info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie |

SDDC - der Autopilot in ihrer virtuellen IT-Landschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Rechenzentrum der Zukunft


Software Defined Datacenter oder kurz SDDC beschreibt das Rechenzentrum der nahen Zukunft. SDDC ist im Grunde die logische Weiterentwicklung der IT nach der Virtualisierung von Servern, Storage, Netzwerk und Desktops. Es beschreibt eine Prozessautomatisierung...

Mannheim, 11.09.2014 - Software Defined Datacenter oder kurz SDDC beschreibt das Rechenzentrum der nahen Zukunft. SDDC ist im Grunde die logische Weiterentwicklung der IT nach der Virtualisierung von Servern, Storage, Netzwerk und Desktops. Es beschreibt eine Prozessautomatisierung im Bereich IT, bei der die Bereiche als Ganzes gesehen und auch so verwaltet werden. SDDC eröffnet der IT die Möglichkeit, sich als 'IT as a Service' im Unternehmen zu positionieren. IT-Services können komfortabel gesteuert, provisioniert und automatisiert werden, unabhängig davon, ob interne Services oder externe Cloud-Services angeboten werden. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten, denn bei einer solchen Konsolidierung müssen alle Hardware und Software-Komponenten perfekt harmonisieren. Automatisierung und Einbindung von Cloud-Services erfordern entsprechende Vorkehrungen im Bereich Security.

Insgesamt also ein spannendes Thema, das sich das IT.forum auf die Agenda geschrieben hat und das traditionell wieder von der Seite der Hersteller und der praxisorientierten Sicht des IT-Systemhauses beleuchtet wird.

Man darf gespannt sein auf die Technologien von VMware, Microsoft und Opvizor und den Lösungen des Virtualisierungs- und Cloud-Spezialisten CEMA.

Termine und Veranstaltungslokationen:

07.10.2014 Berlin, 09.10.2014 Hamburg, 21.10.2014 München, 22.10.2014 Nürnberg, 23.10.2014 Hannover, 23.10.2014 Stuttgart, 28.10.2014 Dortmund, 29.10.2014 Köln, 04.11.2014 Frankfurt, 05.11.2014 Mannheim

Programm und Anmeldung auf www.cema.de/events

Kurzbeschreibung IT.forum:

Das IT.forum ist eine eintägige kostenfreie Fachveranstaltung für IT-Entscheider.

Beim IT.forum informieren IT-Spezialisten sowie marktführende und innovative Hersteller über wichtige Entwicklungen. Anwender berichten von ihren Erfahrungen und Technologien werden auf Wertschöpfungs- und Innovationspotential geprüft. Kurz ? aus Technologien werden Lösungen.

Das IT.forum bietet IT-Entscheidern die Möglichkeit, aktuelle IT-Lösungen kennenzulernen oder Ihr Wissen zu vertiefen. Kompetente Fachreferenten stehen Ihnen Rede und Antwort. Es wird zweimal im Jahr von der CEMA veranstaltet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 259 Wörter, 2227 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie lesen:

CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie | 28.10.2014

Informatikpreise des FBTI 2014 verliehen

Mannheim, 28.10.2014 - (v.l.n.r.): Prof. Dr. Josef von Helden, Präsident Hochschule Hannover;Prof. Dr. André Hinkenjann, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg;Thomas Steckenborn, Vorstandsvorsitzender CEMA AG;Prof. Dr. Christoph Busch, Hochschule Darmstadt;Pr...
CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie | 23.10.2014

Sicherheitsaspekte bei der Automatisierung und Einbindung von Cloud Services

Mannheim, 23.10.2014 - Die Einbindung von Cloud Services verlangt nach neuen Ansätzen im Umgang mit dem Thema Sicherheit. Risiken zu identifizieren wird deutlich komplexer, hier sind neue Methoden und Technologien notwendig.Cloud Service Provider (C...
CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie | 19.09.2014

Probleme der VMware/ NetApp Konfiguration in der Infrastruktur automatisch erkennen und eigenständig lösen

Mannheim, 19.09.2014 - Virtuelle Infrastrukturen werden immer komplexerVirtualisierung ist aus einem modernen Rechenzentrum nicht mehr wegzudenken. Nicht selten beträgt der Grad der Virtualisierung 90 Prozent oder mehr. Was früher auf einer Vielzah...