PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

LEGIC lanciert IDConnect - ihren weltweit einzigartigen Service

Von LEGIC Identsystems AG

Endlich ist es soweit. An der Security 2014 in Essen wird der neue Trusted Service namens LEGIC IDConnect gezeigt. Dank IDConnect können kontaktlose Chipkartenapplikationen sicher und einfach auf Mobiltelefone übertragen werden. Neben einem Trusted Service...

Thumb

Wetzikon, 02.09.2014 - Endlich ist es soweit. An der Security 2014 in Essen wird der neue Trusted Service namens LEGIC IDConnect gezeigt. Dank IDConnect können kontaktlose Chipkartenapplikationen sicher und einfach auf Mobiltelefone übertragen werden. Neben einem Trusted Service Manager Hub, der die Anbindung an Mobilnetzbetreiber sicherstellt, bietet IDConnect eine Reihe von Softwarekomponenten, die es erlauben, NFC und BLE unkompliziert im täglichen Projektgeschäft einzusetzen.

Vom 23. - 26. September 2014 findet in Essen, Deutschland, die Security 2014 statt. Dies ist der offizielle Termin für die Markteinführung von LEGIC IDConnect - einem einzigartigen Aggregationsservice für ID-Applikationen. Mit LEGIC IDConnect hat jedermann die Möglichkeit, Smartphones mit beliebigen LEGIC advant und NXP mifare Anwendungen zu nutzen. Das Mobiltelefon wird zum Türöffner, Ticket, Zeiterfasser u.v.m.

Mobile ID - wenn das Handy zur Karte wird

Mit Mobile ID ist nicht nur ein Trend geboren, sondern ein neues Zeitalter in der Sicherheitsbranche. Die Vorteile einer sofortigen Rechtevergabe auf Mobiltelefonen überzeugen: Ein Gast muss nicht auf seinen Besucherbadge warten, um einen Kaffee am Automaten zu beziehen. Betreiber sparen Kosten und steigern den Komfort, indem sie ihre ID-Vergabe-Prozesse verkürzen. Aber nicht nur aus technischer Sicht überzeugt Mobile ID. Auch Endkunden geniessen den Vorteil, sämtliche Karten stets auf dem Handy zur Verfügung zu haben.

IDConnect regelt alles

Die Idee, mit dem Handy all das zu tun, was man mit einer berührungslosen Chipkarte tun kann, ist nicht neu. Erstmalig ist aber, dass ein einziger Service sämtliche Aktivitäten übernimmt: Die Authentifizierung, Datenaufbereitung und Kommunikation zwischen dem Back-end-System und dem Mobilnetzbetreiber wird durch IDConnect sichergestellt. Das advant on mobile Applet von LEGIC wird dazu auf das Secure Element des mobilen Gerätes gespielt. LEGIC übernimmt somit die Rolle eines so genannten Service Provider Trusted Service Managers (SP TSM), der mit dem Root TSM eines Mobilnetzbetreibers verbunden ist.

Plattformunabhängigkeit

LEGIC IDConnect überzeugt mit seiner grossen Offenheit und Plattformunabhängikeit. Dank seiner Unterstützung von LEGIC advant und NXP mifare kann es einfach in existierende Installationen integriert werden. Seine Unabhängigkeit in Bezug auf Mobilnetzbetreiber, SIM-Anbieter, Secure Elements und Wallet Provider macht IDConnect universell einsetzbar. Weiter unterstützt es NFC (Near Field Communication) und BLE (Bluetooth Low Energy) und ist somit technologieunabhängig. LEGIC IDConnect kann mit seinen einfachen API Technologien in sämtliche Back-end-Systeme integriert werden, seien es Zutrittskontrollsysteme, Hotel Property Management Systeme oder Biometriesysteme. LEGIC IDConnect ist der einfachste und kostengünstigste Weg, Smartcards sicher auf Mobiltelefone zu bringen.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 381 Wörter, 2979 Zeichen. Artikel reklamieren

Über LEGIC Identsystems AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 10

Weitere Pressemeldungen von LEGIC Identsystems AG

29.07.2021: Wetzikon, 29.07.2021 (PresseBox) - Anerkennung von LEGIC Connect und des neon-Standards für mobile Sicherheitsplattformen zur Beschleunigung der Einführung von Smartphone-basierter Zutrittskontrolle.Zutrittskontrolllösungen sind oft auf mehrere Anbieter mit unterschiedlichen Produkten angewiesen, insbesondere wenn sie von großen Unternehmen implementiert werden. Um die Zusammenarbeit zwischen den Anbietern zu erleichtern, wurde 2014 die Open Security Standard Association (OSS) als Non-Profit-Organisation gegründet mit dem Ziel, globale Standards für den Sicherheitsmarkt zu fördern und z... | Weiterlesen

30.06.2021: Wetzikon, 30.06.2021 (PresseBox) - Prototyping-Plattform für geschäftskritische industrielle IoT-Lösungen wird sicherer dank LEGIC Connect.LEGIC Identsystems AG, ein Tochterunternehmen der dormakaba Gruppe und Anbieterin einer End-to-End-Sicherheitsplattform für Smartphone- und Smartcard-basierte Identifikation, gab heute die Übernahme des Cross-Domain Development Kits (XDK) für Konnektivität und industrielle Sensorik von Bosch Connected Devices and Solutions GmbH bekannt.Das XDK wurde sowohl als Prototyping-Plattform als auch als komplette Sensorknotenlösung entwickelt. In der Kombin... | Weiterlesen

06.05.2019: Wetzikon, 06.05.2019 (PresseBox) - LEGIC Orbit ist die neuste Generation einer erstklassigen Lösung für das Schlüssel- und Berechtigungsmanagement und schützt Kundenanwendungen wie mobile ID und Messaging von Infrastrukturkomponenten bis hin zu Back-end-Systemen. LEGIC Orbit ist die perfekte Wahl für die sichere Erstellung, sichere Speicherung und sichere Übermittlung kryptografischer Anwendungsschlüssel. Die Lösung kann überall dort zum Einsatz kommen, wo die Integrität von Daten wichtig ist.Sie wünschen eine sichere, komfortable, sofortige und weltweite Übermittlung von Anwendun... | Weiterlesen