Henry (Tel.: +49 89 307686 238), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 419 Wörter, 4630 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fujitsu Technology Solutions

Fujitsu mit Hauptsitz in Tokio ist weltweit einer der
größten Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologien
(IKT).
In Deutschland blickt Fujitsu auf eine jahrzehntelange
Tradition zurück. Das Portfolio reicht von IT-Produkten,
Lösungen und Dienstleistungen für Rechenzentren und
Cloud Services bis hin zum Outsourcing. Fujitsu ist außerdem
der einzige IT-Hersteller, der in Deutschland nicht
nur ein erfolgreiches Lösungs- und IT-Servicegeschäft
betreibt, sondern die gesamte IT-Wertschöpfungskette
abbildet: von der Entwicklung über die Hardware-Produktion
bis hin zum Recycling.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fujitsu Technology Solutions lesen:

Fujitsu Technology Solutions | 18.03.2019

Fujitsu investiert in Erweiterung der VME Mainframe-Plattform durch Übernahme der VME Software von Gresham


München, 18. März 2019 - Fujitsu treibt sein Virtual Machine Environment (VME)-Mainframe-Geschäft voran und übernimmt das VME Softwaregeschäft von Gresham Technologies. Durch die Übernahme können VME-Kunden von Fujitsu nun die hochskalierbare und zuverlässige Mainframe-Plattform noch besser nutzen: VME unterstützt viele geschäftskritische Anwendungen und ist ein wichtiges Arbeitstool f...
Fujitsu Technology Solutions | 08.03.2019

Quantencomputing-Effekte einfach nutzen: Fujitsu Digital Annealer revolutioniert Problemlösungen


Auf einen Blick: - Fujitsus quanteninspirierter Digital Annealer der zweiten Generation löst komplexe kombinatorische Probleme und ermöglicht disruptive Innovationen in allen Branchen - Der Digital Annealer kann eine hohe Zahl von Rechenoperationen simultan ausführen - ohne die komplexe Infrastruktur eines Quantencomputers - Fujitsu präsentiert erstmalig den Digital Annealer auf der Hannover ...
Fujitsu Technology Solutions | 25.02.2019

Studie von Fujitsu hebt zunehmenden Bedarf an Flexibilität bei dem Betrieb von Multi-Cloud-Umgebungen hervor


Auf einen Blick: • Laut der Umfrage wägen Unternehmen mit hybriden Kombinationen aus herkömmlicher und Multi-Cloud-IT deren Vorteile wie Cloud Agilität und Risiken wie Anbieterbindung genau ab. • Flexibilität bei der Beschaffung ist für 80 Prozent der Befragten das wichtigste Vorgehen, um die Bindung an den Anbieter zu vermeiden • 48 Prozent der Befragten halten Integration und Orchest...